Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Soo unglücklich verliebt... ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von envy., 22 Juni 2008.

  1. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich fand ihn schon lange interessant, schon als ich ihn das erste mal gesehen habe, vor 2 Jahren etwa.
    In den letzten Monaten hatten wir durch Zufall mehr Kontakt. Wir haben uns gut verstanden, es sah wirklich alles positiv aus. Er hat sehr positiv auf mich reagiert, es ließ alles darauf hin deuten, dass er Interesse haben könnte, ich war eben nie sicher.
    Gestern war Abiball.
    Wir haben uns zunächst gar nicht wirklich gesehen, bis es relativ spät, um halb 2 etwa zu einem Gespräch kam. Joa...
    Irgendwann hat er mich an die Hand genommen und mich gebeten mit ihm rauszugehen.
    Er sagte, er wisse nicht ob er Recht habe mit seiner Vermutung, dass ich ihn mag aber erzählte mir, er wolle eine andere.
    Und er wolle kein Arschloch sein und mich nicht unehrlich behandeln und er wolle mich nicht verletzen, weil er mich so toll fände und ich so ein süßes Mädchen sei, und er wünschte sich, es wäre anders.
    Er hat mich in den Arm genommen, und ich habe geweint. Ich weiß nicht, wieso genau ich geweint habe. Gar nicht unbedingt wegen ihm. Vielleicht einfach wegen allem, der Tatsache, dass momentan gar nichts richtig läuft bei mir, und es kam eben alles zusammen. Ich fiel in ein Loch.

    Dann hat er mich geküsst. Es hat sich noch nie etwas so verdammt richtig angefühlt, dachte ich.
    Wir haben uns daraufhin sehr lange unterhalten. Ich habe ihm erzählt, was in mir vorgeht, habe mich quasi vollkommen vor ihm entblößt. Gesagt, wie kann es sein, dass sie ihn nicht will und von den ganzen Fragen erzählt, die schon lange in meinem Kopf rumspuckten.
    Ich bin doch eigentlich vollkommen in Ordnung dachte ich, ich bin nicht perfekt, aber was ist denn falsch an mir, was stimmt denn nicht?
    Wir haben über alles mögliche gesprochen. Ich hab ihm soviel erzählt, er hat mir soviel erzählt. Teilweise sehr intime Dinge eben.
    Und wir haben uns weiterhin geküsst, und ich fragte ihn, wieso er das macht. Weil es sich schön anfühlt, sagte er, ich sei so ein unglaublich süßes Mädchen.
    Ich hab ihn gefragt, und jetzt? Und er wusste keine Antwort.
    Er sagt, er wolle sich bei mir melden, damit wir nochmal in Ruhe reden können. Ob er das wirklich macht weiß ich nicht, und wenn, dann weiß ich nicht wann.
    Ich weiß im Prinzip gar nichts. Ich bin vollkommen leer.
    Er sagt, er will kein Arschloch sein? Ist er doch schon lange. Wieso ist er nicht einfach gegangen und hat mich stehen gelassen, wie es sich gehört hätte?
    Er beeindruckt mich so sehr. Wenn ich ihn ansehe, sehe ich mich. Ich kann mich so sehr mit ihm identifizieren, alles was er sagt, und worüber er nachdenkt ist mir so ähnlich. Was kann das für eine Person sein, die ihn nicht will? Ich verstehe das nicht.

    Ich bin so ratlos. Ich bin nicht einmal richtig traurig, ich bin einfach so ratlos und leer gerade. Und verwirrt, und ich möchte ihn so sehr, aber ich kann ihn nicht haben.

    Und jetzt? Was mache ich jetzt? Hak ihn ihn ab und vergess ihn? Oder warte ich vergebens auf seinen Anruf und vergesse ihn dann irgendwann?

    Ich befinde mich in einer Seifenblase.

    Danke für's Lesen.
     
    #1
    envy., 22 Juni 2008
  2. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Abhaken und vergessen.
     
    #2
    black_despair, 22 Juni 2008
  3. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Verstehe ich das richtig? Er will eine andere, und küsst und schmust trotzdem mit dir? Hoffentlich ist es nicht diese Inkonsequenz, mit der du dich bei ihm identifizierst.
     
    #3
    spätzünder, 22 Juni 2008
  4. envy.
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Wieso nicht kämpfen?
     
    #4
    envy., 22 Juni 2008
  5. Achilles
    Gast
    0
    Abwarten und Tee trinken. Wer weiß, vllt wird das ja doch noch was. Ich möchte dir keine Hoffnungen machen, aber manchmal richten Küsse eine Menge an. :zwinker:
    Sollte es nicht der Fall sein, dann wende dich von Ihm ab. Ist besser so, meiner Meinung nach.
     
    #5
    Achilles, 22 Juni 2008
  6. envy.
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Geht dabei primär um sein Wesen, seine Art und so weiter.
     
    #6
    envy., 22 Juni 2008
  7. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Ich geh jetzt nur mal auf deine letzte Frage ein, alles andere kann man eh schlecht beurteilen als Außenstehender,fakt ist ja das du ihn auf jeden Fall haben willst.



    Aufgeben würd ich an deiner Stelle nicht.

    Küssen können echt einiges bewirken und auslösen. Er hat dich ja auch noch öfters geküsst, nicht nur einmal um zu schauen was er empfindet...

    Du kannst jetzt erst nur mal warten, ob er sich meldet, ob sich was tut - wenn nichts passiert würde ich nach 1 Woche bei ihm nachhaken...
     
    #7
    Chimaira, 22 Juni 2008
  8. mechanical doll
    Benutzer gesperrt
    74
    0
    0
    nicht angegeben
    na er hat es ja deutlich gesagt. ok, der moment war innig und bedächtig, so mitten in der stillen nacht unterm sternenhimmel abseits vom abiball. da kann auch mal ein kuss oder zwei fallen. da möchte man kein spielverderber sein und die kalte schulter zeigen und gehen. viel wichtiger ist eben sein bedeutungsvoller satz am anfang.
     
    #8
    mechanical doll, 22 Juni 2008
  9. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Weil er so fair war dir zu sagen, was Sache ist! Das ist für einen Mann schon eine Kunst, meistens flüchten sie sich in irgendwelche Ausreden..

    Der Kuss andererseits war keine gute Idee von ihm. Aber vielleicht wollte er dir eine Freude machen und ganz uneigennützig war es sicher auch nicht, ihm war grad danach und er wusste, dass er dich küssen kann (ausserdem bist du ihm nicht unsympathisch nach deinen Schilderungen)

    Hat er deine Telnr? Dann warte ab, bis er sich meldet. Falls er es nicht tut, weißt du Bescheid. Ich würde es an deiner Stelle nicht probieren sondern deine Kräfte dazu nützen, mit der Sache abzuschließen.
    Ich weiß, das ist schwer, ich kenn das alles..aber man kann das Glück und Gefühle nicht erzwingen und wenn Zeit vergeht, beginnt man zu verstehen, dass es doch nicht der Richtige war..der Richtige will dich..
    Klar kann man als Frau nachhelfen, aber er hat dir alles gesagt..
    Ich wünsche dir alles Gute! :smile:
     
    #9
    laura19at, 22 Juni 2008
  10. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Da sehe ich schon wieder ein klassisches Missverständnis angelegt.

    Obwohl er ehrlich sagt, was Sache ist, machst Du Dir Hoffnungen und versuchst seine Aussagen umzuinterpretieren.

    Ich will Deinem Bekannten nicht unrecht tun, aber sein Verhalten und seine Aussagen erscheinen mir nicht ungewöhnlich und ziemlich klar in ihrer Aussage.

    Du bist eine nette, attraktive junge Frau und er kann sich offensichtlich durchaus etwas mit Dir vorstellen. :engel: Allerdings leider nicht das, was Du Dir erhoffst. :geknickt:

    Er hat, weil er fair sein wollte, gesagt das das mit euch nichts wird. Er hat dann trotzdem den körperlichen Kontakt gesucht und auf Deine Frage dann ehrlich geantwortet, dass er das macht weil Du eben attraktiv bist und das Küssen halt Spaß macht.

    Wenn Du Dich jetzt auf mehr einlässt (ja, ich bin davon überzeugt das er sich bei Gelegenheit melden wird), dann solltest Du das auf keinen Fall als Umschwung seiner Gefühle betrachten. Für ihn ist die Sache jetzt geregelt und wenn Du Dich auf irgendetwas sexuelles einlässt, wird er das garantiert als unverbindliche Sache interpretieren und sein Verhalten als fair betrachten.
     
    #10
    metamorphosen, 23 Juni 2008
  11. jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    Ich finde das von Metamorphosen ganz gut erklärt. Der wichtige Punkt ist doch, wie Du reagierst, wenn er sich wieder bei Dir meldet.

    Tatsächlich ist denkbar, dass er denkt, Du würdest sozusagen stillschweigend mit ihm Zärtlichkeiten austauschen und dabei seinen Standpunkt akzeptieren, den er Dir gegenüber beim Abiball ausgesprochen hat.

    Dir geht es aber ganz offensichtlich um mehr: Du verstehst Dich als vollwertige Partnerin, die er ja in der anscheinend (noch) nicht erkennt. Daher mein Rat für den Fall, dass er sich bei Dir bald meldet: mach ihm klar, dass Du von ihm mehr willst als den Austausch von Zärtlichkeiten auf unbestimmte Zeit. Du willst doch richtig mit ihm zusammen sein und nicht eine Streichkandidatin für den Fall, dass sich bei ihm was "Besseres" ergibt?

    Wenn Du Deinen Standpunkt konsequent vertrittst, dann muss er Farbe bekennen.

    1. Entweder gegen Dich. Diese Gefahr steht ja ohnehin im Raum und ist ein furchtbarer Gedanke. Aber besser jetzt den Trennstrick als sich noch tiefer in die Verlustgefühle reinziehen zu lassen.

    2. Oder zweitens - und das wünsche ich Dir - für Dich. Vielleicht spürt er nach den Küssen, dass sich auch bei ihm mehr entwickelt hat, als er eigentlich angenommen hat. Ich kann mir vorstellen, dass es manchmal eines kleinen Anstoßes wie Deinem Rückzieher bedarf, damit er merkt, was ihm eigentlich entgeht. Außerdem sollte er dadurch merken, dass Du Deine Position vertreten und stark sein kannst. Das macht einen Menschen meiner Meinung auch nach Außen attraktiver.
     
    #11
    jango, 23 Juni 2008
  12. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    Ich würde "kämpfen", also versuchen sein Herz zu gewinnen :zwinker:
    Ich meine, was hast du schon groß zu verlieren, man geht halt das Risiko ein, am ende verletzt zu werden bzw. sich ausgenutz zu fühlen, aber das Risiko trägt man IMMER :zwinker: Wobei ich zugeben muss, dass in deinem fall das Risiko deutlich höher ist :zwinker:
     
    #12
    beacher, 23 Juni 2008
  13. envy.
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Vielen Dank für eure Ratschläge. Besonders euch, metamorphosen und jango, danke für die ausführliche Antwort.
    Ich muss dazu teilweise sagen: Jaein.
    Ich schätze ihn im Grunde nicht als jemanden ein, der nur auf Sex aus ist. Das ist ja im Prinzip das Schlimme, dass ich ihm nicht böse sein kann. Er hat mir gesagt, er wolle mich nicht verletzen, und ich nehme an, er weiß, dass es mich durchaus verletzen würde, wenn er mich in dem Sinne nun ausnutzt.
    So würde ich das zumindest machen, ganz ehrlich, weil man sowas einfach nicht macht. Erkenne ich, dass sich jemand in mich verguckt hat, dann renn ich auch nicht zu ihm, hol mir meine persönliche Bestätigung ab und lass ihn dann wieder fallen, sondern ich kläre die Angelegenheit und nehme Abstand, wenn ich auf den Menschen persönlich wert lege und ihm nicht schaden will.
    Vielleicht denken Männer da ja anders, ich weiß es wirklich nicht. :smile:
    Allerdings schätze ich ihn eigentlich auch nicht als so egoistisch ein, mich zu benutzen, nur um seinen Spaß zu haben. Diese beiden Dinge passen ja nicht zusammen.
    Aber was du, metamorphosen, gesagt hast, ist absolut plausibel, daher will ich mir auch nichts einreden.

    Er hat sich nun tatsächlich gemeldet. Er hat mir geschrieben, dass er mir nur sagen wollte, dass er mich nicht vergessen hat, dass wir ja vielleicht die nächsten Tage mal reden können, so in der Art. Hm. Es bleibt spannend.
     
    #13
    envy., 23 Juni 2008
  14. jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    Das bleibt wirklich spannend. Ich drück Dir die Daumen, dass alles sich in Deinem Sinne entwickelt.
     
    #14
    jango, 24 Juni 2008
  15. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single

    also ich sehe auch zuerst das. irgendwie finde ich das ziemlich komisch.

    er sagt, er will eine andere, findet dich aber süss, küsst dich, du lässt dich zu einem seelenstriptease verleiten, dich runterziehen...ich weiss nicht. kann es sein, dass er mit deinen gefühlen spielt? manchmal sagen taten mehr als worte und hier passt für mich gar nichts zusammen.

    wie gut kennst du ihn denn schon?

    da mir das ganze ziemlich suspekt wäre, würde ich mich von ihm fernhalten und nicht auf ihn warten. wenn er dich will, bemüht er sich um dich. aber so wie jetzt hat er leichtes spiel. er wird wissen, dass du auf ihn wartest...vor allem nach deinen geständnissen. manchmal ist es gut, ein paar sachen ungesagt zu lassen bzw nicht zu früh zu viel preiszugeben. das habe ich leider auch durch schmerzliche erfahrungen lernen müssen.

    edit: nachdem ich noch die antwort von meta gelesen habe, finde ich die wirklich auch sehr aufschlussreich. ich bin natürlich wieder mal nur von der situation Beziehung ja oder nein ausgegangen...

    ich denke daraufhin, auf eine sex-beziehung würde er sich wohl sicher gerne einlassen, aber du willst offenbar mehr. das wird dann sehr schwierig...

    da sieht man meinen in dieser hinsicht nicht sehr weiten horizont...sex-affären sind nicht mein ding.
     
    #15
    Amian, 24 Juni 2008
  16. envy.
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Kleine Aktualisieriung:

    Jetzt (den ganzen Sommer hat er nichts von sich hören lassen!) meldet er sich wieder! Ich kann es nicht fassen.
    Wir schreiben sehr regelmäßig über Messenger, jetzt hat er angesprochen, ob wir uns nicht vielleicht mal treffen wollen. Ich bin zwar mittlerweile eine neue Beziehung eingegangen, aber ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. :geknickt:
    Hab schon angesetzt, den Kontakt zu ihm abzubrechen, aber ich schaffs einfach nicht, weil jetzt auf einmal alles wieder hochkommt, denn ich habe soo sehr für ihn geschwärmt. :geknickt:
    Was soll ich denn jetzt machen?
     
    #16
    envy., 13 Oktober 2008
  17. *jeany*
    *jeany* (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    31
    0
    vergeben und glücklich
    envy...
    ich wünsch dir viel erfolg!!
    lass was von dir hören..
    die liebe ist oft sehr unfair..aber der richtige wird kommen!!!
     
    #17
    *jeany*, 13 Oktober 2008
  18. envy.
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Und jetzt?

    Tjah, mittlwerweile sind wir zusammen. Seit Oktober. :smile:
     
    #18
    envy., 22 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Soo unglücklich verliebt
askim23
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
1 Antworten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 April 2015
4 Antworten
Colorbl!nd
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Januar 2015
12 Antworten