Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sowas von gemein

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Koko5, 7 Juni 2008.

  1. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mit meinem freund schon 2 Jahre lang zusammen, leider klappt es seit ca. 1-2 Monaten gar nich mehr so gut bei uns :cry: haben uns schon öffters mal chanen gegeben und weil wir nie am Wochenenden alleingänge mit freunden gemacht haben, haben wir ausgemacht das jeder von uns beiden 1x die woche was mit einer freundin/freund machen kann..... so hab ich mit einer guten freundin vor ca. 3 wochen was ausgemacht für heute Abend. und vor 1 Woche hatten wir aber ein ganzen groß streit das sogar schier schluss gewesen wäre... haben uns trotzdem wieder zusammen gefunden! Jetzt habe ich mich aber dann nicht mehr getraut gehabt meinem Freund zu sagen das ich ja vor 3 Wochen was mit einer guten freundin ausgemacht hab, und sie hat sich auch total gefreut das ich mal zeit hab, sie hat mich gleich gefragt ob wie auf so ein fest wollen in unsere Stadt, ich hab zugesagt ..... aber ich wusste wenn mein freund von diesem Fest erfährt das er durchdreht und so is es auch geschehen, er is ausgeflippt, und meinte das ich dann nicht mehr kommen brauch wenn ich da hingehe, und das er dafür in eine disco geht wo lauter seine ex-freundinnen rumrennen (weil da wo das Fest is kommt eben ein Ex von mir her´) aber ich meine ich bin froh das mich meine freundin gefragt hat das wir da hin gehen und bin da nicht dort um jungs aufzureißen aber er versteht das nicht, er vertraut mir null und ich vertraue ihn auch wenn er in die disco geht aber er will dann alles schlimmer machen das ich mich schlimmer fühle wie er....! und er meinte wenn ich heute da hingehe dann soll ich ihn abends nicht ansprechen und wenn er bilder sieht wo ein Junge mitdrauf is , kann ich ihn mal

    ich bin total traurig darüber ich bin nur am heulen, da machts doch auch kein spass mehr wegzugehen, was soll das? ich versteh das einfach nicht ........ ! Und egal was ich heute abend mache ob ich hingeh oder nicht , einem von beiden tu ich dabei weh und da ich nimmer so viele freundinnen habe , will ich meine freundin auch nicht verletzten :flennen:
     
    #1
    Koko5, 7 Juni 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wie alt seid ihr denn?
    Dein "Freund" ist ja echt kindisch.
    Soll er doch mitgehen auf das Fest.
    Aber nein, der "feine Herr" hat ja was besseres vor...
    Seine Reaktion allein ist schon Trennungsgrund.
    Du musst alles für ihn tun, wie er es möchte, aber Du darfst kein eigenes Leben haben??? mal übersptitz formuliert.
    Das kenn es echt nicht sein! :kopfschue

    Sag ihm Deine Meinung, und wenn er immer noch auf Stur schaltet,
    dann lass ihn halt! Womöglich für immer... :engel:

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 7 Juni 2008
  3. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also irgendwie ist der Text ein bißchen konfus geschrieben, aber dein Freund ist ein bißchen krankhaft eifersüchtig, oder?
     
    #3
    Schweinebacke, 7 Juni 2008
  4. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    ja er ist sehr krankhaft eifersüchtig, bzw. er hat null vertrauen ohne grund ich habe ihn niemal betrogen .......
    nur seine vorhrigen beziehungen waren eben so

    aber er kann mich nicht immer vergleichen .......!ich bin keiner seine ex

    ich hatte mich so auf meine freundin gefreut ..... und jetzt weil ich dauernd nur am heulen bin und er am rummeckern is mir schon schlecht und hab schon gar kein bock mehr
     
    #4
    Koko5, 7 Juni 2008
  5. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde es schon bedenklich,wenn es soweit in einer Beziehung ist,dann man Angst haben muss,dem anderen was zu sagen.
    Auch finde ich diese Abmachung von wegen "1x die Woche was mit Freunden unternehmen" merkwürdig. Wolltet ihr das beide so?Dann ist es ok,aber ich persönlich würde mich nicht so einschränken wollen und falls mich dann eine Freundin/Freund fragt,ob ich was mit ihr/ihm machen möchte und ich dann sagen muss:"Nee,sorry war gestern mit XY weg,mein Kontingent ist bereits ausgeschöpft"

    Ich finde es total kindisch von ihm zu sagen,er ginge in eine Disco mit all seinen Exfreundinnen,nur weil vielleicht ein Ex von dir auf diesem Stadtfest ist/sein könnte..Ist ja nicht so,als ob du ihn dazu eingeladen hättest.

    Und wenn du das schon bereits vor drei Wochen ausgemacht hast,dann halt es auch ein. Habe ich das richtig verstanen,dass er jetzt auch dahingeht und du ihn nicht ansprechen sollst?Dann tu ihm doch den Gefallen,ich würde dem mit Freude nachkommen,nach solchen Aussagen seinerseits.

    Ich finde,er reagiert echt zickig,hat er doch eigentlich keinen Grund eifersüchtig zu ein,oder?
    War er schon immer so?
    Wie es mir scheint, ist da einiges bei euch mit dem vertrauen im Argen,un da hilft nur ein wirklich offenes gespräch,dass jeder vielleicht mal sagt,wieso er eifersüchtig ist,damit der andere die Sichtweise versteht. Und dann eben eine Lösung ausarbeiten,denn so kann es ja nicht gesund weitergehen und wie man merkt,macht es dich ja auch traurig.
     
    #5
    ZoeWaldorf, 7 Juni 2008
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Quatsch! Geh mit Deiner Freundin aus, jetzt erst Recht!
    Er kann Dir das doch nicht verbieten!

    Wie soll das denn später werden, wenn Du z.B. auf einer Geschäftsreise bist?

    Er ist es, der seine Eifersuch bekämpfen muss, nicht Du!

    Also, kopf hoch, lass Dich nicht von ihm einschütern und auch kein schlechtes Gewissen machen.

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 7 Juni 2008
  7. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Geh bloß mit deiner Freundin zu diesem Fest! Lass dir von deinem Freund nicht all deine Freunde nehmen! Denn genau das wird passieren, wenn du seiner krankhaften Eifersucht nachgibst!
    Es ist schon krass genug, dass ihr überhaupt nur einen Tag in der Woche was getrennt unternehmen könnt und das auch noch so verabreden musstet! Wenn man ein Paar ist, bedeutet das doch nicht automatisch, dass man kein eigenes Leben mehr hat! Und sobald einer anfängt, den anderen einzuschränken, ihm seinen eigenen Willen und alle Rechte zu nehmen, ist das meines Erachtens nach keine Liebe mehr!

    Also geh zu diesem Fest, du hast ein Recht dazu, dorthin zu gehen, wohin du willst und mit wem du willst! Und du bist nicht verantwortlich dafür, dass dein Exfreund in dieser Stadt wohnt, genauso wenig wie du für die krankhaften Gedanken deines Freundes verantwortlich bist. Es ist dein Leben und das hat nicht dein Freund zu gestalten, sondern du selbst!

    Über solche Leute könnte ich mich endlos aufregen :kopfschue
     
    #7
    LiLaLotta, 7 Juni 2008
  8. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben

    nee er kann nicht er muss lernen er hat prüfungen, ich hab ihn auch gefragt ob er mit will, aber ich mein ich möcht ja auch mal was mit ner freundin alleine machen das ja der sinn mal bissl freiraum zu bekommen.......
    er meinte wenn ich von dem Fest heim komme soll ich ihn nicht ansprechen wie toll es war oder sowas......

    ich hab ihn mir gerade ganz komsiche gefühle ich bin so fertig ... mein kopf is so voll.... und meine gedanken oder mein gefühl kan ich nicht beschreiben es fühlt sich aufjedenfall ganz schrecklich an....

    hört sich komisch an aber hab son komisches gefühl wie als ob er vll. mir nachspioniert bzw. vll. jemand hinschickt um mich zu beobachten .... ich kann mir des gut vorstellen
     
    #8
    Koko5, 7 Juni 2008
  9. Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    nicht angegeben
    @Koko5
    Mein tipp an dich: wenn du deine freund nicht verletzen möchtest dann bleibe bei ihm außerdem müsste dein partner wertvoller sein als freunde also mach ihn glücklich und bleib bei ihm anscheinend braucht er dich :zwinker:
     
    #9
    Billy Fresh, 7 Juni 2008
  10. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    aber ich habs meiner freundin 3 wochen versprochen ... wenn ich heute absage und das nicht zum 1 mal . hab ich vll. keine mehr

    kla is mir mein freund wichtig ... aber schon wie er reagiert das ist echt gemein, wenn er in die disco gehen will ( er geht am Mittwoch) sag ich doch auch nichts un das ist wesentlich schlimmer als son dummes Fest
     
    #10
    Koko5, 7 Juni 2008
  11. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn er jetzt unbedingt beleidigt sein will,dann lass ihn. Ich kann ihn ein wenig verstehen,dass er vielleicht Angst hat,du machst dasselbe mit ihm wie seine Exfreundinnen,aber das ist kein grund DICH einzuschränken da du ja,,wie du schon selber geschrieben hast,nicht wie seine Exfreundinnen bist.Mach ihm das deutlich!

    Und lass dir kein schelchtes Gewisse einreden,wie die Vorposter es bereits sagten. Es ist dein Leben und dein Recht,dich zu treffen mit wem du willst.Ich kann verstehen,dass es dir nicht so gut geht,da du deinen Freund ja magst,aber nichtsdestotrotz darfst du über seine Bedürfnisse neimals deine eigenen vergessen. Es ist völlig legitim,wenn du was mit deiner Freundin machen willst,allein schon weil du so wenige hast. Bist du überhaupt glücklich mit dieser Regelung bzgl. des "einmal die Woche mit Freunden"-Treffens?

    EDIT:
    @ Billy
    Ist das dein Ernst???Stellst du deinen eigen Bedürfniss eimmer und jederzeit für deinen Partner zurück?Hast du kein eigenes Leben?
    FÜr mich ist mein Partner nicht wertvoller als meine Freunde,aber naja. Jedem das Seine.
     
    #11
    ZoeWaldorf, 7 Juni 2008
  12. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    es war sein vorschlag des mit dem 1 x mal die Woche freunde Treffen

    Ich finde es OK.... es muss ja nicht jedes wochenende sein des is jetzt kein fester Termin...... aber das ich heute weggeh is halt mal für mich was tolles ich hab mich gefreut und jetzt hat er mir den abend verdorben
     
    #12
    Koko5, 7 Juni 2008
  13. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #13
    Mìa Culpa, 7 Juni 2008
  14. Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    nicht angegeben
    @Koko5
    Du hast zwar recht du hast deine freundin versprochen mitzugehen aber denk auch mal an deine freund und es ist echt normal das ein mann eiferschüchtig wird und außerdem wenn du dein schatz echt über alles liebst solltest du eig. bei ihm bleiben und wenn das nicht der fall sein soll könntest du am ende ihn verlieren und dein freundin wird zwar verletzt sein das du nicht gekommen bist aber dafür verlierst du kein freunde wie partner also du kannst jetzt entscheiden was dir lieber ist ich habe nur mein tipp gegeben mehr nicht jeder hat seine eigene meinung:zwinker:

    @ZoeWaldorf
    Eigentlich sollte partner wichtiger sein als freunde >.>
     
    #14
    Billy Fresh, 7 Juni 2008
  15. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Blöd gelaufen,aber lass es dir nicht vermiesen. Stell dir vor,was ihr für einen Spaß haben könnt! Und wenn du jetzt zu Hause bleibst,hat dein Freund doch nur wieder erreicht,dass du dich schelcht fühlst und du hast wieder deine Bedürfnisse zurückgestellt und das kanns nicht sein.
    Wenn du das nicht durchziehen willst und lieber sein Kasper(sporry,wenn das jetzt hart klingt) sein möchtest,dann amch es so. Aber ich würde gehen,auch wenn es sich im Moment vielleicht blöd anfühlt,aber wer weiß,was du sonst verpasst.Zumal du es deiner Freundin versprochen hast.

    edit
    @Billy:
    Wenn du aufmerksam lesen würdest,wüsstest du,dass es nur meine Meinung ist und mir deine merkwürdig vorkommt,so als ob du kein eigenes Leben hast und nur für deinen Partner lebst. Wollte nur einen Kommentar dazu äußern,dass es für dich so ist,weiß ich schon,hast du ja bereits deutlich gemacht. Ich sehe das nunmal anders,aber ich akzeptiere deine Meinung,immerhin ist es dein Leben,mach was du für richtig hälst. Aber ich denke nicht,dass die TS in dem Falle zurückstecken soll
     
    #15
    ZoeWaldorf, 7 Juni 2008
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein, es ist nicht normal, dass der Partner grundlos eifersüchtig ist und den anderen quasi einsperrt, indem er ihm ein schlechtes Gewissen einredet.
    Genauso wenig normal wäre es, wenn er sie wegen so einem Scheiß verlässt. Das wäre sehr überzogen und daran wäre sie ganz sicher nicht schuld.
    Off-Topic:

    Tut mir leid, wenn ich das so sage, aber solltest du nicht lieber mal dein eigenes (Beziehungs-)Leben auf die Reihe bekommen, bevor du anderen Usern hier so fragwürdige Tipps gibst?
     
    #16
    User 52655, 7 Juni 2008
  17. Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    nicht angegeben
    Ja anderseits kann ich ihre freund gut verstehen und wahrscheinlich denkt er jetzt wenn sie in die fest geht lauern dort vielen typ rum und sie könnte sich verknallen oder sowas ähnliches.......Ja klar würde ich meine partnerin erlauben mit freundine was unterzunehmen aber eins würde ich nie erlauben das sie was mit typen unternehmt das wäre eine harte schlag für mich >.>
     
    #17
    Billy Fresh, 7 Juni 2008
  18. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist dann aber nicht das Problem der TS sondern das ihres Freundes.
    Wenn er Angst hat, dass sie sich in einen anderen verliebt, wenn sie weggeht, hat er schlicht Probleme mit seinem Selbstbewusstsein.
    Und sein wir mal ehrlich, verlieben kann sie sich auch im Supermarkt. Soll er sie deswegen den ganzen Tag einsperren?

    Es ist einfach nur absolut daneben, dem Partner etwas verbieten zu wollen und ihn quasi vor die Wahl zu stellen "Deine Freunde oder ich.". Jeder, der mich vor diese Wahl stellen würde, wäre mich los, egal, ob Partner oder Freund.
     
    #18
    User 52655, 7 Juni 2008
  19. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Oje....deine Freundin tut mir Leid. Aber andererseits macht sie deinen ganzen Scheiß ja mit,also muss man wohl auch kein Mitleid haben.
    es ist wahrscheinlich auch unmöglich,dir mal eine etwas modernere weltanschauung vermitteln zu wollen. Nur weil Frauen was mit Männern unternehmen,trotz Partner,wollen sie nicht gleich mit denen in die Kiste oder eine Beziehung.Ich treff mich auch mit Männern und hab einen Freund.Steinigt mich.
     
    #19
    ZoeWaldorf, 7 Juni 2008
  20. Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @Nubecula
    aber du musst schon bedenken wenn du mit jemanden zusammen bist darf man sich nicht in anderen verlieben wenn doch würde man die partner verletzen
     
    #20
    Billy Fresh, 7 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sowas gemein
Hörnchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
130 Antworten
maexchen90
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
11 Antworten
Test