Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spanien - Ja oder Nein??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Carlita, 27 Januar 2003.

  1. Carlita
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    ich weiß nicht so recht, ob dieses Thema was im Kummerkasten zu suchen hat, aber mir verursacht es einiges Kopfzerbrechen...

    Ich habe vor kurzem das Angebot erhalten, für acht Monate nach Spanien zu gehen, als sog. Gruppenleiterin, sprich Begleiterin für reitbegeisterte Gäste zu sorgen und sie auf ihren Ausritten zu begleiten.
    Für mich persönlich an sich der Himmel auf Erden, auch wenn es anstrengend wird, falls ich zusagen sollte.

    Eine 6-Tage-Woche, von Juni bis August Urlaubssperre.
    Dazu aber ein spitzenmäßiger Verdienst, Kost und Logis frei und die Option auf einen Jahresvertrag, wenn ich die dementsprechende Leistung bringen sollte.
    Achso, Konvenzionalstrafe, wenn ich während der Saison ohne trifftige Gründe wie Unfall oder Versterben von Familienmitgliedern aussteigen sollte (Vertraglich sind in Spanien wohl mehr Freiheiten drin als in deutschen Verträgen) ist inbegriffen.

    Mein Freund findet die Idee klasse, wenn er so ein Angebot bekommen würde, er würde zuschlagen.
    Wird zwar schwierig werden, da er mich vermissen wird (falls ich annehme), aber er sagt auch, das so eine Chance ein zweites Mal wohl nie kommen wird.

    Meine Familie weiß noch von nichts, ich denke aber, das sowohl meine Schwester sowie auch meine Mutter, wenn soweit ungebunden, so ein Angebot annehmen würden.

    Nur, was mache ich nun?
    Ich habe ab dem 01.02. einen Arbeitsvertrag unterschrieben, drei Monate Probezeit - kündigen wäre also nicht das Problem.
    Probezeit in Spanien wird recht kurz sein, 14 Tage.
    Was ist, wenn es nicht klappen sollte und ich wieder in Deutschland bin?
    Dann bin ich arbeitslos - leider...

    Und vor allen Dingen, diese Frage geht an die aus Spanien hier:

    Was muss ich beachten, wenn ich wirklich für erst einmal acht Monate, also eine Saison nach Spanien gehen sollte (ist Südspanien, direkt an der Küste, Namen habe ich vergessen, irgendwas mit P)?
    Krankenversicherung? Aufenthalt (obwohl Europa)? und und und...

    Es reizt mich schon sehr, für eine Zeit das Hobby zum Beruf machen - aber letztendlich wäre ein Sprung ins kalte Wasser. Aber es gehen jedes Jahr soviele für eine Saison ins Ausland - wisst ihr vielleicht wo ich Erfahrungsberichte herbekommen könnte?

    Ich weiß echt nicht, was ich machen soll!!! *seufz*

    Danke fürs Lesen

    Carlita
     
    #1
    Carlita, 27 Januar 2003
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie das rechtlich und so mit Spanie aussieht weiss ich nicht aber EU Länder sollten doch da keinen Kummer machen.

    Das mit deinem Freund und so ist noch eine ganz andere Frage: Die wirst du mit Sicherheit auch vermissen, ob du DAMIT klar kommen würdest ist bestimmt die wichtigere Frage. Ich hätte schwer damit zu tun weil 8 Monate sind ne wirklich lange Zeit.
     
    #2
    DerKeks, 27 Januar 2003
  3. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Das liest sich doch eindeutig zweideutig *g*
    Freund freut sich auf die für ihn einmalige Chance Dich loszuwerden...
    Ich würde jedenfalls NICHT SO EINFACH meine Freundin ziehen lassen... niemals *g*
     
    #3
    Kanaldeckeldieb, 27 Januar 2003
  4. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich weiss nicht, ich glaub, ich würde nicht gehen, wohl auch weil selbst nicht so lange weg sein wollen würde von meinem freund und des ned aushalten würde.... ich mein acht monate sind ne furchtbar lange zeit und mittendrin abbrechen kann man des a ned, oder???

    Nee, ich könnte das nicht, ganz ehrlcih gesagt :smile:
     
    #4
    Rapunzel, 27 Januar 2003
  5. Carlita
    Gast
    0
    Hm, danke bis hier hin erst einmal...

    @KDD

    Was ich vergessen hatte zu erwähnen ist, das er, wenn ich gehe und die Probezeit bestehen sollte, auch nach Spanien kommt...

    Mich die ganze Zeit allein in Spanien lassen will er dann doch nicht!!!

    Und nicht direkt mitkommen ist auch logisch - hier muss dann ja noch eine Menge geregelt werden - von wegen Wohnung, Tiere, ect. Und das dauert dann ja auch mindestens drei Monate! :smile:


    Na ja, dann bin ich mal gespannt, was noch für Antworten kommen...
     
    #5
    Carlita, 27 Januar 2003
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Re: Re: Spanien - Ja oder Nein??

    ja aber guck mal was das für eine chance für sie ist!
    nachher hält es eh net sooo lange und sie bereut es, das sie die chance so einfach hat sausen lassen!
     
    #6
    Mieze, 27 Januar 2003
  7. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Re: Re: Re: Spanien - Ja oder Nein??

    ob
    so toll is.. naja, jedem das seine. Sicherer jedoch ist meiner Meinung nach das sie damit die Beziehung sausen lässt. Präverenzen mag auch jeder für sich selbst festlegen.. Für mich isses halt nur schwer nachvollziehbar wegen dem Angebot, insbesondere den beschissenen Auflagen eine sehr gute Beziehung sausen zu lassen.

    Und nun husch husch zum Thema zurück *g*

    Bedenke, das auch 14 Tage Probezeit genau 14 Tage sind, in denen Du nach Deutschland geschickt werden kannst. Und dann? Kein Spass, Kein Job, weder hier, noch da. Die krasse Konvenzionalstrafe bei Abtreten klingt irgendwie nach "gewusst, warum"
     
    #7
    Kanaldeckeldieb, 27 Januar 2003
  8. Joschi
    Joschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich als Pferdenärrin :zwinker: würde es annehmen! Und wenn dein Freund´schon sagt, dass er dann mitkommt wenn du den Job kriegst, dann is das doch super. Und es bekommen nicht viele die Möglichkeit ihr Hobby zum Beruf zu machen, und so stehst du 100%ig hinter dem was du machst. Besser als in ner Bank anzufangen und da zu vergammeln obwohl du dazu keine Lust hast!:eckig:
     
    #8
    Joschi, 27 Januar 2003
  9. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > Und wenn dein Freund´schon sagt, dass er dann mitkommt

    Wo steht das? Diese Information muss mir wohl irgendwie entgangen sein *g*
     
    #9
    Kanaldeckeldieb, 27 Januar 2003
  10. Joschi
    Joschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    da ... :engel:
     
    #10
    Joschi, 27 Januar 2003
  11. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > da ... :engel:
    pah, ja da macht sich der Hektiker bemerkbar:smile: Habe das als "wenns dauerhaft wird, kommt er mit" - begriffen, aber nu ists mir klar.. okok, 14 Tage getrennt muss eine Beziehung aushalten, daher bitte ich meine dazu geäußerten Bedenken als nichtig anzusehen ;-)
     
    #11
    Kanaldeckeldieb, 27 Januar 2003
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich denke ich würde auch gehen...

    ich würde auch dann gehen, wenn mein freund dagegen wäre, denn so eine chance bekommst du wirklich nich noch mal....

    tu es einfach, du ärgerst dich hinterher zu scheiße, wenn du es nich gemacht hast
     
    #12
    Beastie, 28 Januar 2003
  13. Gogo-Girl
    Gast
    0
    das hört sich jetzt vielleicht doof an, aber ich würde mich immer als erstes um meine karriere kümmern, als um eine Beziehung!
    arbeiten gehen wirst du fast dein ganzes leben lang, aber wer gibt dir die garantie, das deine (jetzige) beziehung ewig hält?!
     
    #13
    Gogo-Girl, 29 Januar 2003
  14. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    genau, mach na Karriere als
    :grin:
     
    #14
    Kanaldeckeldieb, 29 Januar 2003
  15. JessyX
    Gast
    0
    wenn dir das Jobangebot so gut gefällt, würde ich das Risiko an deiner Stelle eingehen. (Arbeitsplätze wachsen gerade in Spanien nicht auf den Baumen)

    So eine Chance bekommst du wohl nicht so schnell wieder und sollte es mit deinem jetztigen Job oder deiner Beziehung dann doch irgendwann mal schief gehen, wirst du´s vielleicht ewig bereuen, nicht gegangen zu sein. no risk, no fun!
     
    #15
    JessyX, 30 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spanien
diezeit
Kummerkasten Forum
5 Juni 2005
3 Antworten