Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Songtext-Seiten werden abgemahnt

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sarkasmus, 30 März 2005.

  1. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********
     
    #1
    sarkasmus, 30 März 2005
  2. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Lächerlich ist das ganz und gar nicht, da hängen einige Jobs dran (Gravenreuth, etc.).
    Das Gesetz lässt leider genügend Spielraum für derartige Praktiken, ob das allerdings im Sinne der Allgemeinheit ist sei dahingestellt.

    Wenn man (mangels Qualität/Kreativität) mit Musik an sich halt nicht mehr genug verdient müssen eben andere Einnahmequellen erschlossen werden damit der Gewinn nicht sinkt.
     
    #2
    Lt. Cmdr. Data, 30 März 2005
  3. killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    103
    6
    nicht angegeben
    Mich nervt das.

    geht lieber auf: Lyrics
     
    #3
    killerzelle, 30 März 2005
  4. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********
     
    #4
    sarkasmus, 30 März 2005
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ist lächerlich aber auch schon vor 2 Wochen auf heise zu lesen gewesen.
     
    #5
    mhel, 30 März 2005
  6. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich finds auch bekloppt. Ich bin unter anderem auch deshalb auf die Seiten angewiesen, weil in vielen CD-Covers der Text zu klein gedruckt ist (sehr häufig) oder gar vom gleichfarbigem Hintergrund stellenweise überdeckt ist (häufig) und ich es am Rechner viel praktischer finde.

    greetz
    sin
     
    #6
    Sinalco, 30 März 2005
  7. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Erstmal ist es mir sowas von wurscht, weil ich keine deutschen
    Lyrics-Seiten, sondern stlyrics.com und letssingit.com benutze,
    und zweitens ist das total lächerlich... typisch deutsche Musik-Industrie...
    hält die Konsumenten für dümmer als sich selbst, versucht, ausschließlich
    einfallslose, stereotype Musik an den Mann zu bringen - und das regt
    mich ganz besonders auf, Musik verkommt mehr und mehr zum Produkt,
    indi-Bands mit Potential werden nicht gefördert und von Musik als
    Kunstform kann schon gar nicht mehr die Rede sein.
    Stattdessen investiert man das Geld lieber in hirnrissige Schock-Clips gegen
    Raubkopierer, die allenfalls 9-jährige, kleine Mädchen abschrecken und
    sich auch sonst von der Idee hinter diesen Clips und auch von der
    Umsetzung her perfekt in die primitive Medien-Landschaft einfügen.
    Mittlerweile hab' ich das Gefühl, dass die Musik-Industrie -wie jetzt im
    aktuellsten Fall mit den Songtexten, die ja eigentlich auch in gewisser
    Hinsicht Werbung für den Song sind und eh aus Songs rausgehört
    werden können - einfach nur noch verkrampft auf ihr Recht beharren, egal
    ob es nun sinnvoll ist, oder nicht...
    Aber wer früher qualitativ höher anzusiedelnde Musik in Form von Alben
    für 8 Mark verkaufte und jetzt so dreist ist und qualitativ niedrige Musik
    für 16 € verkauft, braucht sich auch nicht über die gegenwärtige Lage
    wundern...
    Allerdings ist meiner Ansicht nach diese Hetzjagd auf Raubkopierer und
    Leute, die sich Song aus dem Internet ziehen, eh nur die allseits beliebte
    Suche nach dem Sündenbock, denn wenn man mal einen Blick über den
    Tellerrand riskiert, wird man schnell feststellen, dass alle Branchen zurzeit
    von einem zurückhaltenden Konsumverhalten geprägt sind.
     
    #7
    wildchild, 30 März 2005
  8. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Naja, dafür muss sie die Konsumenten nicht einmal halten - sie sind es :zwinker:
    Schaut euch doch mal an wie es mit kopiergeschützten CDs z.B. in UK aussieht.
    AFAIK muss man die dort schon recht genau suchen um welche zu finden ...

    Aber die Deutschen fressen das, meckern zwar wie ein Rohrspatz aber fressen alles :smile:
     
    #8
    Lt. Cmdr. Data, 30 März 2005
  9. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    #9
    User 11466, 31 März 2005
  10. Thomaxx
    Gast
    0
    eigentlich haben Sie ja recht, ist ja Ihr geistiges Eigentum....Buchverlag X wär sicher auch nicht froh, wenn alle Bücher im I-net zum Dl gibt...aber das ist schon ziemlich pingelig....
     
    #10
    Thomaxx, 31 März 2005
  11. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********
     
    #11
    sarkasmus, 31 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Songtext Seiten abgemahnt
User99862
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Mai 2013
1 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
27 November 2011
56 Antworten
Test