Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Testi
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #1

    Sperma durch Hose!

    Hallo,
    hab ein problem! Und zwar habe ich vor etwa 2-3 Monaten mit meiner Freundin gekuschelt. Wir waren beide komplett angezogen (Unterwäsche + Jeans usw.). Meine Hose war feucht, Boxershorts + die Jeans waren feucht. Ich weiß nun nicht ob das Lusttropfen oder ein Samenerguß war! Bei meiner Freundin das selbe, sie sagte sie war unten auch ziehmlich feucht und ihre Jeans war auch nass/feucht! Und sie ist ne Zeitlang auf mir drauf gelegen!

    Nun kam das Problem, vor unserem Treffen hatte sie ihre Tage (weiß ned wann genau) und nach dem Treffen hatte sie nicht mehr ihre Tage! Was ich aber nicht weiß ist weil sie ca. 1 Monat später ins Krankenhaus kam und starke Medikamente bekommt, das sie wegen den Medikamenten keine Regel bekommt! Das weiß ich nicht!

    Aufjedenfall sagte sie mir vorgstern alles, das sie keine Regel bekommen hat seit dem Treffen, das ihr ziehmlich oft übel ist. Ebenso sehr müde, kann aber auch daran liegen weil sie zur zeit realtiv wenig schläft!
    Ebenso ist ihrer Mutter aufgefallen das sie in letzter zeit etwas komisches zeugs isst (Nutella + Gurken).

    Nun meine frage, könnte es möglich sein das sie schwanger ist?
    Kann Sperma durch die Hose gelangen?

    Danke schon mal für die Antworten.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #2
    Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Spermien derartige Barrieren überwinden. Gab es vielleicht andere Situationen, in denen etwas passiert sein könnte?

    Um Gewissheit zu haben könnte deine Freundin schlicht und einfach einen Schwangerschaftstest machen, dann wisst ihr Bescheid. Die Symptome können zwar von einer möglichen Schwangerschaft rühren, aber auch von zig anderen Dingen.
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    26 Oktober 2009
    #3
    Hallo Testi,
    von diesem Ereignis kann deine Freundin definitiv nicht schwanger geworden sein. Keine Sorge. Da besteht 100%ige Sicherheit. Wenn sie selbst keine weiteren sexuellen 'Erlebnisse' hatte, ist es nicht möglich, dass sie schwanger ist.
    VG
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    26 Oktober 2009
    #4
    hey,

    ich kann mir ehrlichgesagt nciht vorstellen, dass das sperma durch deine boxershorts, deine jeans, ihre jeans und dann noch durch ihren slip gegangen ist und sich dann den weg zur befruchtung gesucht hat. das hört sich höchst unwahrscheinlich an!!!!
    es kann sehr gut sein, dass das medikament und die krankheit weswegen sie das medikament bekommen hat (darf ich fragen was sie hatte), dazu geführt hat, dass ihre tage ausgeblieben sind. kann schonmal passieren.

    wenn ihr euch beide dennoch so unsicher seid, geht in ne drogerie, kauft nen normalen schwangerschaftstest und sie soll ihn dann machen. dauert 5 minuten und ihr wisst bescheid.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #5
    Macht einen Schwangerschaftstest. Aber ich finde es auch sehr unwahrscheinlich. Wenn sie starke Medis nimmt, kanns schon mal passieren, dass die Regel ausbleibt. Bzw wegen der Krankheit :zwinker:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    26 Oktober 2009
    #6
    Man stelle sich vor: 1 Spermium, was ohnehin kaum Überlebenschancen hat, wenn es außerhalb des für ihn wichtigen Milieus hat kämpft sich durch:
    Unterhose Nr.1
    Jeans Nr.1
    Jeans Nr. 2
    Unterhose Nr. 2
    Und wenn es das geschafft hat, dann findet es noch zielstrebig den Weg in ihre Vagina und schwimmt hoch zu einer Eizelle und befruchtet sie.

    Wenn es wirklich so war, dann brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen!
     
  • Testi
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #7
    Danke schon mal für die Antworten!
    Sie hat probleme mit dem Herz! Was mir noch eingefallen ist!
    Sie hatte sowas in der art schon mal vor meiner zeit. Irgendwie gab es damals probleme mit der Pille, sie hat sie abgesetzt oder so und die Hormone spielten verrückt!

    Ich weiß aber nicht ob sie die Pille wirklich regelmäßig nimmt!
    Wir hatten auch noch kein GV, wie gesagt das letzte treffen war 2-3 Monate her, dank der Fernbeziehung :frown:

    An dem Treffen lief auch eig. auch gar nichts, kein geschlechtsteil angefasst oder des gleichen! Nur halt Hosen feucht und aufeinander gelegen!

    Sie geht diese Woche noch zum Frauenarzt!
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    26 Oktober 2009
    #8
    Na wenn sie die Pille nimmt, kann es auch einfach daran liegen. Durch die Einnahme der Pille kann die Regel bei manchen Frauen ganz ausbleiben (siehe Beipackzettel). Also keine Sorge.
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    26 Oktober 2009
    #9
    wenn sie weder mit dir noch mit irgendeinem anderen petting oder geschlechtsverkehr hatte und es wirklich so war wie du es hier schilderst nehme ich mir jetzt mal die dreistigkeit heraus zu sagen, dass da 100% nichts passiert ist.
     
  • Testi
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #10
    Sie hat an dem tag nicht die pille genommen! Sie hatte sie vergessen!
    Was meint ihr ob es dann gehn würde?
    Meint ihr wenn sie meine Hose mit dem Finger berührt hat und sich iwie nach dem treffen Klo oder sonstiges unten angefasst hat, das es so geht?

    Irgendwie hab ich panische Angst! Und sie auch!
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2009
    #11
    Nein, Spermien sterben an der Luft sehr schnell ab. Also wenn da einige Sekunden bis Minuten dazwischen lagen kann da ganz sicher nichts passieren.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    26 Oktober 2009
    #12
    Da kann wirklich nix passiert sein. Nur keine Panik.:zwinker:
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    27 Oktober 2009
    #13
    du scheinst dich ja trotz zahlreicher durchaus beruhigender beiträge nicht beruhigen zu lassen.
    GEH UND SAG DEINER FREUNDIN SIE SOLL NEN TEST MACHEN.
    was anderes führt wohl in dieser situation zu nichts :ratlos:
     
  • Testi
    Gast
    0
    27 Oktober 2009
    #14
    hab mich beruhigt xD
    Danke nochmals!
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    27 Oktober 2009
    #15
    dann ist ja gut ^^
     
  • Testi
    Gast
    0
    29 Oktober 2009
    #16
    Sie war beim Frauenarzt!
    Muss 1 Woche auf das Ergebnis warten, ist das denn Normal?
     
  • Blubber-Bernd
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2009
    #17
    hey, ich denke es macht wenig sinn noch ein neues thema zu starten also frag ich mal hier.
    ich hatte mit meiner freundin gestern das gleiche "ereigins", nur war sie nackt und ich hatte nur meine boxershorts an. die pille hat sie vor 2 wochen wegen einer krankheit abgesetzt.
    wie hoch ist jetzt das risiko?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste