Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sorry aber was tun ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von 1234512345, 27 Juli 2006.

  1. 1234512345
    1234512345 (30)
    Kurz vor Sperre
    252
    0
    0
    Single
    Hi

    ich hab echt dreck am hacken.
    Ich habe mit ach und krach damals mein Realschulabschluss geschafft (5 in mathe =(( restliche zensuren sind auch nicht der brüller)

    Naja habe dann Fachoberschule Technik gemacht, hab es leider nicht geschafft. Danach Fachoberschule Wirtschaft, auch die nicht erreciht (von der leistung her wär es kein problem, hatte nur große private probleme).

    Achja...damals in der 9ten auch sitzen geblieben, somit insgesamt 3 Jahre verschwendet.

    Jetzt habe ich mich nochmal eingetragen für die 11te wirtschaft, leider kam heut der anruf das es nicht ginge, da ich bereits 2 mal die 11te gemacht habe und es gesetzlich nicht möglich ist, die 11te beliebig oft zu wiederholen.

    Nach dem schock hab ich mir dann gedanken gemacht was ich tun soll.

    Meine möglichkeiten: Ausbildung finden, hier spricht allerdings mein mieserables zeugnis dagegen.
    Zivildienst....naja sind immerhin 8-9 Monate...und dann ?
    Bundeswehr, bei der Musterung gut abgeschnitten(t2) aber ich kanns mir nicht vorstellen beim Bund zu sein....geht einfach nicht Crying or Very sad
    Belehrt mich bitte nicht, ich bin an allem selbst schuld, hatte genug chancen und es immer wieder verbockt....leider habe ich es zu spät verstanden Crying or Very sad

    Was soll ich nur tun ?!

    Berufsberatung war ich auch, kam nichts bei raus....die halten mich an der langen leine.

    Hat jemand einen Tip ?
    ich dreh noch durch
     
    #1
    1234512345, 27 Juli 2006
  2. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Zivi oder Bundeswehr musst du ja so oder so früher oder später machen, also warum nicht jetzt? Bei einer Ausbildung, nach der du vielleicht übernommen würdest, macht es sich ja auch nicht gut, wenn du dann noch den Staatsdienst ausstehen hast. In den Zeit deines Dienstes kannst du dich dann beraten lassen und informieren, wie es mit dir weitergehen soll.
     
    #2
    User 31535, 27 Juli 2006
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Tja, du hast die üblichen Möglichkeiten selbst schon aufgezählt. Den höheren Abschluss hast du dir erstmal verbaut und deinen Lebenslauf ebenfalls. Einfach wird das Finden einer Lehrstelle nicht, aber es scheint deine einzige Möglichkeit zu sein. Was interessiert dich denn? Menschen? Autos? Medizin? Kinder? Büro?

    Ich persönlich würde sofort zum Bund gehen.
     
    #3
    User 18889, 27 Juli 2006
  4. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Du kannst auch zur Feuerwehr gehen, dann musst du aber da bis zu deinem 26.? Lebensjahr aktiv bleiben.(Verdienen tust du damit auch ein bisschen).
    Finde ich persöhnlich besser als Bundeswehr.
     
    #4
    Alex14, 27 Juli 2006
  5. 1234512345
    1234512345 (30)
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    252
    0
    0
    Single
    meine möglichkeiten wären

    Abendschule und dort mein Fachabitur nachholen.
    Bundeswehr, verpflichten lassen (sofern die mich nehmen würden was ja auch nicht gesagt ist).
    Einjährige Berufsfachschule, leider seiht das eher sehr schlecht aus, weil das auf der selben schule wäre, wo ich meine 2 jahre Fachoberschule vergammelt habe.
    Ausbildung. Ich nehme was kommt....sei es maurer, maler, hotelfachmann, scheissegal.

    So siehts bei mir wohl aus....
     
    #5
    1234512345, 27 Juli 2006
  6. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Wenn du eine Ausbildung machen möchtest erkundige dich doch mal beim Bildungswerk...Mein Ex hatte darüber ne Ausbildung gefunden...Der Vorteil dabei ist das das Bildungswerk deinen Lohn bezahlt heisst der Ausbilder hat im Prinzip eíne Gratiskraft dein Nachteil jedoch ist dass du weniger Geld bekommen wirst als die anderen Azubis...Waren glaub ich so um die 100 Euro in seinem Zweig kann es aber nicht beschwören....
     
    #6
    Mariella, 28 Juli 2006
  7. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    chrith, 28 Juli 2006
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja... ich kenne jemanden, der auch die Hoffnung hatte "wenn's sonst schon nirgends was wird, schaue ich, daß ich beim Bund unterkomme" - tja, Pustekuchen! Die haben ihn direkt wieder heimgeschickt und gesagt, er soll erstmal was richtiges lernen. Da wird heutzutage also wohl auch nicht mehr jeder genommen...
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 28 Juli 2006
  9. 1234512345
    1234512345 (30)
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    252
    0
    0
    Single
    davor hab ich ja auch angst.

    ich würd gern zum bund gehen, dort grundwehrdienst ableisten, mich 4 jahre verpflichten lassen, ausbildung machen und dann wohl weitere XX jahre verpflichten.

    Bei der Musterung hat er zu mir gesagt das ich 1a für den bund geeignet bin (körperlich und psychisch). Das gibt mir zumindest ein wenig hoffnung.
     
    #9
    1234512345, 28 Juli 2006
  10. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #10
    chrith, 28 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sorry tun
steve2485
Kummerkasten Forum
11 Dezember 2016 um 14:01
37 Antworten
Toboe22
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2010
23 Antworten
Tartessos
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2009
27 Antworten