Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 April 2008
    #1

    Spekuliert ihr bei einem neuen Partner, ob er wohl zeugungsfähig ist?

    Wenn ihr einen Mann nach Partner-Tauglichkeit mustert, spekuliert ihr auch, ob er wohl zeugungsfähig wäre? Das steht ja nicht bei jedem auf der Stirn geschrieben. Anhand von welchen Kriterien spekuliert ihr das? Oder habt ihr keinen blassen Schimmer, ob er auch ein Kind zeugen könnte?
    Wir nehmen an, es handelt sich um einen Mann, der unverheiratet ist und auch kein uneheliches Kind hat.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    26 April 2008
    #2
    Das ist mir völlig egal.
    Und darüber hinaus wage ich mal zu bezweifeln, dass man das jemandem ansieht. Also wäre Spekulation ohnehin sinnfrei. Würde es mich interessieren, würde ich ihn einfach fragen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 April 2008
    #3
    Aber fragen bringt vielleicht auch nicht, wenn er ohnehin noch nie vorhatte ein Kind zu zeugen...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    26 April 2008
    #4
    Ich denk da einfach nicht dran und setz das einfach mal bei jedem Mann voraus.
    Genauso wie bei jeder Frau. Inwiefern ich fruchtbar bin oder nicht, weiß ich ja auch (noch) nicht. Habs noch nicht getestet.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    26 April 2008
    #5
    Ich denke nicht darüber nach. Mir ist bewusst, dass Männer ohne äußere Anzeichen zeugungsunfähig sein können. Aber wichtig ist es mir nicht. Ich suche einen Partner nicht hauptsächlich danach aus, ob er Vatereigenschaften aufweist und geeignet scheint, eins meiner Eier zu befruchten.

    Ich weiß ja auch gar nicht, ob ich Kinder bekommen kann, ich geh davon aus, hab aber nie einen Ovulationstest oder Ähnliches gemacht. Ich geh davon aus, aber ich weiß es nicht.

    Vom Aussehen, Selbstbewusstsein oder anderen äußerlichen Faktoren auf Zeugungsfähigkeit zu schließen, halte ich für naiv.
     
  • Starla
    Gast
    0
    26 April 2008
    #6
    Nein, ich verschwende überhaupt keinen Gedanken daran. Vielleicht wäre das in 10 Jahren anders.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    26 April 2008
    #7
    Ich denk zwar dran, dass er auch zeugungsunfähig sein könnte, aber das kann man eh an nix festmachen, deshalb spekulier ich jetzt auch nicht auf irgendwas. Wir werdens rausfinden, wenn wir mal soweit sind, dass wirs versuchen... :zwinker: Dass ICH zeugungsfähig bin, weiß ich schon, der Beweis schläft gerade 2 Zimmer weiter... *g*
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    26 April 2008
    #8
    ich spekuliere nicht dadrüber...ich gehe einfach mal davon aus dass er zeugungsfähig ist...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste