Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • toretto
    Gast
    0
    11 Juni 2005
    #1

    soll man um die liebe kempfen oder nicht ?

    Wie sieht es bei euch aus.
    Meine Freundin hat ja schluss gemacht und ich habe gekämpft aber es hat nichts gebracht es hat es nur schlimmer gemacht.
    Wie ist das will eine Frau das ihr Ex dann doch noch kämpft um zu zeigen das er sie noch liebt oder nervt es euch nur wie meine Freundin ?
    Ich finde es traurig das ich machen konnte was ich will sie blieb eiskalt.
     
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    11 Juni 2005
    #2
    identische situation

    ich glaub soweit ich meine ex kenne sie wollte damit mir klarmachen dass keine hoffnung besteht, versuchen es nicht brutal ins gesichts zu sagen aber so ist das leben

    wie lang ist es her'
     
  • 11 Juni 2005
    #3
    vielleicht kommts da doch sehr darauf an wieso schluss ist?!?
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #4
    Nein es bringt nichts, es nervt nur, nach einem halben Jahr oder so könntest du es aber nochmal versuchen!
     
  • Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #5
    Ich denke man sollte schon kämpfen. Aber halt nicht übertrieben. Ich würde sie dann 2 Wochen versuchen von mir zu überzeugen, wenn das nichts hilfts, ists wohl endgültig aus und dann hör ich auch auf zu kÄmpfen...
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    11 Juni 2005
    #6
    ich würd sagen, dass es ganz auf die situation ankommt.
    also, warum schluss ist.
    wenn keine gefühle mehr da sind, dann bringt kämpfen absolut nichts. das sollte man dann auch akzeptieren.
    wenn aber noch ein kleine chance besteht, dann könnte kämpfen schon was bringen.
    mann muss halt die situation selber ein bisschen einschätzen können.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    11 Juni 2005
    #7
    Früher hab ich auch öfter mal um eine Liebe gekämpft, aber seit einigen Jahren nicht mehr. Lohnt nicht. :grrr:
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #8
    Schließe mich an.

    Aber: Liebe will nicht, Liebe kämpft nicht, Liebe ist.
    Oder wie war das? :zwinker:
     
  • engel...
    engel... (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    11 Juni 2005
    #9
    Bei mir war es damals so, dass ich meine Ruhe von ihm haben wollte. Ich wollte das einfach nicht mehr hören, dieses "ich liebe dich" Gerede. Ich wusste es, weil er es mir mal sagte, das hätte gereicht. Da hätten keine zig weiteren Male folgen müssen. Zumal es nach dem zweiten gescheiterten Versuch so sicher war wie sonst was, dass es nie mehr (!) klappen würde.

    Gruß, engel...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste