Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derbu
    Gast
    0
    26 Dezember 2004
    #1

    Speichelüberproduktion beim Küssen

    Hola Ihr ...
    ich habe da ein riesengroßes Problem, und zwar produziere ich übermäßig speichel (nicht das ich sabber!) aber wenn ich meine Freundin küssen möchte, ist es mir unangenehm und so kommen die hemmungen sie überhaupt zu küssen ... und ich würde ja sooo sehr! wie könnte man den speichelüberfluss mindern oder sagen wir regulieren? vor dem kuss runterschlucken bringt nichts, denn es kommt sofort neuer ... ich brauche dringend tipps! bitte ... :cry:

    danke im vorraus

    derbu
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    26 Dezember 2004
    #2
    Lügen das sich die Balken biegen... :zwinker: auf diesem Wege hat man im Mittelalter sogar Verbrecher festgenagelt.. :link:

    ansonsten kann man da nicht viel machen, was Dir in der Situation helfen könnte.. :schuechte
     
  • derbu
    Gast
    0
    26 Dezember 2004
    #3
    ??

    Habe Deinen Beitrag nicht wirklich verstanden?
     
  • AustrianGirl
    0
    26 Dezember 2004
    #4
    ist das seit kurzen immer so oder nur, genau dann, wenn du sie küssen willst?
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    26 Dezember 2004
    #5
    hast du mal nen arzt gefragt? vielleicht kann man dagegen was machen?

    sicher, dass es übermäßig viel ist und du nicht nur einfach denkst, dass es mehr als bei anderen wäre?
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2004
    #6
    wetten dass du ein anfänger in sachen küssen bist? :tongue:
    ich hab am anfang auch gemeint, mein gott wo kommt jetzt die ganze spucke her, ist ja mindestens ein liter!!!
    aber dann merkt man es nimmer oder spielt es schon keine große bedeutung oder man gewöhnt sich dran...
    auf jeden fall hat mein freund auch mal gesagt, am anfang hat er angeblich auch unmengen spucke produziert.... :grin:
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    26 Dezember 2004
    #7
    mein freund hat ne ärztlich belegte speichelüberproduktion...
    kann man nix machen....
    er sabbert mich auch wirklich äusserst voll.....
    naja, stört mich aber nich, is also nich so schlimm.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Dezember 2004
    #8
    Vielleicht kommt das Gefühl, daß es zuviel Speichel ist, auch nur daher, daß du beim Küssen nicht so oft schluckst wie sonst? Denn Speichel produziert man ja IMMER, und ich kann mir nicht vorstellen, daß du nur jetzt beim Küssen plötzlich so furchtbar viel davon produzierst... Oder hast du dieses "Problem" immer, auch wenn du gerade nicht küßt?

    Hat deine Freundin da denn schonmal was zu dir gesagt? Vielleicht merkt sie es ja gar nicht? Ich hab beim Küssen auch manchmal das Gefühl, viiiiel zuviel Speichel im Mund zu haben, aber ich glaub, das ist ganz normal, oder es fällt einem irgendwann gar nicht mehr auf... :smile:

    Sternschnupppe
     
  • AustrianGirl
    0
    27 Dezember 2004
    #9
    threadstarter??? wo bist du? meld dich doch mal...
     
  • Riva
    Riva (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2004
    #10
    ich hatte das bei meiner ex auch (die erste mit der ich richtig rumgeknutscht hab) dass die küsse recht feucht wurden, bei meiner jetzigen freundin bleibt mir eher im warsten sinne des wortes "die spucke weg" kA warum! ist auch eher unangenehm nen total trockenen mund dabei zu haben!
    Aber was mir mal aufgefallen ist: wenn du dich drauf konzentrierst, wenig speichel zu produzieren, erreichst du das gegenteil, also du musst viel mehr schlucken!!!
     
  • derbu
    Gast
    0
    29 Dezember 2004
    #11
    mhh ... hier! *meld meld

    Hi Hi Ihr alle ...

    Ich kann schlecht sagen, dass ich schon einmal die speichelproduktion mit anderen menschen vergleiche. Auf eine Art und Weise ist mir das auch peinlich!
    @ tierchen, jeder fängt klein an und soooo die erfahrungen diesbezüglich konnte ich noch nicht machen ... leider!
    und ich höre auch immer wieder, du darfst es eben nur nicht als problem ansehen, sonst wird es schlimmer ... ja aber die hemmungen entstehen eben schon... *be cool :link:

    @ austriangirl, sagen wir es mal so, es fällt mir in diesen Momenten relativ häufig auf, dass ich denke, dass es zu viel ist! s.o. ich kenne den durchschnitt nicht und sooo denke ich eben das es nicht normal ist! ich finde es auch super schön, nur wenn dann die spucke kommt und du sie runterschlucken willst, dann ist meine lust vergangen ... sooo wenn ich jetzt hier sitze, geht es eigentlich - no problem!!! eben nur in den momenten! *meld meld :zwinker:

    sorry das ich die tage nicht geschrieben habe, aber wir haben hier @ home ziemlichen berufsstress ...! meld mich aber jetzt regelmäßig! *g
    au revoir
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    29 Dezember 2004
    #12
    Hat dir das deine Freundin auch schon gesagt? frag sie mal, ich hatte auch mal das Gefühl aber sie meinte das stimmt nicht. Dann hab ich nicht mehr draufgeachtet und es hat alles wunderbar funktioniert.
     
  • derbu
    Gast
    0
    29 Dezember 2004
    #13
    kp

    Hi, ne ich habe sie noch nicht auf das thema angesprochen!
    meinst du, dass ich mir das nur sooo schlimm vorstelle? wäre ja mal krass, wenn das nur ne vorstellung wäre ...

    ich werd sie mal fragen! aber so wie ich höre, habe/hatte ich nicht als einziger dieses problem ... oder dieses wahrnehmungsstörungen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste