Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sonnenallergie?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von rainbowgirl, 11 Mai 2006.

  1. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich war heute das erste mal in diesem Jahr so richtig in der Sonne, sprich im Bikini am See, und jetzt hab ich ganz fürchterlich juckende rote Pusteln am Dekollete. Kann das eine Sonnenallergie sein? Ich hab vorher nie Probleme mit sowas gehabt. Mit Sonnenmilch eingecremt war ich nicht, daran kanns also nicht liegen. Aber Sonnenbrand ist das definitiv auch nicht, da kriegt man doch keine roten Pusteln?!?
    ...Was kann ich denn jetzt draufmachen, damit das Jucken aufhört?:ratlos:
     
    #1
    rainbowgirl, 11 Mai 2006
  2. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schau mal unter "Mallorca-Akne" bei google, das hört sich danach an.
     
    #2
    cooky, 11 Mai 2006
  3. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Aber Mallorca-Akne bekommt man doch weil man gegen die Sonnenmilch allergisch ist, oder?
     
    #3
    rainbowgirl, 11 Mai 2006
  4. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Versuch es zu kühlen und geh mal zum Hautarzt und frag, ob das Sonnenallergie ist. So richtig kann man dagegen nichts machen, aber es etwas lindern.
     
    #4
    fragment, 11 Mai 2006
  5. kleinesmäuschen
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    da ich selber eine sonnenallergie habe benutze ich immer fenistil gel das hilft bei mir.
     
    #5
    kleinesmäuschen, 12 Mai 2006
  6. ~Carina~
    ~Carina~ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :eek: :eek: genau das selbe ist bei mir zur zeit auch immer!! :eek:
    Abe rbei mir ist es auch an den schultern und bissl am rücken
    Ich denk auch dass des ne sonnenallergie ist.. ich creme mich zur zeit immer mit sonnencreme ein, dann isses ned so arg oder gar ned :zwinker:
     
    #6
    ~Carina~, 12 Mai 2006
  7. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Habe das seit letztem sommer auch irgendwie...benutze seit dem immer Ladival Allerg (?!) Sonnencreme ausser Apo...!

    Damit hab ich dann keine Probleme mehr mit den kleinen Pickelchen und "Pusteln"! :zwinker:
     
    #7
    Houselover, 12 Mai 2006
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich hab die pusteln mit Jucken auch.. un Sonnenbrand noch dazu.. und ich creme mich jedes Jahr relativ früh ein, weil ich leicht Sonnenbrand kriege.. ne Freundin hat das stärker als ich und nimmt Calcium.. diese Auflösbrausetabletten und FenistilGel.. damit gehts bei ihr weg.. vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 12 Mai 2006
  9. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Diese sogenannte "Mallorca-Akne" kann mehrere Gründe haben:
    - Die Haut ist noch nicht an die Sonne gewöhnt
    - Man ist allergisch gegen die Sonnencreme

    Was hilft:
    - Fenistil Salbe draufschmieren
    - Die Haut im Schatten langsam an die Sonne gewöhnen
    - Die Sonnencreme wechseln
    - im Zweifelsfalle ein T-Shirt drüberziehen
     
    #9
    Powerlady, 12 Mai 2006
  10. To_Om
    To_Om (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    Also ich kenne das auch. Hatte bzw. habe diese "Hitzefrieseln" am Arm. Tritt meistens dann auf, wenn man nach der Wintersaison, mal wieder ein Sonnenbad nimmt. Die Haut verkraftet das manchmal nicht ganz so gut. Dieser Ausschlag wird außerdem durch evtl. Allergien, Stress oder andere Faktoren "begünstigt" :ratlos: . Versuch einfach nicht daran zu kratzen und schmier Venestil-Gel darauf, dann dürfte der Ausschlag in einigen Tagen weg sein.
     
    #10
    To_Om, 14 Mai 2006
  11. Nakoruru
    Nakoruru (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    des hatte ich früher au immer...war ne stinknormale sonnenallergie die gejuckt hat
    nach ner woche oder so war se wieder weg
    jetzt hatte ichs schon ewig nimmer
     
    #11
    Nakoruru, 15 Mai 2006
  12. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Bei mir ist das jetzt nach zwei Tagen von selbst weggegangen. Gejuckt hat es einen Abend und den nächsten Vormittag lang, danach war es weg. Ich glaube ich werde mir mal Fenistil-Gel zulegen, und mich vor dem nächsten Sonnenbad mal mit Sonnencreme eincremen (hoffentlich bin ich dann nicht darauf allergisch!).
     
    #12
    rainbowgirl, 15 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sonnenallergie
anonym 12
Lifestyle & Sport Forum
21 Juni 2006
3 Antworten
CremaFina©
Lifestyle & Sport Forum
16 Juni 2005
19 Antworten