Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sperma: Wohin?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von aHo, 24 März 2002.

  1. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich bin neu hier und ganz zufällig auf dieses Forum gestoßen. Endlich kann ich mal die Frage loswerden, deren Antwort mich schon lange interessiert:

    @Frauen: Wohin mögt ihr das Sperma am liebsten hingespritzt bekommen? Meine Freundin schluckt gerne und mag es auf ihren Brüsten, aber nicht ins Gesicht, wie oft in Pornos zu sehen ist und was mich auch reizen würde. Wie sieht bei den Frauen hier aus? Oder könntet ihr auf das Sperma ganz verzichten?
     
    #1
    aHo, 24 März 2002
  2. Schlumpfin
    Gast
    0
    Erstmal hallo

    also, wenn wir oral uns befriedigen, dann schlucke ich das Sperma runter, ist am einfachsten und schnellsten :drool:
    Auf die Brust, naja wenns mal sein soll, ist aber für mich nicht so prickelnd! Und folglich auch nicht für meinen Freund!:zwinker:
    Aber ins Gesicht spritzen würde ich ihm nicht erlauben! Dabei würde ich mir irgendwie minderwertig vorkommen und außerdem klebt das dann wie sau!(bei dem anderen auch!!)
    Zu den lieben Pornos kann ich nur sagen, nicht alles was darin gezeigt wird muß gemacht werden und geil sein in Wirklichkeit! Ich kann mir kaum vorstellen, dass eine Frau es geil findet ins Gesicht gespritzt zu bekommen! Ist einfach nur ne Show!
     
    #2
    Schlumpfin, 25 März 2002
  3. springmaus
    Gast
    0
    ne also schlucken mag ich nicht so besonders und auch sonst törnt es mich nicht unbedingt an wenn ich das sperma irgendwohin gespritzt bekomme. es macht mir zwar nix aus, wenns "zufällig" passiert, aber richtig wild machts mich auch nicht.
     
    #3
    springmaus, 25 März 2002
  4. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    also ich schluck nicht- niemals.
    Wenn ich ihn oral verwöhne, bekommt er sein zeug auf seinen eigenen Bauch, allerdings wisch ich es ihm dann wieder weg, so bin ich ja nun auch wieder nicht :smile:
    Und unter anderen Umständen landet es ja sowieso im Kondom, da wir immer mit Regenmantel verhüten, da müssen wir uns auch nicht den Kopf zerbrechen.

    Liebe Grüße
    Elfchen
     
    #4
    ElfeDerNacht, 25 März 2002
  5. seeyou
    Gast
    0
    ich hab mal ein bisschen sperma irrtümlich ins auge bekommen *lach* und die folge war, das ich geglaubt hab, ich bekomm eine bindehautentzündung. das es mit dem sperma zu tun hatte hab ich gemerkt, wie es nach ein paar stunden besser und dann auch ganz weg war und somit klar war, was es gewesen sein musste.
     
    #5
    seeyou, 25 März 2002
  6. Horny_Mara
    Benutzer gesperrt
    104
    103
    4
    nicht angegeben
    Wenn ich meinen Freund oral befriedige schucke ich sein Sperma auch. Außer wenn er lage Zeit kein Sex hatte. Dann drücke ich im die Harnröhre zu, weil es mir sonst zu viel wird. Auf die Titten finde ich nicht so toll. Wenn er mir auf den Bauch spritzt ist auch mal ganz witzig. Ich habe überhaupt wenig probleme mit Sperma. Es gehört halt mit dazu und ich finde es ganz witzig. Nur mich hinlegen und er spritzt mir ins Gesicht ist ein wenig primitiv.
     
    #6
    Horny_Mara, 26 März 2002
  7. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    iiiieeehhh!
    wie könnt ihr alle (die meisten) nur schlucken?
    Schmeckt das so, oder gibt euch das was?

    Ich bin zwar ein ER, aber ich würde selbst mein sperma nicht probieren.
     
    #7
    bogi, 26 März 2002
  8. Schlumpfin
    Gast
    0
    @bogi

    was ist denn daran iiiieeeehhh?????
    Ist auch nicht viel anders als wenn du ein Mädchen oral befriedigst! Die scheidet ja dann auch Scheidenflüssigkeit aus! Also ich finde es nicht ekelhaft und mein Freund bei mir auch nicht!
     
    #8
    Schlumpfin, 26 März 2002
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    also, wenn ich ihm bei ihm bis zum ende blas, schluck ich auch, es gibt mir nix besonderes aber es ergibt sich halt.. und dann is das zeug weg und sifft nirgendwo rum.

    wenn er aber auf mich drauf oder mir ins gesicht *nudelt* , find ich das net grad so stoll........

    wenn er spaß hat auf meine brüste zu ejakulieren, naja ....... mir bringts nichts. es klebt oder sifft da rum. ham wir vielleicht 2x gemacht.

    ins gesicht haben wir einmal ausprobiert, das ergebnis war das ich einen totalen lachkrampf gekriegt hab, und das irgendwie ziemlich daneben fand.. *brr* *löl*

    also ganz auf das zeug verzichten wäre komisch, weil es gehört ja irgendwie dazu.
     
    #9
    MooonLight, 26 März 2002
  10. Soni
    Gast
    0
    Also auch ich muss sagen, dass das Sperma einfach dazu gehört. Hab kein Problem damit.

    Mir ins Gesicht zu spritzen, nö, also das mag ich dann aber doch nicht.
    Auf den Busen oder Bauch bringts mir persönlich nix, wenns mal passiert, naja auch gut. Beim oralverkehr schlucke ich es, ausser
    wir lassen das ganze ins Vorspiel einfliessen & es kommt noch mehr als das blasen.

    @bogi: Nun das Sperma ansicht besteht ja zu 90 Prozent aus Wasser, dann kommt noch a bisserl Eiweiß, Fett und Fructose dazu.
    Also nix abartiges was man da als Frau schlucken "muss".
    Bringen ? hmm, was verstehst du unter bringen ? Ob ich komme, wenn
    ich sein Sperma schlucke ? Nö, aber ich finde es einfach schön, es gehört für mich dazu, wenn ich ihn bis zum Schluß befriedige.

    Bzgl. Geschmack. Es kommt drauf an, was Mann vorher zu sich genommen hat, also so geschmacklos ist es auch wieder nicht. Ich merk schon ab und an eine gewisse geschmackliche Veränderung, aber würd es wie Erdbeer-Schokolade schmecken, würde mich mein Süsser nicht mehr von sich wegbekommen :grin:

    LG
    S.
     
    #10
    Soni, 26 März 2002
  11. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Die Frau als Melkmaschiene oder wie würde das dann aussehen? *lol*
    stellt euch nur mal vor sperma würde wie das lieblings eis oder jogurt schmecken :smile:
    dann würde man als Mann ja keine Ruahefase mehr haben
    :zwinker:
     
    #11
    Bärschen, 26 März 2002
  12. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Schlumpfin: Du hast schon recht. Aber irgendwie finde ich da einen unterschied. Bei meiner Freundin krieg ich nicht so 'ne menge aufeinmal ab, sonst würde würde mir auch schlecht werden.

    @Soni:
    Kann ich das ganze Rezept bitte haben? :smile:
    Ich weiß ja, dass es nicht schädlich ist oder so. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass es schmecken soll. Wusste das vorhin gar nicht, dass es draufan kommt, was ich vorhin esse...

    btw: Das mit "etwas bringen" meinte ich nicht, ob du kommst.
    Ich mein einfach, geil das irgendwie auf, oder macht dich das an? So in der richtung meinte ich das.
     
    #12
    bogi, 26 März 2002
  13. springmaus
    Gast
    0
    :drool: ich muß mir grad den bauch halten *lach* die frau als melkmaschine. stellt euch das mal vor! :drool: aber so ein bißchen erdbeergeschmack wär ja auch nicht schlecht!

    also was bringt schlucken? hm, man hat nix das man aufwischen muß :grin: also ich finds jetzt nicht unbedingt prickelnd, aber manchmal kommt´s einfach dazu daß man es doch schluckt
     
    #13
    springmaus, 26 März 2002
  14. Soni
    Gast
    0
    Hi Bogi !
    Doch doch, das geht... zb.
    Wenn du viel Obst isst und reichlich Wasser trinkt, nimmt das Sperma einen leicht süßlichen und weniger intensiven Geschmack an.

    @ Bärschen
    Melkmaschine, also ? :blablabla naja, das wäre schon ganz okay. Dann würd ich mir die Milka-Schoko sparen, wäre doch viel billiger und ihr hättet eure Freude dabei :smile: Man(n) muss es positiv sehn.

    Bgzl Bringen... aufgeilen ? anmachen ? hmm. naja, ich für meinen teil, finde es schon prickelnd, wenn er in mir und bin auch a bisserl befriedigt :grin:

    LG
    S.
     
    #14
    Soni, 26 März 2002
  15. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Und schon wieder "iiiiih Sperma" und diesmal auch noch von einem Mann *gggg*. Ich kenn auch ein paar, die haben richtige Paranoia vor Sperma und sehens nur als großes Übel, dass zum Sex dazugehört *kopfschüttel*.

    Ich hab Sperma am liebsten da, wos hingehört. Beim Sex in die Scheide, beim blasen in den Mund.
    Extra rausziehen und rumzielen, damits jaaaa woanders landet, halte ich für absolut unnötig und außerdem verbaut sich Mann die Gelegenheit, in der Frau zu kommen. Und laut der meistens Männer die ich kenne, ist "in der Frau" immer noch das beste vom besten :smile:
     
    #15
    Teufelsbraut, 26 März 2002
  16. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ... bleibt ja sowieso nicht "in der Frau". Kommt eh alles wieder retour.

    Außerdem sag ich ja nicht, dass ich Paranoia vor sperma habe, sondern nur dass ich es mir nicht vorstellen kann, das "schlucken" den Frauen nichts ausmacht.

    Aber ich hab das heute meiner Freundin gesagt, auch sie findet es nicht eklig oder so. Sie hat zwar noch nie geschluckt, hat aber gesagt, dass sie es gerne mal probieren möchte. Ich hab ja kein Problem damit, mich wundert es nur....

    Gruss, Bogi
     
    #16
    bogi, 26 März 2002
  17. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Vielleicht kommts jetzt auch nur so rüber, weil nur die Mädels geschrieben haben, dies auch machen - ist auch nicht so alltäglich, wies jetzt den Anschein hat. Wir haben hier im Forum auch schon oft genug gesehen, dass es eine Menge gibt, dies eben nicht mögen. Hält sich (hier zumindest) so ziemlich die Waage. Laut Statistik, praktiziert nur jede 3 Frau Oralsex und jede 4 schluckt.

    Ich habs gleich bei meinem ersten Mal oral gemacht, weil mir in dem Moment nix besseres einfiel, als es einfach zu schlucken. Es erschien mir am logischsten *lol*. Und seitdem tu ichs auch. Mir kam eigentlich nie der Gedanke, dass es eklig sein könnte - da müßt ich mir im Gegenzug genauso überlegen, ob meine Flüssigkeit für Männer nicht eklig ist (und das ist sie nicht, find ich *ggg*).
     
    #17
    Teufelsbraut, 26 März 2002
  18. TheChaos
    Gast
    0
    Ich hab auch schon so manches mal drüber nachgedacht.
    Ich weiß ja nicht wies schmeckt, aber allein die tatsache das es aus salz und eiweiss besteht (hauptsächlich) und der Geruch, ich weiß nicht...kann mir das nicht als so appetitlich vorstellen.
    andererseits hab ich überhaupt kein problem mit den weiblichen körperflüssigkeiten wenn ich meine freundin oral befriedige im gegenteil *g*.

    Fazit: Ich glaube es ist vorraussetzung gegengeschlechtliche körpersäfte (tolles wort) zu genießen, aber keine garantie dafür das man es mag.

    toll *g* mal sehen ob jemand vesrteht was ich mein.
    Also um es mal mathematisch auszudrücken:

    Gegengeschlechtliche betrachtungsweise ist die notwendige bedingung und der Geschmack die hinreichende. glaub ich *g* :bandit:

    Verwirrte :eek4: Grüße
    Tim :eek:
     
    #18
    TheChaos, 26 März 2002
  19. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    .
     
    #19
    Kanaldeckeldieb, 26 März 2002
  20. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...und das gleiche sollen wir uns auch antun? Ne.
     
    #20
    bogi, 27 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sperma
Quillo7
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 September 2016
48 Antworten
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
freddyhey
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2016
12 Antworten
Test