Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich weitermachen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Slawa, 4 Juni 2006.

  1. Slawa
    Slawa (26)
    Benutzer gesperrt
    8
    86
    0
    Verliebt
    Hi! Vor nem Monat hab ich mit ner Diät angefangen.Jetzt wiege ich so 4,5 kg weniger.Ist das großer Erfolg für einen Monat?Sollte ich weitermachen?Ich habe zuhause ein Rudergerät und trainiere jeden tag.So 300Zyklen.Glaubt ihr,dass es was bringt?
     
    #1
    Slawa, 4 Juni 2006
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    also ich find, das ist schon recht viel für einen monat.
    ob du weitermachen "sollst" hängt davon ab, wieviel du jetzt im verhältnis zu deiner größe wiegst. du solltest auf keinen fall zu viel abnehmen und evt vielleicht sogar untergewichtig werden. solange alles im gesunden rahmen stattfindet, kannst du ruhig noch mehr abnehmen.
     
    #2
    User 12900, 4 Juni 2006
  3. VelvetBird
    Gast
    0
    Wieviel wiegst du denn bei welcher Größe? Ich bin der Ansicht, dass man gerade in deinem Alter keine Diät machen sollte, sofern sie nicht medizinisch betreut wird.
    Und 4,5 kg für einen Monat ist sehr viel. Allerdings sind häufig die ersten 2-3 kg auch nur Wasser.
     
    #3
    VelvetBird, 4 Juni 2006
  4. TheManneken
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    text gelöscht
     
    #4
    TheManneken, 5 Juni 2006
  5. Slawa
    Slawa (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt

    bin 170cm groß und wiege 91Kg
     
    #5
    Slawa, 5 Juni 2006
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    4 kg im Monat ist schon ziemlich viel und mehr als 1 kg die Woche sollt man auch ned abnehmen.

    Von daher... 91 kg sind ja nun nicht zu wenig. Also mach ruhig weiter.

    Als Vergleich: Ich hab ein Laufband und lauf ca. jeden 2. Tag (4 mal die Woche) ne halbe Stunde und mach noch 150-200 Situps. Und ich hab in 2 Monaten 5 kg abgenommen.

    Vielleicht könntest du auch noch irgendeinen Ausdauersport dazu machen. Weil rudern is ja eher Krafttraining. Schwimmen, Radfahren, joggen oder inlinern... Sowas is gut für die Fettverbrennung, besonders morgens vorm Frühstück.
     
    #6
    Dreamerin, 5 Juni 2006
  7. Slawa
    Slawa (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt
    joggin?Ich werde in den nächsten Tagen Fahrradfahren.Weil das Wetter bei uns bessa wird.
     
    #7
    Slawa, 5 Juni 2006
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn du dich immer noch wohl fühlst - mach weiter.. ich weiß nicht, wie man nach nem Durchschnittswert gehen kann, den man angeblich abnehmen sollte im Monat oO

    knapp 5 Kilo sind doch schon mal was und nicht unbedingt zu viel, da ja jeder n anderes Tempo zum abnehmen hat.. :smile:

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 5 Juni 2006
  9. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Wenn Du weiter abnehmen möchtest, dann mach es ruhig!

    Und ich schließe mich Dreamerin an - mach etwas für Deine Ausdauer (eben: laufen = sehr gut - Du trainierst den ganzen Körper, Rad fahren, schwimmen, Nordic Walking).

    Was aber auch sehr wichtig ist: Achte auf Deine Ernährung und trinke viel!!!!!!!
     
    #9
    Klinchen, 6 Juni 2006
  10. PeterC
    PeterC (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie Nuvola schon sagte: gerade bei Jugendlichen KEINE Diät ohne ärztliche Begleitung. Da Du ja recht großes Übergewicht hast, wäre es eh besser, mit dem Hausarzt oder der Beratungsstelle der Krankenkasse zusammen einen vernünftigen Abnahme-Plan aufzustellen - inklusive eines individuellen Ernährungsplanes. Die üblichen Bunte-Zeitung-Diäten sind eh Schrott - und zwar ausnahmslos.

    --> http://www.diaeten-sind-doof.de/

    Auch bei der Wahl des Sportes ist Augenmaß geboten, so ist z.B. das Thema Joggen ein zweischneidiges Schwert: bei großem Übergewicht belastet es sehr stark die Gelenke und kann durchaus Schaden anrichten. In so einem Falle ist Radeln, Skaten oder Schwimmen mit Sicherheit erstmal vorzuziehen.

    Die beste Abnahmeformel ist eh, etwas maßvoller zu essen (ohne auf irgendwas verzichten zu müssen) und etwas mehr Bewegung ins Leben zu bringen (ohne sich körperlich fertig zu machen). Das ist eine Lebensumstellung, die man vor allem auch dauerhaft durchhalten kann. Bei "Zauberdiäten" gibt man üblicherweise schnell auf, bei Gewalt-Sportaktivitäten ebenfalls, mit dem Ergebnis, daß der Jojo-Effekt gnadenlos zuschlägt. Es darf nicht so sein, daß man sich zu den Abnehm-Aktivitäten zwingen muß - es muß einem auch Spaß machen.
     
    #10
    PeterC, 6 Juni 2006
  11. Slawa
    Slawa (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt
    aba ich mache eigentlich alles gerne.
     
    #11
    Slawa, 6 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test