Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich sie fragen oder nicht? Bin mir sehr unsicher über mich

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NaToll, 1 August 2010.

Stichworte:
  1. NaToll
    NaToll (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    per Zufall bin ich auf dieses Forum gestoßen, da ich mir seit gestern nicht mehr mit meinen Gefühlen sicher bin.
    Und zwar liebe ich seit einigen Wochen ein Mädchen. Ich kenne sie eigentlich schon länger aber habe sie erst vor kurzem wirklich näher kennen gelernt. Anfangs hat es den Anschein erweckt als würde sie mich zwar sehr nett finden, aber irgendwie hat sie es glaube ich nicht kapiert, dass ich mehr will. Seit kurzem allerdings hat sie es merklich und eigentlich verlief alles super. Wollte sie dann auch Gestern oder Heute fragen...
    Und dann aber das. Seit Vorgestern ist plötzlich dieses Kribbeln und extreme Liebesgefühl weg :frown: Das heisst nicht, dass ich sie nicht will oder so. Im Gegenteil. Ich denke den ganzen Tag an nichts anderes als an sie und eigentlich möchte ichs auch wirklich mit ihr versuchen, aber ich habe extreme Angst, dass da nichts mehr groß kommt und ich sie dann irgendwann recht bald enttäuschen muss. Davon bin ich nämlich nicht so der Fan :ratlos: Also. Ich fühle schon noch was für sie. Aber vor 3 Tagen wars noch richtig extrem und seit Vorgestern ist es so ein sehr unsicheres Gefühl.
    Das kann aber auch daran liegen, dass sie Vorgestern einem Freund von mir etwas näher kam. Bin ich vlt. auch einfach nur eifersüchtig??? Ich bin mir einfach selber so extrem böse dafür. Weil wie schon gesagt. Eigentlich tief in meinem Inneren mag ich so sehr was von ihr. Aber dieses wirkliche Herzflattern und so kommt nicht mehr wirklich. Kann das einfach so verschwinden oder kann das auch durch die Sorgen kommen, ob sie denn auch wirklich ja sagt und so? Vlt. steigere ich mich auch nur extrem da rein und lasse die Gefühle nicht mehr richtig zu. Die ganze Sache beschäftigt mich nämlich schon die ganze Zeit ziemlich...
    Man muss dazu sagen, dass ich schon sehr oft hätte eine Freundin kriegen können. Aber ich wollte einfach nicht, weil ich nichts gefühlt habe. Aber hier ist es irgendwie ganz anders :rolleyes:

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
     
    #1
    NaToll, 1 August 2010
  2. aiks
    Gast
    0
    ähm.. was willst du sie denn überhaupt fragen!?
     
    #2
    aiks, 1 August 2010
  3. NaToll
    NaToll (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich wollte sie eigentlich fragen ob sie mich liebt und ihr sagen dass ich mir eine Beziehung mir ihr sehr gut vorstellen kann ... Aber ich bin mir da innerhalb von einem Tag so unsicher geworden ... Geht das überhaupt so schnell seine Meinung zu ändern. Wenn ich ehrlich bin bin ich ziemlich von mir selber enttäuscht und auch frustriert. Weil eigentlich will ich ja wirklich was mit ihr anfangen!
     
    #3
    NaToll, 1 August 2010
  4. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Huhu!

    Wie wäre es wenn du das nicht durch Worte (Fragen?) unter Dach und Fach kriegst, sondern einfach mal Taten sprechen lässt.

    Ebenfalls stellt sich mir die Frage:
    Wie intensiv war euer Kontakt bisher? Gab es schon Annäherungen? Was habt ihr unternommen?

    Einfach aus dem Nichts "Liebst du mich auch und willst du mit mir zusammen sein?" würde mich einfach nur verschrecken.
     
    #4
    User 85918, 1 August 2010
  5. aiks
    Gast
    0
    Ok,

    1. Man fragt niemanden, ob derjenige einen liebt. Liebe ist etwas, das entsteht. Wenn du willst, dass sie dich "liebt", dann mach dich erstmal für dich interessant. Gefühle müssen erst aufgebaut und entdeckt werden. Es ist nur in Hollywoodschnulzen und in ganz seltenen Fällen so, dass man jemanden länger kennt und sich beide heimlich schon längst lieben. Mit so einem Liebesgeständnis zerstörst du evtl. nicht nur die Freundschaft, sondern auch alle aufkeimenden Gefühle bei ihr, denn sie wird nicht ja sagen, sofern sie nicht 100% sicher ist. Und damit hast dus dir für immer verhaut. Ein Liebesgeständnis ist immer auch eine Forderung.

    2. Du bist 18 und somit erwachsen und volljährig und auch zu alt, um jemanden zu fragen, ob er mit dir gehen will. Mach Dates mit ihr. Bau Körperkontakt auf. Lad sie zu einem Filmabend ein und versuch ein bissl mit ihr zu kuscheln, sofern sie es zulässt.
     
    #5
    aiks, 1 August 2010
  6. Maunz
    Maunz (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    8
    Verliebt
    werde dir erst einmal wieder über deine wirklichen gefühle für sie klar bevor du dich in eine Beziehung mit ihr hineinstürzt, die du letzten endes dann doch nicht willst :ratlos: noch ist es nicht zu spät, ihr eine enttäuschung zu ersparen.

    besser du lässt dir bzw. euch jetzt ein wenig zeit, bringst ordnung in dein inneres chaos und triffst dann eine entscheidung, hinter der du auch 100% stehst. ohne stress, ohne druck, ohne millionen von fragen.

    lass das doch alles einfach mal mehr auf dich zukommen. dann wird sich vieles wie von selbst beantworten und deine gefühle erfahren automatisch mehr stabilität in diese oder jene richtung.
     
    #6
    Maunz, 1 August 2010
  7. NaToll
    NaToll (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja. Es gab schon Annäherungsversuche ...
    Und wir haben auch schon einiges zusammen gemacht. Allerdings weniger alleine. Das ist halt blöd wenn immer jemand dabei ist. Aber erst gestern sind wir uns wieder richtig nahe gekommen. Das war auch toll und ich würde mir auch nicht so Gedanken machen, wenn ich sie nicht wirklich richtig mögen würde. Aber das gewisse Etwas, das ich davor gefühlt hatte war einfach nicht da.
    Vlt. mache ich mir auch einfach viel zu viel Gedanken darüber seitdem ich halt vlt. etwas eifersüchtig und "fertig"(frustriert) war, und steiger mich schon so rein und red mir ein, dass dieses Gefühl nicht mehr richtig da ist ... Ich weiss es nicht.

    Nein. Also so direckt hätte ich sie nicht gefragt :grin:
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:32 -----------

    Ok. Super. Vielen Dank für eure vielen Beiträge. Dann werde ich sie wohl mal öfters alleine treffen und sehen wie es sich entwickelt ... Danke nochmals!
     
    #7
    NaToll, 1 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fragen mir sehr
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
stoani
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
30 Antworten