Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich mich darauf einlassen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Falkentochter, 28 August 2004.

  1. Falkentochter
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ihr!

    Ich hab mich leider wieder verliebt... leider weil die Sache mehrere Haken hat.
    Vorne weg: War schon in zwei Jungen in meiner Klasse. der 1. gab mir eine volle Abfuhr und der zweite wollte nur "Freundsschaft" (nachdem er mir seine Liebe gestanden hatte!) Seit dem hab ich mir geschworen mich nie wieder in jemanden aus unserem Jahrgang, geschweige denn in einen jüngeren zu verlieben. Doch es kam wie es kommen musste... am Nachmittag verliebte ich mich wieder in einen (aus meiner Parallelklasse) Jetzt ist er im selben Sportverein, selbe Gruppe... fahre seit dem immer ein Stück zusammen mit ihm nach Hause... Ihr denkt bestimmt: perfekte Bedingungen
    nur.. :rolleyes2
    Problem 1:
    -er ist jünger. 14 glaub ich, wird bald 15. Habe nun Angst dass er nicht soweit für eine Beziehung ist. Natürlich.. manche sind da schon sehr weit entwickelt, nur bei ihm hab ich da keine Ahnung, die meisten sind eben noch sehr kindisch
    Problem 2:
    -er geht in meine parallelklasse und in den selbe Gruppe im verein. Das bedeutet, wenn es alles nicht klappt, ich ziemlich dumm da stehe. Erstens weils der 3. innerhalb eines Jahres ist, und 2. weil ich eben gezwungen bin ihn jeden Tag (oft mehrmals!) zu sehen
    Problem 3:
    -In der Schule ist es im Moment ziemlich schwer, wegen anstehenden Prüfungen. Da kann ich mir solche Probleme eigentlich nicht leisten.. eines reicht mir. Nur entlieben? geht nicht.
    Tja.. soll ich mich nun auf alles einlassen? eine neue Erfahrung wäre es schon.. wenn nicht dieses "aber" wäre.
    Und selbst wenn, wie sollte ich es anstellen? Ich bin ziemlich schüchtern und tue mich schwer daran auf andere zu zugehen. Klar, ein paar Mal habe ich schon mit ihm geredet, nur oft entstanden diese "Schweigepausen" :schuechte
    Seltsamerweise hätte ich allerdings kein Problem damit ihm einfach direkt ins Gesicht zu sagen" Hey ich bin verliebt in dich" Aber ich würde ihn wohl damit ziemlich überrumpeln :zwinker:
    Ich lächele ihn auch oft an, warte auf ihn um mit ihm fahren zu können, nur wie er über mich denkt weiß ich nicht. Ich denke mal er findet mich höchstens nur "nett" ...
    Könnte auch fragen, ob er eine Freundin hat, nur versteht er diese versteckte Botschaft? (jaja.. ich weiß typisch Frau.. *g*)
    Und wie gehts dann weiter??

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
     
    #1
    Falkentochter, 28 August 2004
  2. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eine beziehnung is was schönes ... meine Freundin und ich waren sogar in der selben Klasse. Hat mich aber nich wirklich gestört. Das wichtigste ist das du dich nich dran störst was andere (aus deinem Jahrgang) von der Beziehung halten. Kann dir ja egal sein. Bei mir fandens auch nen paar scheiße ... na und?

    Ich würds mindestens auf nen Versuch ankommen lassen.
     
    #2
    Rumo, 28 August 2004
  3. The FedEx Pope
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verliebt
    Das ist immer so ne Sache mit dem Beziehungen innerhalb einer (Parallel-)Klasse. Es ist immer nicht gerade so Imagefördernd wenn er/Sie die eine Abfuhr oder ähnl. gibt. Ber Jungs in der Pupertät ist das so ne Sache. Es gibt ein paar die wirklich fortgeschritten sind und einige die gnadenlos zurückgeblieben, also noch total kindisch sind. Beobachte am besten wie er sich bei seien Klassenkameraden verhält. Dort kannst du am besten erkennen ob er wirklich schon reif genug für eine Beziehung ist. Wie alt bist du eigentlich?

    Gruss The FedEx Pope
     
    #3
    The FedEx Pope, 28 August 2004
  4. Falkentochter
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja genau das meinte ich. Ich hab ja schon zwei solche Situationen hinter mir. Und jetzt noch eine 3.? Ob er nun kindisch ist.. hm. Kann ihn da nicht richtig einschätzen. Er ist ziemlich intelligent und überdurchschnittlich gut in der Schule. Seine Freunde gehören so wie er, eher zu den Stillen (so wie ich *g*)
    "Rumblödeln" tut er natürlich auch. Muss aber ja nicht auf seine Reife schließen.
    Auf deine andere Frage hin: Ich bin 15.
    (Viele behaupten, ich wäre für mein Alter schon sehr reif)
     
    #4
    Falkentochter, 28 August 2004
  5. Falkentochter
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sonst niemand mehr? :anbeten:
     
    #5
    Falkentochter, 29 August 2004
  6. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    Zu den versteckten Botschaften:

    Anfangs ist es find ich gut, wenn du ihm mit versteckten Botschaften zu verstehen gibst, dass du an ihm interessiert bist.

    Aber bitte nicht dauernd. Das kenn ich grad nur zu gut und es nervt gewaltig:zwinker:
    Mich zumindest.
    Wenn du schonmal mit ihm im Gespräch bist, kannst du auch mal direkter werden.

    Aber ich weiß nicht wie er ist. Ich mags zumindest nicht, wenn Frau nur mit versteckten Botschaftenmit mir redet. Ein gwisses Maß ist nötig, aber nicht nur :zwinker:

    Und als ich noch 15 war hat sich im Urlaub ein 16 jähriges Mädchen in mich verliebt. Damals war sie direkter zu mir, so wie ich es jetzt gerne habe, aber ich hab sie dauernd leicht abgeblockt weil ich zu schüchtern war ihr meine Gefühle zu sagen.
    Also: Wenn er dich leicht abblockt heißt das nicht gleich Desinteresse. Vielleicht ist er einfach zu schüchtern, so wie ich damals:zwinker:
     
    #6
    Absinth, 29 August 2004
  7. Falkentochter
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja was meinst du denn genau mit "direkter" :zwinker:
    Ich kann ihm doch nun wirklich nicht einfach ins
    Gesicht sagen: hey ich bin verliebt in dich!" :grin:
     
    #7
    Falkentochter, 29 August 2004
  8. Molella
    Gast
    0
    Nein, wenn ich du wäre (und mir sicher wäre dass er was von mir will), würde ich ihm einfach sagen: "Hey ich find dich total nett. Hast du Lust heute Abend etwas zu unternehmen".
     
    #8
    Molella, 29 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich darauf einlassen
Viktoria500
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2013
5 Antworten
Rory
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 August 2012
3 Antworten
fifi23
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2012
10 Antworten