Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soll ich..???

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von birdie, 26 August 2005.

?

Soll ich mit ihm mitfahren?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28 August 2005
  1. Ja

    7 Stimme(n)
    70,0%
  2. Nein

    3 Stimme(n)
    30,0%
  1. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, ich steh vor ner schwierigen Entscheidung und weiß net so recht was ich machen soll. Ich bin verliebt in einen Typen, der ne Scheiß-Angst vor ner festen Beziehung hat. Er hat ziemlich sicher tiefere Gefühle für mich, aber hat Angst unsere Freundschaft zu zerstören.
    Gestern hat er mich angerufen und gefragt, ob ich mit ihm am Samstag für ne knappe Woche mit nach Kroatien fahren würde. Seine Familie hat auf nem Campingplatz das ganze Jahr über nen Wohnwagen stehen. Tja, ich hab ihm zuerst abgesagt, weil ich selbst am Donnerstag in der früh wegfahren würde, aber er erst am Freitag zurückkommen wollte. Heute krieg ich ne ICQ-Offline-Nachricht von ihm dass wir auch am Mittwoch zurückfahren können und ich solle es mir überlegen. Ich würde wirklich gerne, allerdings hab ich einer Freundin, die jetzt ein Jahr nach Venedig zum Studieren geht, zugesagt am Samstag zu ihrer Abschiedsfeier zu gehen, was aber nicht ginge, wenn ich mit ihm mitfahren würde. Und ich hab Angst, dass irgendwas an der Organisation für meinen eigenen Urlaubstrip schief geht, wenn ich nicht im Lande bin um es zu machen.
    Soll ich trotzdem mit ihm mitfahren und auf ne gute Zeit mit ihm hoffen? Oder soll ich lieber meinen Verpflichtungen zuhause nachgehen und ihm absagen? Ich weiß überhaupt nicht was ich machen soll....
     
    #1
    birdie, 26 August 2005
  2. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ...

    wie oft habt ihr euch den bis jetzt getroffen? und wie gut kennst du ihn reallife .

    waer vorsichtig ne woche im ausland kann eine verdamt lange zeit sein wenn etwas schief laeuft zwischen euch .


    bandit
     
    #2
    BAndiTo, 26 August 2005
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wir kennen uns seit fast 10 Jahren, sind sowas wie beste Freunde. Und wir würden dann ja nicht mal 5 Tage bleiben. Ich war auch letztes Jahr schon mit, und das war eigentlich kein Problem. Es geht mir einfach darum ob ich für ihn meine anderen Pläne absagen soll (wenns nach meinem Herz geht dann sofort, aber ich will meinen Verstand auch ein bisschen mitreden lassen... :schuechte )
     
    #3
    birdie, 26 August 2005
  4. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ...

    naja magst du ihn wen ja? dann fahr mit ...

    fruendinen abschied ist doch eh nichts totales ist ja nicht so da man nicht in kontakt bleiben wuerde oder keonnte .

    meine erfahrung ist eh freunde die wegziehen verliert man so oder so ueber die jahre eh aus den augen ^^
     
    #4
    BAndiTo, 26 August 2005
  5. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Mir wäre der Abschied von der Freundin wichtiger. Ausserdem das Risiko zu gross, dass im Urlaub was schief geht und du da nicht weg kannst.
     
    #5
    Bambi, 26 August 2005
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, soo eng ist die Freundin ja net. Wir verstehen uns gut miteinander, aber wir unternehmen nie was gemeinsam, wenn wir uns net auf ner Party von gemeinsamen Freunden treffen.
    Und wie gesagt, ich kenne ihn seit 10 Jahren. Was soll da schon so arg schiefgehen, dass ich auf einmal weg wollte?!
     
    #6
    birdie, 26 August 2005
  7. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Das klingt doch so, als wärst du dir schon recht sicher, was du möchtest :zwinker: Dann wünsch ich dir einen schönen Urlaub.
     
    #7
    Bambi, 26 August 2005
  8. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ich würd irrsinnig gern mitfahren, stimmt schon. Aber ich möcht auch ein paar Meinungen hören, oder vielleicht fällt irgendwem hier was ein, was _wirklich_ schiefgehen könnte oder so. Aber in Wirklichkeit hab ich meine Entscheidung vermutlich schon getroffen, du hast recht... :schuechte
     
    #8
    birdie, 26 August 2005
  9. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ...

    @bambi

    ich sag mal gute freunde sind wichtig .aber der beste freund ist und sollte immer dein partner sein oder der zukeunftige (die) .


    also viel spass in kroatien ^^
     
    #9
    BAndiTo, 26 August 2005
  10. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich würde ihm absagen. Ganz einfach deshalb, weil Du an ihm interessiert bist und die Gefahr einfach zu groß ist, durch Tapsigkeit ihn zu verjagen. Du hast ihn bisher immer nur auf Parties gesehen, ihr versteht Euch gut - das ist schön. Aber Camping, mehrere Tage am Stück, wo seine ganze Familie noch mit dabei ist - das ist eine ganz andere Klasse von Begegnung. Du weißt nicht genau, wie er sich in der Nähe seiner Familie geben wird, und wie die es auffaßt, wenn ihr Sohn eine hübsche junge Dame mit sich dabei hat. Bemerkenswert ist, daß er Dich eingeladen hat - das heißt er hat auf jeden Fall großes Interesse an Dir. Es ist günstiger, wenn er in Kroatien Dich schrecklich vermißt, als wenn ihr beide Euch gegenseitig nach drei Tagen fürchterlich auf die Nerven geht. Und davon ab ist es auch konsequent - Du hast Deiner Freundin versprochen zu kommen, wenn Du Dich daran hälst, lernt er, daß auf Dein Wort Verlaß ist. Es besteht doch gar kein Grund, so eilig mit ihm einen kleinen Urlaub zu verbringen - das kann man doch später noch irgendwann viel besser geplant auch angehen ...
     
    #10
    Grinsekater1968, 26 August 2005
  11. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @ kater:
    Genau umgekehrt... Mit ihm bin ich seit 10 Jahren befreundet, aber mit ihr hatte ich bisher fast nur Kontakt auf Parties oder wenn wir uns mit gemeinsamen Freunden getroffen haben. Also weiß ich ziemlich genau, wie er sich im Kreise seiner Familie benimmt, weil ich schon oft bei ihm daheim Gast war. Und seine Eltern mögen mich ^^...
     
    #11
    birdie, 26 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten