Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Someday We'll Know If Love Is Real

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Mark20, 26 April 2005.

  1. Mark20
    Mark20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Eine Untersuchung deutscher Psychologen hat ergeben, dass es die wahre Liebe nicht gibt. Sie wird von bestimmten Faktoren bestimmt.

    Quelle: http://science.orf.at/science/news/134781

    ich weiß nicht was ich glauben soll. Ich finde es ist keine Zeitverschwendung sich darüber mal Gedanken zu machen, ob die Liebe die wir fühlen nicht durch grundlegende Dinge, durch Chemie oder die passende Umgebung, Situation, die gewisse Athmosphere ausgelöst wird.

    Also ich frage mich wirklich...denn ich glaube, dass es bestimmte Methoden gibt, einen Menschen dazu zu bringen, sich zu "verlieben". Ich bin noch nicht so weit mit meinen Gedanken, werde das Thema aber weiter verfolgen.

    Was meint ihr dazu?

    lg Mark
     
    #1
    Mark20, 26 April 2005
  2. irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    960
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein sehr interessantes Thema @ Mark

    Ich finde das nur schwer nachvollziehbar das sich Liebe durch das Richtige Rezept einpendeln bzw hervorgerufen werden kann...

    Nach dem Motto: Ich geh paar billige Kerzen kaufen und suche mir den romantischsten Platz in der Gegend aus, um das Herz meiner Angebeteten zu erobern ...

    Denke das es weniger mit dem Ambiente zu tun hat als mit dem Menschen selbst...
    Beispiel:
    Mein Herz wird niemals ein romantisches Lagerfeuer erwärmern, sondern ein mensch der mir ein süsses Lächeln , paar nette Worte , Aufmerksamkeit usw. schenkt

    MFG
     
    #2
    irgendeinTYP, 27 April 2005
  3. JvB
    JvB
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen, dass es die wahre Liebe gibt. Ich meine das jeder selbst weiß wann man jemand liebt und wann nicht. Als ich meine Freundin gesehen habe, wusste ich auch sofort: Die is' es. Sie, oder keine andere. Ich sage, dass es die wahre Liebe gibt! :jaa: :verknallt
     
    #3
    JvB, 27 April 2005
  4. Nachdenkliche
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    ich gebe dir recht....wobei wir jetzt zu der frage kommen : was ist die wahre liebe?
     
    #4
    Nachdenkliche, 27 April 2005
  5. ArcInTheSky
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    Single
    Ich hab es zumindest immer geglaubt, das es die wahre (oder große) Liebe gibt... aber durch meine Erfahrungen, die ich gemacht habe, hab ich mich von dieser Illusion getrennt.
     
    #5
    ArcInTheSky, 27 April 2005
  6. gheim
    Gast
    0
    Toll!

    Und selbst wenn? Was ist dadran schlimm ?
    Selbst wenn ich nur oberflächlich lieben würde, wen juckt es solang beide damit zufrieden sind? Glück ist das wichtigste dabei!
     
    #6
    gheim, 27 April 2005
  7. vivian_03
    Gast
    0
    Ich denke, es macht erst Sinn, sich mit diesem Beitrag zu befassen, wenn vorliegt, wie genau diese Untersuchung stattgefunden hat. Nur weil diese Wissenschaftler einige Pärchen zu einem Candle- Light- Dinner gesetzt und diese sich dann verliebt haben, heißt es doch noch lange nicht, es wäre wegen den paar Kerzen gewesen.
    Ich habe diese "wahre Liebe" (noch) nicht erlebt, aber ich glaube daran und ich will auch daran glauben. Ist doch schnurz, wie die "gemacht" wird.
     
    #7
    vivian_03, 27 April 2005
  8. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich

    seh ich genauso. Ich finds schrecklich eine Beziehung zu führen,bei der man weiß sie ist nur oberflächlich und eher eine Art zweckbündnis für die momentane Glückfindung. Liebe muß irgendwie mit einem Gefühl der Ewigkeit einhergehen, da denkt man nicht daran dass es mal aus sein könnte und man schnell noch das bestmögliche rausholt. Das ist im Endeffekt nämlich eine tief egoistische Einstellung, ja im Grunde genommen parasitär.
     
    #8
    electrolite, 27 April 2005
  9. gnom
    gnom (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    wahre liebe hin oder her

    ich weiss dass es irgendwo einen menschen anderen geschlechts gibt bei dem ich das gefühl habe mich geborgen zu fühlen und wo die characktere einfach soweit zusammen passen dass man sich sicher ist eine lange zeit gemeinsam miteinander zu verbringen. gemeinsam hürden nehmen und das leben abwechslungsreich zu gestalten - spaß haben.
     
    #9
    gnom, 27 April 2005
  10. at5E
    Gast
    0
    Oh ja Leute, da habt ihr alle recht. man muss doch selber wissen wie man seinen partner liebt und man an die wahre liebe glaubt! Auch ich empfinde mehr als nur Liebe! Aber "wahre Liebe" ist schwer definierbar von mensch zu mensch. Ich sage auch es gibt sie!
    mfg

    Die Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert
     
    #10
    at5E, 27 April 2005
  11. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    wahahaha... als ich mich das letzte mal verliebt hab, waren wir alle beim heurigen und im hintergrund hats österreichische bauernmusik gespielt. mit ziehharmonika und so. und trotzdem hats mir uns geklappt. macht echt spaß, diesen ach so intelligenten wissenschaftlern mit eigenen erfahrungen zu widersprechen.
     
    #11
    faKe, 28 April 2005
  12. Larus
    Gast
    0
    Seid doch einmal ganz ehrlich.

    Glaubt ihr wirklich an die wahre Liebe?

    Wievielen Ex-Partner habt ihr schon gesagt "ich liebe dich", "dich oder keinen",...

    Immer das selbe, bei jedem Partner.
    Vielleicht liebt ihr, oder besser gesagt mögt ihr in wie momentan keinen anderen, sollte es aber in die Brüche gehen, empfindet ihr das gleiche wieder bei einem anderen!

    Wahre Liebe gibt es nicht. Zumnidest nicht ausserhalb der eigenen Familie.

    Gruß
     
    #12
    Larus, 28 April 2005
  13. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn zwei Menschen in die gleiche Richtung wollen und sich dabei zur Seite stehen ist das wunderbar.
    Und ich bin mir sicher, dass sich mehr Paare trennen weil es ihnen zu gut geht. Ein unromantisches hartes Umfeld kann zusammenschweißen -es ist nur eine Frage wie weit der Egoismus und wie weit der Teamgeist reicht.
    Das sich Menschen nicht nur einmal im Leben verlieben können beruht schlicht darauf, dass kaum einer gerne alleine ist. Trotzdem ist es wichtig, dass man die Partnerschaft so einrichtet, dass sie für immer halten kann -man sagt ja seinem Besten Kumpel auch nicht Sachen mit dem Hintergedanken "wenn wir uns mal nicht mehr verstehen sollten ..." Soetwas finde ich schon vom Prinzip her blöd..
     
    #13
    -JIMMY-, 28 April 2005
  14. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Man kann sich in unmoeglichen voellig unromantischen Situationen verlieben. Es hat nichts mit romantischer Atmosphaere oder sonst was zu tun.

    Es gibt die wahre Liebe, wieso auch nicht.
     
    #14
    MiWe2105, 29 April 2005
  15. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Eine Frau muss nur einen arroganten, egomanischen, erfolgreichen Mann sehen, und schon ist sie verliebt. Ein Mann reagiert entsprechend auf eine hübsch aussehende Frau, die ihn anhimmelt. Das ist das ganze Geheimnis :tongue:

    Gut, da gibt es noch diese Intellektuellen, diese mittelmäßig aussehenden, semi-erfolglosen Grübler, die ihr ganzes Leben lang darüber nachdenken, was die wahre Liebe ist, und auf der Straße aneinander vorbeilaufen, versunken in ihre depressive Welt aus unlösbaren Fragen; aber werden sie dem Geheimnis der Liebe auf die Spur kommen? Eher geht doch ein Kamel durch ein Nadelöhr.

    Die Realisten sagen, es sei Chemie. Die Romantiker sagen, es sei... naja, so 'ne Art Wunder. Auch nicht sehr überzeugend. Naja, keine Ahnung - wenn ich mehr weiß, sag ich Bescheid. So ein Experiment bringt's glaub ich nicht wirklich, solange man nicht die Gedanken der Beteiligten lesen kann. Solange man die Liebe nicht mit einem Hollywoodfilm verwechselt, ist mir eigentlich jede Theorie recht.
     
    #15
    Santa, 30 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test