Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich oder nicht?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dEEp_s0uL, 17 Juni 2010.

  1. dEEp_s0uL
    dEEp_s0uL (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    in einer Beziehung
    Hey Leute,


    Also die Situation sieht folgendermassen aus: ich arbeite nun seit 3 Monaten in dieser Internationlen Herberge und hab da vor ca. 4 Wochen auch meine bessere Hälfte gefunden. Hatte mein erstes Mal mit ihr und ich mag sie wirklich. Sie ist aber vor 1-2 Wochen zurück nach Finnland gereist. Vielleicht wird sie im Herbst hierhin zurück kehren, was ich aber erst in ca. 1 Woche erfahren werde.
    Letzte Woche sind hier neue Mitarbeiter angekommen, unter anderem auch ein paar echt süsse Mädels. Mit meiner Freundin habe ich vereinbart, dass wir erst mal zusammen sind, bis wir wissen, ob sie zurückkommt oder nicht.
    Das Problem ist folgendes: es gibt da dieses süsse Mädel, das ganz offensichtlich mit mir anzubandeln versucht. Was mich jetzt stresst ist - ich bin dem nicht ganz abgeneigt. fühle mich aber mies, da ich ja meine Freundin betrügen würde, wenn ich jetzt komplett darauf einginge. Jedes Mal wenn ich mit ihr telefonier, vermisse ich sie wirklich ganz doll. wenn ich aber grade nicht an sie denke weil ich andere Dinge mache und dieses andere Mädel mich anfasst usw. (ganz klar rumflirtet, ihr wisst schon), dann komm ich schon in Versuchung.

    ich weiss nicht wie lange das noch so weitergehen kann! was soll ich tun? in etwa einer Woche weiss ich, ob meine Freundin zurückkommt oder nicht. Ich weiss nicht was ich tun soll!


    Gruss

    s0uL.
     
    #1
    dEEp_s0uL, 17 Juni 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Zu jemandem der anfasst, gehört jemand, der sich anfassen lässt.
    Scheinbar ziehst du gar nicht in Betracht, selber mal zu deiner Freundin zu fliegen ?!
    Es ist wohl besser, wenn du Schluss machst, wenn du nach ein paar Wochen schon so in Versuchung gerätst.
    Schließlich werden immer mal wieder interessante Mädels sich bei euch einnisten und soll das nun jedesmal so gehen?
     
    #2
    xoxo, 17 Juni 2010
  3. sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    also mal ehrlich: du kannst jetzt nicht einfach eine popelige woche abwarten bis du weißt, ob die Beziehung mit deiner freundin weitergehen kann/soll...?
    du findest dieses andere mädchen süß und fühlst dich geschmeichelt, weil sie was von dir will. das ist nachvollziehbar, ABER:
    ich finde, deine "bessere hälfte" sollte es dir schon wert sein, mal ne woche abzuwarten, was jetzt aus euch wird!
     
    #3
    sososo, 17 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Klingt für mich nicht so, als würde dir deine Freundin viel bedeuten. Daher würde ich sagen, dass du mit ihr Schluss machen solltest, dann kannst du auch "rumflirten".
     
    #4
    User 12900, 17 Juni 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine Freundin ist grade mal 2 Wochen weg und du denkst schon darüber nach, sie zu betrügen? Mal ehrlich, dann solltet ihr doch lieber gleich Schluss machen, denn selbst wenn sie im Herbst mal wieder nach D kommt, die Zeit bis dahin ist lang und du wirkst nicht so, als würdest du dir wünschen, dass eure Beziehung intakt bleibt, dass ihr euch wieder seht und dass du es als selbstverständlich siehst, bis dahin "brav" zu bleiben.

    Wie soll sie das überhaupt jetzt schon planen können was im Herbst ist? Das kann doch niemand 100%ig wissen.

    Für eine Fernbeziehung ist v.a. eins wichtig: VERTRAUEN!
    Und es sieht nicht so aus als könne deine Noch-Freundin dir vertrauen.
     
    #5
    krava, 17 Juni 2010
  6. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Du kennst deine "bessere Hälfte" seit 4 Wochen, ihr hattet nur 2 Wochen miteinander und du sprichst schon von fester Beziehung usw.??? Ich halte das für übertrieben, zumal ihr euch ja noch nicht mal Gedanken gemacht zu haben scheint, wie eure Fernbeziehung aussehen soll und ob du sie vielleicht demnächst mal selber besuchen fährst! Das finde ich alles überstürzt und es wundert mich nicht, dass du jetzt schon an andere Mädchen denkst.

    Ich würde dennoch diese eine Woche warten, bzw. dir selber mal klar darüber werden, was es bedeutet eine Fernbeziehung zu führen und dass das großes Engagement beiderseits vorraussetzt und ich denke, du solltest dir überlegen, ob du das generell kannst und willst, unabhängig davon, ob sie jetzt im Herbst zurückkommt, oder nicht (wie lange würde sie dann denn bleiben?).
     
    #6
    LiLaLotta, 17 Juni 2010
  7. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Also ihr hattet 2-3 gemeinsame Wochen, Sex und nun habt ihr eine "Beziehung", deren Fortlaufen davon abhängt, ob sie vielleicht im Herbst zurückkommt, du lässt dich aber jetzt schon so von einer andere in Versuchung führen. Merkst du nicht selber, was da nicht ganz passt?
     
    #7
    User 92211, 17 Juni 2010
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    @Threadstarter:
    ich bin erschrocken über deine Denkweise! - anders kann ich es nicht ausdrücken...

    Du hast eine Freundin was Fakt ist - Fakt ist auch das ihr wohl so etwas wie einen Pakt geschlossen habt das die Freundschaft nur bestehen bleibt wenn die räumliche Entfernung wieder wegfällt d.h. sie im Herbst evtl. wieder zurückkehrt...

    Schon alleine diese Abmachung finde ich sehr befremdlich.:ratlos:

    Nun aber kommen neue Mädels und du bist nichtmal bereit eine (!) Woche abzuwarten bis die Sache mit der aktuellen Freundin definitiv geklärt ist... - dafür fehlen mir echt die Worte.:eek::schuettel:

    Du scheinst schon ziemlich leicht zu beeindrucken zu sein von dem neuen Mädel - und die ist auch noch so böse und macht sich an dich rann und du scheinst ja unfähig zu sein dich dagegen zu wehren... sorry aber das ich einfach nur lachhaft das du dich als Opfer darstellen magst - du bist zwar ein Opfer - aber das auf andere Art und Weise...

    Mein Rat:

    Verhalte dich wie ein Mann und warte wie versprochen und besprochen ab bis dich die Sache mit der aktuellen Freundin klärt - ist ja nicht mehr lange hin...
     
    #8
    brainforce, 17 Juni 2010
  9. dEEp_s0uL
    dEEp_s0uL (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    in einer Beziehung
    OK, das Ganze kam hier wohl falsch rüber. Alles was ich sagen wollte, war eigentlich dass mich die Situation überfordert hat. Inzwischen hab ich sie aber durchaus erfolgreich gemeistert. Meine Freundin kommt Samstag für ne Woche her und dem anderen Mädel hab ich zu verstehen gegeben, dass ich vergeben bin und meine Freundin nicht betrügen werde.
    Die kenne ich übrigens schon 3.5 Monate, aber wir kamen erst vor 5 Wochen zusammen. Ausserdem war es für mich schlicht und einfach nicht möglich hier wegzukommen, sonst hätte ich sie umgehend besucht!
    Ihr müsst einsehen, dass ich nicht sehr erfahren in Beziehungen bin und daher auch schnell verunsichert werde. Entschuldigung wenn ich die Gemüter erhitzt habe, aber trotzdem danke für eure Hilfe.

    s0ul.
     
    #9
    dEEp_s0uL, 20 Juni 2010
  10. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single


    Naja, das finde ich nicht. Nicht jeder ist für eine Fernbeziehung offen und da finde ich es durchaus sinnvoller, gleich mit offenen Karten zu spielen.

    @TS
    Gerade, wenn man noch nicht viel Erfahrungen gesammelt hat, ist es klar, das man schnell verunsichert ist, wenn eine neue Situation eintritt. Du solltest dir aber trotzdem im klaren darüber sein, was du willst und dir eigentlich von einer Beziehung erwartest.

    Willst du überhaupt eine Beziehung? Willst du Treue? Geborgenheit aber auch Verpflichtung? Denn, wenn es so ist, sollte es dir eigentlich nicht so schwer fallen, andere Frauen neutral zu sehen, bzw ihnen ohne probleme widerstehen zu können.

    Bleibt sie denn im Herbst bei dir oder fährt sie wieder weg? Dann solltest du auch darüber nachdenken, wie du zu Fernbeziehungen stehst. Ihr kennt euch noch nicht so lange und es sind noch nicht allzu viele Gefühle involviert. Deswegen wäre es wichtig, sich über einiges klar zu werden und miteinander zu reden, bevor ihr euch richtig in die Beziehung stürzt.
     
    #10
    User 93633, 20 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test