Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich mich nochmal bei ihm melden oder es lieber endgültig lassen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Aquariuslove, 4 Mai 2008.

  1. Aquariuslove
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    103
    2
    nicht angegeben
    Hallo, liebe Forumuser,

    ich brauche euren Rat.

    Mir geht es im Moment sehr schlecht. Ich war ca. 5 Monate mit meinem Freund zusammen und gestern vor 2 Wochen habe ich mich von ihm getrennt. Ja, ich habe mich von ihm getrennt. Aber nicht weil meine Gefühle für ihn weniger geworden sind, sondern, weil er mir seine Liebe nicht richtig zeigen konnte und wir uns sehr wenig gesehen haben. Die Situation war irgendwann so festgefahren, dass ich es nicht länger ausgehalten habe und mich von ihm getrennt habe.

    Natürlich habe ich meine Entscheidung seitdem schon mehrfach bereut. Es tut einfach so weh, ihn verloren zu haben. Denn ich liebe ihn immer noch so sehr. Meine Gefühle sind nicht weniger geworden.

    In den ersten Tagen nach der Trennung hatten wir noch sms-Kontakt. Er schrieb mir, dass er kaum schlafen und nur wenig essen kann, dass es ihm nicht gut geht, ich ihm fehle und er seine Gefühle nicht abstellen könne. Er fragte, ob wir wohl wieder zusammen kommen würden und er schrieb, dass es ihm doll zu schaffen mache, mich verloren zu haben.

    Am Tage der Trennung hat er noch vorgeschlagen, dass wir uns eine Woche später nochmal treffen könnten, um über die Entscheidung zu sprechen und bis dahin sehen, wie wir ohne den anderen klarkommen. Es war sein Vorschlag.

    Ein Treffen gab es aber nicht mehr.

    Denn immer, wenn ich ihn in den sms deswegen gefragt habe, antwortete er, dass er sehr verletzt sei und Angst vor einen Treffen habe, weil er befürchte, ich könnte ihn noch mehr verletzen. Dann schrieb er: "Ok, wir können uns ja die Tage mal treffen..", "Vielleicht können wir uns die Woche oder nächste Woche mal treffen...", "Wir können uns dann ja schreiben..."
    Wenn ich nachgefragt habe, wann das denn genau sei, gab es keine konkrete Antwort. Also ich habe mich wirklich wegen eines Treffens bemüht und ihn mehrmals darauf angesprochen.

    Dann hatten wir ein Wochenende lang gar keinen Kontakt mehr und ich habe es am Montag nicht mehr ausgehalten. Dann habe ich ihm eine letzte sms geschrieben. Viele halten sie vielleicht für übertrieben oder taktisch unklug, aber ich wollte ihm ein letztes mal meine Gefühle für ihn mitteilen. Sie lautete:

    "Schade, dass du kein Treffen mehr wolltest. Du hättest es mir auch sagen können. Ich hätte dich sehr gern nochmal gesehen. Vielleicht hätten wir ja doch noch eine Chance gehabt, wenn wir es beide von Herzen gewollt hätten. Mir gehts sehr schlecht, ich denke mal, dass es dir besser geht. Ich liebe dich von Herzen, aber ich werde dich jetzt auch in Ruhe lassen, möchte dich nicht weiter nerven. Machs gut."

    Darauf kam auch schnell eine Antwort von ihm zurück:

    "Mir geht es auch gar nicht gut! Vielleicht können wir uns die Woche oder nächste Woche mal treffen. Möchte erstmal etwas Ruhe einkehren lassen! Meld du dich..."

    Wie gesagt, das war am Montag. Und unser letzter Kontakt. Seitdem habe ich ihm nicht mehr geschrieben und er mir auch nicht. Es macht mich so fertig...

    Vor allen Dingen verstehe ich seine sms nicht so ganz. Heißt das, er möchte seine Ruhe haben? Warum soll ich mich melden? Warum kämpft er nicht um uns? Möchte er in Wirklichkeit gar kein Treffen, aber mag es mir nicht sagen?

    Heute haben wir Sonntag, also herrscht schon seit 1 Woche Funkstille. Ist er vielleicht schon über uns hinweg? Oder wartet er auf was von mir?

    Meint ihr, es ist schon alles verloren? Was soll ich bloß tun? Ich vermisse ihn so sehr und liebe ihn...

    Aquariuslove
     
    #1
    Aquariuslove, 4 Mai 2008
  2. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mensch warum rufst du ihn nicht einfach an. das ist doch immer besser sich auszusprechen, als wie diese doofen sms. da kommt manchmal so viel falsches rüber weil man seine gefühle damit nicht ausdrücken kann.
    also ich würde versuchen anzurufen und persönlich mit ihm sprechen.
    ich muss auch meist immer den anfang machen, ganz einfach weil mein freund sich nicht traut den ersten schritt zu machen. ich muss da immer etwas nachhelfen das er auf mich zu kommt, wenn wir mal streit haben.
    am besten ihr trefft euch nochmal und redet. dann wirst du ja sehen ob ihr noch eine chance habt.
    ich wünsche dir viel glück.
     
    #2
    gyurimo, 4 Mai 2008
  3. psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Um ehrlich zu sein denke ich nicht das er schon über dich hinweg ist. Es sei denn er hat in seinen Sms gelogen. Aber warum sollte er dich nach eurer Trennung noch anlügen??
    Ich würde mich bei ihm melden und wenn du dann immernoch so eine komische Reaktion bekommst dann lass ihn besser in ruhe.
    Immerhin hat er ja geschrieben das du dich melden sollst.
    Viel Glück dabei. Und lass dich nicht so hängen.
     
    #3
    psycho.princess, 4 Mai 2008
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Genau das gleiche dachte ich mir beim Durchlesen auch.
     
    #4
    Subway, 4 Mai 2008
  5. Aquariuslove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    197
    103
    2
    nicht angegeben
    Es verunsichert mich einfach, dass seit einer Woche so gar nichts mehr von ihm kommt.

    Ich dachte, wenn ich ihm wirklich wichtig bin, kämpft er um uns und versucht mich zurückzubekommen... Gerade weil er ja auch geschrieben hatte "...ob wir wieder zusammenkommen werden?..."

    Oder kann es sein, dass er einfach zu verletzt ist und sich deshalb nicht "traut"?

    Ich habe Angst, dass ihm in dieser Woche Funkstille klar geworden ist, dass es vielleicht keinen Sinn mehr für ihn macht und es ihm ohne mich besser geht und er sich deshalb nicht mehr meldet.

    Eigentlich habt ihr ja Recht. Erst wenn man anruft, hat man Gewissheit. Dessen bin ich schon bewusst.

    Aber ich bin ehrlich: Ich habe auch Angst! Angst, dass er nicht rangeht. Und Angst davor, dass seine Reaktion nicht gerade erfreut ist, dass ich dran bin. Das würde mir so weh tun und ich würde es dann so bereuen, ihn angerufen zu haben.

    Ich denke auch immer, warum ruft er nicht an?
     
    #5
    Aquariuslove, 4 Mai 2008
  6. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Erstmal hallo und :knuddel:

    Was gibts denn an seiner SMS falsch zu verstehen? Er sagt, ihm geht es nicht gut und die Tatsache, dass er auf diese Quasi-Abschieds-SMS von Dir gleich reagiert hat, zeigt doch, dass er Euch nicht aufgibt.

    Verständlich, dass er ein wenig Abstand wollte, aber nach einer Woche kannst Du schon nachhaken, wie es jetzt weitergeht. Er hat doch deutlich gesagt, dass Du Dich melden sollst. Du hast ihm jetzt ein wenig Zeit gegeben, genau das, was er wollte. Also trau Dich und redet noch mal miteinander. Ich hab das Gefühl, dass es sich lohnt :herz:

    Viel Glück :smile:
     
    #6
    Aliena, 4 Mai 2008
  7. Aquariuslove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    197
    103
    2
    nicht angegeben
    Hallo Aliena,

    vielen Dank für deine Nachricht. Das macht mir etwas Mut.

    Meinst du, es wäre jetzt - nach 1 Woche - der richtige Zeitpunkt, mich bei ihm zu melden? Ich hoffe, ich habe dann nicht zu lange gewartet.

    Vielleicht hat er aber auch schon eine andere kennen gelernt... ich habe auch so eine große Angst mich zu melden. Aber ich danke dir.

    Ich frage mich eben, warum immer dieses "Vielleicht". Es kam nie was Konkretes, Genaues. Immer nur "Die Tage", "Vielleicht", "Dann" oder Ähnliches. Und dann kam doch nichts mehr von ihm. Als wenn er gar kein wirkliches Interesse an einem Wiedersehen hätte.

    Ich bin so verwirrt.
     
    #7
    Aquariuslove, 4 Mai 2008
  8. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Gern geschehen :smile:

    Ja genau das meine ich. So hatte er Zeit, etwas zu Ruhe zu kommen, aber er hat Dich ganz sicher nicht vergessen. So wie es sich anhört, liebt er Dich auch noch und da wird es so schnell bestimmt keine andere Frau in seinem Leben geben. Könnte doch sein, dass er in seinen früheren SMS so vage war, weil er eben erst mal ein wenig Abstand wollte.

    Wenn Du Dich aus Angst nicht bei ihm meldest und es dann daran scheitert, wirst Du Dich bestimmt immer fragen, was wäre gewesen wenn... Deshalb: ruf ihn an und trefft Euch. Ich finde, Du hast viel mehr zu gewinnen als zu verlieren :smile:

    *daumendrück*
     
    #8
    Aliena, 4 Mai 2008
  9. engelchen88
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde aber nicht mehr viel länger warten denn klar gibt es menschen die nach einer trennung um den verlorenen partner kämpfen. es gibt aber auch welche die aufgeben un sich versuchen durch abstand zu "entlieben" was nicht heißt dass sie keine gefühle mehr haben.aber immerhin wurde er verlassen un muss eigtl ja damit abschließen.
    meld dich,schlag nen konkreten tag mit ne treffen vor un sags ihm persönlich das du die trennung bereust un es noch mal versuchen willst...
     
    #9
    engelchen88, 4 Mai 2008
  10. Aquariuslove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    197
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich habe ihm gerade eine sms geschickt... :geknickt: Hab so eine Angst... ob überhaupt was zurückkommen wird? Ich hoffe, ich werde es nicht bereuen, ihm geschrieben zu haben...

    Also bisher habe ich keine Antwort bekommen... :geknickt: Ach Mann, das tut so weh... :ratlos: Keine Antwort ist ja irgendwie auch eine Antwort, ne?
     
    #10
    Aquariuslove, 4 Mai 2008
  11. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Also, dass du dich bei ihm gemeldet hast ist ja schon mal was :zwinker: , ABER nicht schon wieder diese dummen sms :kopf-wand :schuettel

    Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass es in solchen Situationen nichts gibt, dass mehr Missverständnisse und Unsicherheit schafft als sms, icq etc.
    Telefoniere mit ihm! Ruf ihn an und zwar möglichst bald! Auch wenn du dich dabei unsicher fühlst... Das klappt schon! Kopf hoch! :cool1:

    LG
     
    #11
    *Fleur*, 4 Mai 2008
  12. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Das seh ich genauso! Siehst doch, dass Du Dich jetzt noch mehr verrückt machst - dabei hat er nur vielleicht sein Handy grad nicht in Reichweite. Ich drück ganz fest die Daumen, dass er positiv reagiert!

    Gibts denn mittlerweile was Neues?

    :gruppe:
     
    #12
    Aliena, 4 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich nochmal ihm
otakkring
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
25 Antworten
Iruma
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 März 2016
2 Antworten
Elayn1983
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
1 Antworten
Test