Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sorry ist vielleicht das Falsche Board

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von EUFT, 1 August 2003.

  1. EUFT
    Gast
    0
    Hab hier einen interessanten Text gefunden. einfach mal durchlesen denn es lohnt sich. Spiegelt so viele mädchen wieder. Ist bisschen lang, aber besser könnt ich es nicht ausdrücken.


    Hallo Mädchen!


    nun hast du also deine schwere Kindheit hinter dir gelassen. Du hast jahrelang mit Barbie gespielt und mittlerweile bist du selber zu einer geworden ohne es gemerkt zu haben. Welcher Boygroup bist du früher nachgelaufen, wie ein verrückter Affe nach einer Kokusnuß ? Waren es die Backstreet Boys, Take That, Caught in the Act oder wem sonst ? Deine imaginären Hochzeitspläne mit Nick Carter & Co hast du abrupt fallen gelassen, als dir VIVA vorgeschrieben hat, dass neuerdings Black-Music COOL ist. Und so wurdest du zur richtig coolen HipHopperin und warst auch voll easy in der Szene, richtig ? Und was machst du heute Abend noch so ? Erstmal Abendessen. Laß mich raten .... du bist Vegetarier, weil du mal eine Reportage auf NDR über Tierhaltung gesehen hast und dir die armen Schweinchen und Kühchen sooo leid tun. Stattdessen isst du lieber einen Fisch, der wenigsten voller Freude starb und stolz darauf ist von dir gegessen zu werden.
    Dann fährst du zu deiner besten Freundin, mit der du eigentlich schon seit längerem nur noch Stress? hast, weil du ihren Freund nicht magst, sie was blödes über deine Frisur gesagt hat oder einem ähnlich gutem Grund um sich zu streiten. Natürlich bist du aber auf sie angewiesen, weil ein Mädchen ohne beste Freundin kein richtiges Mädchen ist (stand wohl mal so in der Bravo Girl ) und du zu blöde bist allein pissen zu gehen. Auf die Idee dir eine andere Freundin zu suchen kommst du natürlich gar nicht erst, denn das ist ja schlimmer als mit deinem Freund fremd zu gehen. Und wehe sie geht mal mit einer anderen Freundin ins Kino ohne dir bescheid zu sagen, dann wirst du gleich eifersüchtig und aus Freundschaft wird ganz schnell Hass. Ein Mittelding kennen Mädchen gar nicht. Ihr entscheidet euch in eine Disco zu gehn. Dein Outfit hast du weise gewählt: Der Mini von vor 5 Jahren, der dir schon längst viel zu kurz ist, aber das ist auch gut so, denn das, der gut sichtbare Tanga, die schwarzen Stiefel und der Eimer MakeUp in deinem Gesicht lenken dezent von der Tatsache ab, dass du von Natur aus kein bisschen Ausstrahlung hast und eine saublöde Schlampe bist. Für diejenigen die das aber noch immer nicht gemerkt haben steht es noch mal extra auf deinem natürlich hautengen T-Shirt: ZICKE. Den BH hast du gleich zuhause gelassen, weil der freie Blick auf
    deine Nippel, deine Chancen erhöht, einen netten, gebildeten und selbstverständlich steinreichen Boy kennen zu lernen, der zwischen Brustwarzen und Tanga nur auf deinen guten Charakter achtet. Weil du aber immer noch nicht genug nach Bordsteinschwalbe aussiehst, ziehst du deinen kurzen Rock noch ein gutes Stück höher - Nur nicht so hoch, dass er dein Bauchnabelpiercing verdecken könnte, für den sich übrigens genau wie für dein Zungenpiercing kein Junge wirklich interessiert. Aber als der Trend dir das vorgegeben hat musstest du Rudeltier auch welche haben. Da so was mittlerweile jeder hat, bist du jetzt sehr individuell. Ungefähr so wie die Bäume im Wald. Ihr geht in die Disco wo heute Ladiesnight ist und ihr neben freiem Eintritt auch noch mindestens drei Freigetränke bekommt. Dort tanzt du stundenlang Techno irgendwo auf ner Box wo wirklich jedem auffällst, denn genau das brauchst du für dein kaputtes Ego. Du kannst nicht verstehen, dass dich kein Junge mit Intelligenz über Zimmertemperatur kennen lernen will, obwohl du dich so passend angezogen hast und jeder der an der Box vorbeigeht unter deinen Rock sehen kann. Endlich tritt ein sympathischer Junger Mann an dich heran mit einer raffiniert-genialen Anmache: Ey alte, Hasse ma Feuer !!! Klar hast du Feuer denn du rauchst ja schon seit du 13 bist, weil das damals in den späten 80ern echt cool war. Du kannst zwar jederzeit mit dem rauchen aufhören, aber leider fehlt dir das Selbstbewusstsein ohne Kippe auf nen Bus zu warten. Du kommst mit ihm ins Gespräch. Der nette junge Mann heißt Memmeht, trägt ganz stolz ein Haarband und eine Sonnenbrille, ist Schreiner von Beruf und erzählt dir gleich wie gut er mit einer Latte umgehen kann. Du unterhältst dich den Rest des Abends mit ihm während du dein "Ich bin das unschuldige liebe Mädchen" Gesicht aufgesetzt hast, das du stundenlang vorm Spiegel geübt hast. Ihr geht zwischendurch mal tanzen und du lässt dich die ganze Zeit von ihm einladen, denn du bist ja emanzipiert - nur nicht wenn es um dein Geld geht. Spätestens als er dir sagt wie cool er deine Piercings findet, hättest du merken müssen, dass er dich eh nur ins Bett kriegen will. Aber du bist zu naiv um das zu merken. Als sich der Abend dem Ende neigt hast du eine großartige Idee. Bevor du dein Geld für ein Taxi ausgibst soll lieber der Junge euch nach Hause fahren. An der Haustür ist für ihn Schluss, aber er bekommt deine Handynummer und sollte damit mehr als zufrieden sein. Die nächsten Tage schreibt ihr euch mehrmals und du hast selbst nach der 100. SMS ins Fremdnetz noch nicht eingesehn, dass ein einziger Anruf 1000mal billiger gewesen wäre. Ihr verabredet euch fürs Kino und du kommst mindestens 10 Minuten zu spät, weil in der Cosmopolitan stand, das frau Jungen scharf macht indem sie ihn warten lässt. Nach ein paar mal treffen lädt er dich auf eine Party ein, wo er komischerweise der einzige Gast ist und füllt dich schonmal ab "bis die anderen kommen". Du verträgst sowieso nicht viel Alkohol und ziemlich bald setzt dein rationaler Verstand aus und wirft dein Verhalten in der Evolutionsleiter um Millionen Jahre zurück.
    Mittlerweile empfindest du sein Gegrabsche als angenehm und lässt dich wie ein reudiges Kaninchen auf dem Bett seiner Eltern fi**en. Das ist dir auch ganz recht denn du kleine Schla**e bist schon viel zu lange nicht mehr durchgefi**t worden und der Alkohol ist ein gutes Alibi. Wenn es sich nachher als Fehler herausstellt, kannst du immer noch behaupten, du weißt nichts mehr. Und genauso kommt es auch. Du hörst nie mehr was von ihm. Komisch, und du dachtest er liebt dich. Alle Männer sind doch echt Schweine.

    ... ODER HAST DU ETWAS IN DEINEM LEBEN
    FALSCH GEMACHT????"

    ----
    So den Text hab ich bisl Jungenfreier gemacht.
    Aber ich finde man soll, sowas nicht verallgemeinern, aber so sind 50% (oder sogar mehr) der Frauen
     
    #1
    EUFT, 1 August 2003
  2. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    50%?? LOL.

    Wenn 50% der Frauen so sind, dann tut mir unsere Menschheit verdammt leid.
    Ich schwör dir, dass das nicht so ist.
    Es mag ja so ein paar naive Wesen geben, allerdings ist mir zum Glück bisher noch keines direkt untergekommen.
     
    #2
    MooonLight, 1 August 2003
  3. FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Hmm mal ganz ehrlich also ich finde den Text ziemlich realistisch. Ich sage nicht das es 50% sind, aber es sind sehr viele und es werden immer mehr. Man kann nur hoffen das sie dieses Board hier nicht infiltrieren, weil bis jetzt gibt es nicht viele dieser Wesen hier :grin:
     
    #3
    FaNtAaLiEn, 1 August 2003
  4. Sexy
    Sexy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    An Deiner Stelle würde ich mir mal überlegen, mit was für Mädels du zu tun hast, wenn du der Meinung bist, 50 % wären so. Ich kann mich außer dass ich mit Barbiepuppen gespielt hab nicht wiedererkennen. Ich stand nie wirklich auf Boy-Groups. Und auf einen Mehmmet hät ich mich nie eingelassen, ach ja, mein Piercing hab ich erst 1 1/2 Jahre.

    Sorry, dass ich Deine Ansicht so zerschlagen muß, aber ich glaub du bist mit deinen 50 % auf dem Holzweg. Es sind definitiv weniger!
     
    #4
    Sexy, 1 August 2003
  5. Spacefire
    Spacefire (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Wenn das ware leben nicht wirklich sowas hervor bringen würde, würde ich mich wahrscheinlich jetzt auf dem Boden kaputt lachen. Leider steckt in dem Text aber auch viel zu viel Wahrheit mit drinn, als das ich darüber lachen könnte. 50% der Frauen oder mehr wird es dabei wahrscheinlich nicht teffen aber ich denke es ist doch schon ein gewisser Teil. Da ich selber DJ gewesen bin und auch viel unterwegs war hab ich´s selber oft genug gesehen. Naja...
     
    #5
    Spacefire, 1 August 2003
  6. also zum teil kann ich dem text zustimmen...es gibt solche girls aber zum glück sin net alle so. es gibt auch scho viele jüngere, wo sich so aufführen, mit 12/13 den kürzesten mini und was weis ich alles..find ich schrecklich. vor allem wenn man sich soo anziehen muss und so damit man wen abbekommt, tuts mir ja scho fast leid...
     
    #6
    [DeepBlackGirl], 1 August 2003
  7. EUFT
    Gast
    0
    50 % war vielleicht übertrieben, aber Gott im Himmel geht mal in die Discos oder Partys. Das ist echt arg was da abgeht. Am besten man lernt eine Frau auf der Arbeit kennen oder hat den Mut sie auf der Strass oder im Kaffee anzusprechen. Dort sind die Mädels net so verstellt.
     
    #7
    EUFT, 1 August 2003
  8. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Stimmt, aber auf Discos muss man eben auffallen, sonst hat man dort nix zu suchen!!!!!!!!!!!! Und nicht jede, die 'nen Mini anzieht, ist gleich eine Schlampe! Ich trag' auch welche - na und? Disco ist nun mal wirklich nicht DER Ort, an dem man mit seinem tollen Charakter glänzen kann.
    Ansonsten trifft der Text auf ein paar Mädels wirklich zu :grin:
     
    #8
    ogelique, 1 August 2003
  9. Raufboldin
    Gast
    0
    mh, ich kenne kein einziges solches mädel. wahrscheinlich beweg ich mich in anderen kreisen. doch, eine kenn ich, aber die ist ums verrecken nicht naiv, sondern verdammt gerissen und endlos fies, was zwar nicht viel stil hat, aber ihr auch nicht geschadet hat. wie auch immer.
    mir kommt der text reichlich verbittert vor und ich frage mich immer wieder, warum viele männer so einen groll auf frauen haben. warum denken sie so schlecht über sie? nicht jedes mädchen kann klug sein oder stil haben. manche bauen sehr auf ihre sexuellen reize, weil sie so aufmerksamkeit bekommen können. und viele brauchen in ihrer pubertätsphase idole, um mit sich selber besser klar zu kommen. aber wieso ist das nur so ärgerlich für euch? was würdet ihr denn erwarten, wie sich mädchen in der disko anzuziehen haben? wie sollten sie sich euch gegenüber verhalten? und wen sollten sie anhimmeln, wenn sie erwachsen werden?
    ich werde euch das mal aus der sicht eines mädchens schildern.
    in dem Alter zwischen 15 und 25 haben männer bei einer frau nämlich nur für eines augen: titten und arsch( sorry für die ausdrücke). du suchst einen partner und kleidest dich zugeknöpft? vergiss es! sie schauen dich mit dem arsch nicht an, sondern glotzen der barbie mit dem supermini und dem tiefen ausschnitt wie in hypnose nach.
    okay, das nächste mal trägst du auch den mini. und bums! es ist geschafft, du wirst beachtet.
    das problem ist: nicht nur Memmet mit dem goldkettchen interessiert sich ausschließlich fürs pimpern und für äußerlichkeiten. nein, jeder typ ist so. und deshalb lernt man als mädel schnell, an diese interessen zu appelieren, denn mehr gibt es nicht.
    wieso sollten frauen sich so verhalten, wenn sie damit keinen erfolg hätten? und wo die männer nun schon wissen, dass der ganze aufstand nur wegen ihnen stattfindet, warum sind sie immer noch nicht zufrieden? was wollen sie denn sonst?
    ein normales mädel, was jeans und t shirt trägt und mit ihnen bei mc doof einen hamburger isst? geht ja nicht, denn die beachten sie ja nicht oder sind spätestens bei der übernächsten provinzbarbie wieder in hypnose.

    also wirklich jungs, wer hat jetzt die meise?

    (ich geb zu, das war jetzt unendlich klischeehaft, aber ich wollte ja dem oberen text in nix nachstehen, nich wahr?)
     
    #9
    Raufboldin, 1 August 2003
  10. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Im Großen und Ganzen hat Raufboldin recht.

    Allerdings ist der Text trotzdem extrem witzig. Man hat halt bloß dieses Klischee: Zieht ein Mädel nen Mini an, will es gepoppt werden. NEIN, so ist es überhaupt nicht!!!!!!!! Das heißt bloß, dass sie auffallen will. Und die Leute, die auf den Boxen tanzen, meiner Meinung haben gerade sie genügend Selbstvertrauen!!
     
    #10
    ogelique, 1 August 2003
  11. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Verallgemeinerung regelt gewaltig.

    Wie in diesem ganzen Thread schon auch.
    Sinnvoll und knallhart der Wahrheit entgegenblickend.

    So mag ich das.
     
    #11
    QuendaX, 1 August 2003
  12. starlight_1987
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nun, wirklich gute Ironie besticht gerade dadurch, dass sie ein Körnchen Wahrheit enthält. Allerdings ist die hier geschilderte Entwicklung ja nicht grundlos, wie auch schon Raufboldin anmerkte. Ein einfaches Ursache-Wirkung-Prinzip, wenn man so will. Solange Jungs vorwiegend den "Vorstadtlolitas" Aufmerksamkeit zollen, werden Mädchen sich dementsprechend verhalten. Frei nach dem Motto: Mädels, seid lieber schön als schlau, denn Jungs können besser sehen als denken.
     
    #12
    starlight_1987, 1 August 2003
  13. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    @starlight
    Das betrifft vor allem die "Mehmmets", die ja so schön in der Geschichte erwähnt wurden


    Klischee trifft auf Klischee ... herrlich :zwinker:

    Ursache-Wirkung: VIVA-Cosmopolitan Girl im Mini trifft in da tiafsten Techno-Disco türkischen Kiddy-Gangsta Mehmmet.
    Wirkung....kann sich jetzt jeder selbst denken.

    Das traurige: es kommt leider viel zu oft vor. Warum? Tja...Ideale, heraufbeschworen durch Medien....Klischees, verbreitet durch Kulturen und Gesellschaft!
    leider wahr...

    greetz, der Scheich
     
    #13
    Scheich Assis, 1 August 2003
  14. starlight_1987
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @ Scheich

    Stimmt schon. Zu viele Mädchen passen sich diesem völlig verkorksten Frauenbild der Medien an. Ist schon scheiße, wenn die größte intellektuelle Hürde des Tages darin besteht, ob der Lippenstift auch zum Lidschatten passt. Ich kenne wahrlich genug Mädels, die alle 5 Minuten im Handspiegel ihr Make-up checken, nur falls Mr Right just in diesem Moment vorbeikommen sollte. Irgendwie traurig, dass der Großteil der Schülerinnen meiner Klasse zwar die Sommermodetrends aus der Bravo Girl auswendig runterbeten kann, aber null Ahnung von z.B. Logarithmusfunktionen, dem Blutkreislauf oder organischer Chemie hat. Und das liegt ganz sicher nicht daran, dass sie dumm wären. Ihre Interessen liegen einfach woanders. Was brauchen sie auch Bildung? Wenn sie nur hübsch genug sind, angeln sie sich schon 'nen Kerl, heiraten, werden Hausfrau und Mutter... Soviel zum Thema Emanzipation.
    Aber man soll ja keine Lebenseinstellungen verurteilen, nur weil man sie nicht versteht. :rolleyes2
     
    #14
    starlight_1987, 2 August 2003
  15. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    @starlight

    gut gesagt!
    Leider haut das nie im Leben hin! Wenn so a billige Tussi sich unbedingt dem Bravo-Image hingeben muss, dann kriegt sie nie im Leben "Mr. Right", der ja intelligent, reich, hübsch...sein muss.

    Weil die sind klug genug, sich nicht sowas anzulegen :zwinker:
    Also bleibt nur Mehmmet übrig :zwinker:

    greetz, der Scheich
     
    #15
    Scheich Assis, 2 August 2003
  16. kaninchen
    Gast
    0
    Jeps... Schön gesagt *applaus* :smile:
    Ich find den Text ziemlich verallgemeinernd und oberflächlich... Ich persönlich kenn kein eines Mädchen was so drauf is... Es gibt bestimmt welche auf die der Text zutrifft aber das werden mit sicherheit sehr sehr wenige sein... Ich glaub ihr Kerle würdet auch aufschreien wenn man euch sagen würde, dass ihr alle notgeile, biersaufende, fussballvernarrte, schwanzgesteuerte Proll-Säcke seid.... :zwinker:
     
    #16
    kaninchen, 2 August 2003
  17. starlight_1987
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @ scheich

    Ist ja auch logisch. Wenn auf einen charmanten, geistreichen, gutaussehenden, alleinstehenden Millionär Zehntausende von aufgetakelten, wie ein Christbaum behangenen Schlampen kommt, wie hoch ist dann die Chance gerade diejenige zu sein, die ihn ergattert - besonders wenn man in Diskos abhängt, in denen es eh nur Typen gibt, die dem Mehmet-Klischee entsprechen (wobei das hier keinesfalls ausländerfeindlich gemeint ist). Fällt ihnen aber nicht auf, in Wahrscheinlichkeitsrechnung haben sie ja auch nicht aufgepasst...

    Im Prinzip ist hier aber nur die Rede von einem kleinen Teil der weiblichen Bevölkerung. Doch gerade diese Minderheit ist für den männlichen Beobachter so auffallig, dass er ihr Vorkommen für weit ausgeprägter hält und ihr Bild auf sämtliche, weibliche Wesen projeziert. Ebenso ist es mit den Klischees die Kaninchen gerade aufgezählt hat. Eigenschaften, wie regelrechte Fußballbesessenheit oder die absolute Fixierung auf Sex, entdeckt frau unter ihresgleichen recht selten, kaum fallen ihr diese Charakteristika also bei ein, zwei Männern auf, hält sie sie folglich für ein Merkmal der gesamten Männerwelt.
    Aber so ist das nun einmal mit Klischees. Ich z.B. bin blond und blauäugig, aber hoffentlich nicht total verblödet.

    In diesem Sinne, lasst euch nicht von Klischees und Vorurteilen leiten.
     
    #17
    starlight_1987, 2 August 2003
  18. Raufboldin
    Gast
    0
    ach echt? das kenn ich aber anders.
    gerade männer, die reich, erfolgreich und meinetwegen auch intelligent und hübsch sind, und demzufolge eine entsprechende frauenauswahl haben, sind bevorzugt mit solchen weibern zusammen.
    fünzigjährige berühmtheiten sind mit zwanzigjährigen püppchen zuammen. warum gleich nochmal? weil sie mit ihren 30 jahren alterunterschied so auf einer wellenlänge liegen? weil sie sich so gut über alles unterhalten können? weil sie so intelligent und stilvoll sein leben versüßt?
    ich lach mich schlapp.
    die frauen dienen als sexobjekt und statussymbol. nur die optik zählt, was soll man da mit chemie und physik?
    der grund dafür ist, dass viele männer im tiefsten innersten nichts von frauen halten. das sieht man ja auch an dem text. sie mögen sie nicht und sind nicht gewillt, ihr inneres kennenzulernen. sie haben fast panik davor. stattdessen verstecken sie sich dahinter, frauen als gebrauchsgegenstände zu betrachten. warum das so ist, würd ich auch gerne mal wissen.
    in unserer gesellschaft geht das ja noch.
    aber sieh dir mal vergangene zeiten oder andere länder an. was tun männer nicht alles, um frauen im griff zu behalten? sie müssen sich von kopf bis fuß verhüllen, dürfen keine bildung erhalten, müssen sich im haus verstecken, werden so beschnitten, dass sie keine sexuelle lust mehr empfinden können.
    ich bin ja keine feministin, aber ich frage mich, warum das alles?
    wovor haben die männer denn solche angst? was versetzt sie so in panik, dass sie die frauen so behandeln?
    wirken wir so monströs auf männer?
    sehr eigenartig das alles...
     
    #18
    Raufboldin, 2 August 2003
  19. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Da fällt mir ja noch ein Klischee ein:
    Wenn die Kohle stimmt, kommen die Tussis scharrenweise...
    Wie sind nochmal die Idealmaße eines Mannes? ahja...90-60-40

    Zum Thema andere Länder:
    Nennt ihr das "Kultur" wenn Frauen immernoch unterdrückt werden und die Menschenrechte einen Dreck Wert sind? Ich nenn sowas Hinterweltler...Frauen gelten dort als einfaches "Objekt" mehr nicht...

    Ich halte absoult nichts davon! Ich bin froh, wenn ich mit einer Frau/Mädchen auf einem etwas höheren Niveau reden kann (sowas können die meisten Burschen kaum), bei dem es nicht nur um Jungs oder Modetrends geht.
    Ich hab absolut keine Angst, dass ich einmal eine Freundin hab, die gescheiter ist als ich, wieso sollt ich?
    Im Gegenteil, das wäre sogar die "Erfüllung" :zwinker:


    greetz, der Scheich
     
    #19
    Scheich Assis, 2 August 2003
  20. Raufboldin
    Gast
    0
    das beantwortet ja nun noch immer nicht die frage, wovor die männer sich fürchten, denn irgendwas muss es ja sein.
     
    #20
    Raufboldin, 2 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sorry vielleicht Falsche
Toboe22
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2010
23 Antworten
Tartessos
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2009
27 Antworten
Handlebars
Kummerkasten Forum
28 August 2008
9 Antworten
Test