Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sollte mir das zu denken geben?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MaxPain, 16 August 2007.

  1. MaxPain
    MaxPain (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo an alle zusammen,

    seit ein paar Wochen ist mein Singledasein Geschichte, doch irgendwas stimmt nicht. Meine Freundin nimmt zwar die Pille, aber die bietet ja keinen 100% igen Schutz. Ab und zu mache ich mir dann Gedanken was wäre, wenn dieser Fall eintreten würde. Ich kann mich mit dieser Vorstellung einfach nicht anfreunden. Bei meinen anderen Beziehungen war dies nie ein Thema und wenn man mal drüber geredet hat, war man sich einig, wenn es passiert, ist es eben so und es war dann auch ok für mich.
    Muss ich die Tatsache, daß ich mir diese Fragen stelle als Hinweis werten, daß diese Frau (Beziehung) nicht die richtige für mich ist?
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß Sie erst 19 und ich ja 28 bin und das diese Tatsache mir anfangs auch schon Kopfzerbrechen bereitet hat. Sie ist mit ihren Ansichten schon sehr weit für ihr Alter und kann auch wie Sie sagt mit 20 jährigen nichts anfangen. Ich hab mir gesagt, es sind ja nur 9 Jahre und wenn es passt, dann passt es. Vielleicht kann ich den Altersunterschied doch nicht ignorieren wie ich es geglaubt hab?

    Was meint Ihr zu der Sache?
     
    #1
    MaxPain, 16 August 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Die Pille bietet zwar keinen hundertprozentigen Schutz, aber so gut wie und "normalerweise" braucht man sich da keine Gedanken zu machen. Deswegen könnte das schon sein, dass diese Sorgen sozusagen stellvertretend dafür stehen, dass etwa sin der Beziehung nicht ganz stimmt. So wie jemand, der sich ständig Gedanken darüber macht, vom Blitz getroffen zu werden, wohl insgesamt ein unsicherer Mensch ist und diese Unsicherheit sich in dieser fixen Idee manifestiert. Dazu passt ja auch die Sorge über den Altersunterschied. Hast du denn damit schon mal schlechte Erfahrungen gemacht oder woher kommt dieser Gedanke, es könnten zu viele Jahre sein? Gibts denn in ihrem Verhalten auch Sachen, die dich stören? Oder sind es _wirklich_ nur Äußerlichkeiten wie Pillenwirkung und Alter, für die sie nichts kann? Was mich ein bisschen wundern würde. Es klingt eher so, als sei zwar äußerlich alles "perfekt", aber als gäbe es unter der Oberfläche Dinge, die dich an der Beziehung stören (was du vielleicht verdrängst, weil du willst, dass alle sgut läuft).
    Viel Hobbypsychologie auf einmal. :tongue:
     
    #2
    Ginny, 16 August 2007
  3. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Vielleicht bist du dir auch nur nicht so sicher weil du so lange single warst (wenn du es warst).

    Ich würde es jetzt nicht zwingend auf ein Problem mit deiner Freundin zurückführen sondern einfach sagen das du dich noch an die Beziehung gewöhnen musst.
    Aber das eine schließt das andere ja nicht aus. Deswegen rede am besten mit deiner Freundin wenn du in irgendeiner weise unsicher bist.
     
    #3
    Realist_M, 16 August 2007
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ehrlich gesagt finde ich es ganz normal, dass man sich nach ein paar Wochen Beziehung kein Kind mit dem Partner vorstellen kann. :ratlos:

    Falls es onst nichts gibt, das dich stört, würde ich mir darüber nun wirkliczh keine Gedanken machen.
     
    #4
    User 7157, 16 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sollte mir denken
melighghgh
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2016
6 Antworten
tallyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
5 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
Test