Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spanisch-Crashkurs

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von *keksi*, 21 Juli 2010.

  1. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    (...)
     
    #1
    *keksi*, 21 Juli 2010
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Such dir einen Privatlehrer. Online Kurse und ähnliches sind nur bedingt hilfreich. Und (reale) Kurse wären zwar optimal, aber wenn du nur kurz Zeit hast, wird dir das nicht viel helfen.
     
    #2
    Reliant, 21 Juli 2010
  3. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    ich wäre auch für einen privatlehrer.
    schau doch mal in einer uni in der nähe (sofern es die gibt) am schwarzen brett. muttersprachler bieten ganz oft unterricht an.
    ansonsten mal in der nächsten volkshochschule anfragen. vllt gibt einer der leherer ne extrastunde, was bestimmt nichts gerade günstig wäre.
    ein guter freund von mir, ist übrigens gerade als animateur in spanien. in seinem sprachtest wurde auch spanisch abgefragt, was für ihn kein problem war.
     
    #3
    User 90972, 22 Juli 2010
  4. just_smile
    just_smile (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    113
    53
    nicht angegeben
    Hey du,
    ich denke auch das die "effektivste" Variante ein Privatlehrer wäre. Jedoch weiss ich nicht wie das Finanziell bei dir ausschauen würde.
    Daher erkundige dich doch über das Lehrprogramm der FOS12-13! Ich hab gehört man kann sich dort das Lernzeug auch extern besorgen. Ich find das ist ziemlich gut dort man lernt eben den Stoff den die Gymnasiasten in 4-5 Jahren durch haben in 1 bis 2 Jahren und doch sehr umfangreich.

    Ansonsten viel Glück noch:smile:
     
    #4
    just_smile, 22 Juli 2010
  5. SweetYJ
    Sorgt für Gesprächsstoff
    138
    43
    22
    vergeben und glücklich
    Ich denke für's richtige Lernen ist ein Privatlehrer am besten und zum weiter üben ist ein Sprachpartner ganz gut. In meiner Stadt gibt's in der Bibliothek ein schwarzes Brett wo man gezielt nach einem Sprachpartner suchen kann nach dem Motto: biete Deutsch, Englisch... Suche Spanisch. Es gibt auch online Communities die sich auf die Vermittlung internationaler Brieffreundschaften spezialisiert haben (Bsp: Interpals), da kannst du Konversation üben.
    Ich wünsche dir viel Erfolg!
     
    #5
    SweetYJ, 22 Juli 2010
  6. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    736
    113
    73
    Verlobt
    (...)
     
    #6
    *keksi*, 22 Juli 2010
  7. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    mein kumpel hatte 5 jahre spanisch und die noten waren im guten bereich (also auch nicht herausragend :zwinker:). wie genau der test aussah, kann ich dir auch nicht sagen. ich habe auch im moment keinen kontakt zu ihm, weil der nur am arbeiten ist, so dass ich ihn auch nicht fragen kann.
    ob und wo du solche teile im internet findest kann ich dir auch nicht genau sagen. und zeit zum suchen habe ich gerade auch nicht wirklich.
    ABER: du kannst ja mal bei verschiedenen seiten schauen und leute anschreiben. vllt können die dir weiterhelfen. ich würde vorschlagen:
    -volkshochschule (die brauchen solche tests eigentlich um zu bestimmen in welchen kurs man kommt)
    -die FH oder eine uni (für viele fächer muss man einen test ablegen, wobei das niveau da sicher viel höher ist, als du es brauchst)
    -studi gruppen wie "animateur spanien 2009" oder so (einfach mal da rein und im forum deine frage posten, vllt kann da jemand helfen)

    mehr fällt mir gerade auch nicht ein. viel erfolg :smile:
     
    #7
    User 90972, 25 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spanisch Crashkurs
Darkangel86
Lifestyle & Sport Forum
11 September 2006
10 Antworten