Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sorry, aber wieder mal Beschneidung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Paule, 16 November 2003.

  1. Paule
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo erstmal an alle,

    Ich hab da mal ein paar Fragen, so rund ums Thema Beschneidung:

    Bei mir bedenkt die Vorhaut meine Eichel, selbst wenn ich erregt bin, muss ich mich jetzt beschneiden lassen? Ich hab mal versucht, die Vorhaut so weit wie es überhaupt ging, zurückzuschieben : Ja, supa, tat sau mäßig weh, hat ne halbe Stunde oder so gedauert, und war grad mal bei der Hälfte, danach sind die Schmerzen einfach zu groß (absolut kein geiles Gefühl)... tut wirklich saumäßig weh...Laut Suche muss ich mich beschneiden lassen, hoffe, ihr habt nix dagegen, wenn ich die Frage trotzdem lassen...
    Außerdem : Woher weiß ich, was daran schuld ist, also ob Bändchen oder Vorhaut? Irgendwie haben mich eben ein paar Beiträge verwirrt...

    Außerdem is mir irgendwie nicht wohl, zum Urulogen zu gehen, weils mir irgendwie peinlich ist... kenne hier in meiner Gegend keinen einzigen, der beschnitten ist, kann daher auch nicht um Ratschlag fragen... bin dann irgendwie hier ins Forum gekommen :smile:...

    So, dann noch was :
    Welche Technik habt ihr benutzt? Welche ist die beste, falls es eine gibt?
    Ich hab mal ein paar Links hier gesehen, und mir das da mal näher angeguckt, aber... bei den Techniken wurde mir irgendwie schlecht :frown:, hab nur die Freihand-technik oder so durchgelesen)... ne, das ist kein Witz! Das passiert mir öfters, man braucht mir nur irgendwas blutiges (kann kein Blut sehen) erzählen, und schon bin ich bewusstlos :frown:...

    Hoffe, ihr könnt mit helfen...
     
    #1
    Paule, 16 November 2003
  2. Mr.Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    103
    4
    Single
    Kenn mich da nicht so aus, aber denke mal, dass eine Beschneidung irgendwie sogar hygienischer und besser für einen Mann ist. Hat man halt so gehört, ich weiß nicht, was dran ist. Am Anfang sind die Schmerzen glaub ich unerträglich, wenn man beschnitten wurde... verheilt aber innerhalb 1-2 Monaten. Mir geht es genauso, ist mir auch zu peinlich zum Urologen zu gehn. Wobei es eigentlich lächerlich ist, der hat hundert pro schlimmere Dinge gesehen.

    MfG, Mr.Anderson.
     
    #2
    Mr.Anderson, 16 November 2003
  3. DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Früher haben Juden die beschneidung gemacht, weil sie keine unterhosen anhatten und so staub ect zwischen der eichel war das wiederum zu entzundungen führt ... so nebenbei.

    Ich hatte auch mal sowas, aber ich hab immer oft am penis gespielt (aus langeweile) und so vor 2 jahren ist mir diese verbindung gerissen (also dort wo Vorhaut mit der eichel verbunden war) hab aber immer noch ne lange vorhaut ...
     
    #3
    DragonSoldier, 16 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sorry mal Beschneidung
iii
Aufklärung & Verhütung Forum
28 August 2006
19 Antworten
schwalli
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juli 2006
6 Antworten