Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sperma zurückhalten??

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Punki, 12 Januar 2006.

  1. Punki
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    hi!
    ich hab da mal so ne frage, denn langsam wird mir mein freund irgendwie "unheimlich". immer, wenn ich ihn mit der hand befriedige, nimmt er irgendwann mal meine hand weg (vermutlich aus dem simplen grund, dass er zum orgasmus gekommen ist?). doch dabei kommt kein sperma. jetzt würde mich interessiern, ob er meine hand vorher wegnimmt? jedoch hat er da ja nicht viel davon, oder? dann ist er ja noch nicht zum orgasmus gekommen oder? ich verstehe das nicht. es wäre doch viel einfacher, ein taschentuch oder so bei der hand zu haben und dort hineinzuspritzen, als vorher abzubrechen. oder hat er da trotzdem nen orgasmus? ich bin ja schließlich kein mann :zwinker:
    wie gesagt, kommt mir das schön langsam komisch vor, weil es einfach immer so ist, wenn ich ihn befriedige (auch, wenn wir danach keinen sex haben).
    wie ist das bei euch so?
    lg
     
    #1
    Punki, 12 Januar 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Du solltest vielleicht mal lieber mit ihm reden. Man kann natürlich die Harnröhre zudrücken und damit auch das Sperma abdrücken. Aber das würdest du ja mitbekommen.

    Denke eher das er nicht rumsauen will und daher keinen Orgasmus hat.
     
    #2
    Doc Magoos, 12 Januar 2006
  3. WasZumKnabbern
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich

    das denke ich auch....wäre eine einfache und sehr wahrscheinliche lösung:smile:
     
    #3
    WasZumKnabbern, 12 Januar 2006
  4. Link
    Link (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    soo mache ich das aber auch immer.....und das schöne gefühl fängt ja auch schon vorher an:grin: ich empfinde das auch soo als sehr schön!
     
    #4
    Link, 12 Januar 2006
  5. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    also ich denke er hat keinen orgsamus...red mit ihm drüber:smile:
     
    #5
    Lis@, 12 Januar 2006
  6. Belerophon
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/erektion.htm

    schau mal unter dem link unter "orgasmusphase". da steht was von "orgasmus ohne ejakulation". kann natürlich sein, dass dein freund zu den männern gehört bei denen die ejakulation ausbleibt, sicherer ist aber du fragst ihn was los ist.

    gruß belero
     
    #6
    Belerophon, 12 Januar 2006
  7. salzige
    salzige (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bist du dir sicher, dass er kommt?
    für mich sieht das eher so aus, als ob er nicht kommen will, aber frag ihn doch einfach!
     
    #7
    salzige, 12 Januar 2006
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Mein Freund wollte es nie, dass ich es ihm mit der Hand mach bzw. er wollte da nie kommen, weil ihm das scheinbar unangenehm war. Dabei hätte es mich eh nie gestört. Irgendwann hab ich ihn gefragt, ob es denn nicht blöd ist, wenn er dann nicht kommt. Er sagte, er kommt dann auch so. Einmal hat er mich auch wieder weggeschoben und sagte, er sei gekommen. Da hab ich dann meine Hand auch weggelassen und mich nur an ihn gedrückt. Und plötzlich wollte er doch und kam dann auch ganz gewaltig....Ich war einfach nur glücklich. Seitdem ist es auch kein Problem mehr...

    Vielleicht traut er sich also nicht, so wie meiner damals?
     
    #8
    User 48753, 12 Januar 2006
  9. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    schon? ja ich denke eben, dass es bei ihm ähnlich ist, aber irgendwie gefällt mir das nicht, wenn er sich da am schluss dann nicht ganz fallen lassen kann. ich kann mir das nicht so ganz vorstellen, dass es so dann genauso schön ist....

    nein, ich bin mir eben nicht sicher, ich weiß nicht. aber ich finde das komisch von ihm, wenn er da nicht kommen möchte. sicher, wie vorher schon jemand erwähnt hat ("dass er nicht rumsauen will.."), ists schon etwas umständlich so auf die art "wohin mit dem sperma?", aber das kann doch nicht so das große problem sein, das schaffen andere doch auch irgendwie. in dieser hinsicht ist er seltsam *g* ja vielleicht frag ich ihn mal, nur irgendwie sind wir noch nicht ganz so weit, da ganz offen drüber zu sprechen. manchmal zwar schon, aber mal sehen.

    danke für den link! ja, könnte natürlich sein, aber glaube ich fast nicht. ich glaube, dass er wirklich vor dem orgasmus abstoppt, was ich aber schade finde, da ich ja schon will, dass es ihm auch so gut gefällt wie mir....
     
    #9
    Punki, 12 Januar 2006
  10. Sunnyboy19
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn er es jedesmal zurückhalten tut dann sollte er es nicht zu oft machen! Kann wirklich gesundheitsschädlich sein! Kann sogar zu blutungen im Hoden kommen! Drum denke ich mal das das sehr schmerzhaft sein wird
     
    #10
    Sunnyboy19, 12 Januar 2006
  11. Tom Cole
    Tom Cole (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht spürt er auch, daß er nicht kommen wird.
    Viele meiner Freundinnen konnten früher auch machen was sie wollten,
    ich wäre nicht gekommen.

    Hab dann ihre Hand geführt und gezeigt wie ich es gern mag.
    Es war zwar schön, aber nicht sowie ich es wollte.

    Vielleicht gehts ihm öhnlich, es gefällt ihm, gibt aber nicht den letzten Kick!
     
    #11
    Tom Cole, 12 Januar 2006
  12. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    na ja, irgendwie merke ich das als frau ja auch, wenn er nah dran ist zu kommen und so. und manchmal gehts ja auch ziemlich schnell, dass er mich abstoppt, z.b. so nach 5 min. würde er einfach nicht kommen, würde er ja noch etwas länger warten, ob da nicht doch noch was kommt, schätze ich.

    nein, da habe ich mich im titel und so etwas falsch ausgedrückt. ich meine ja nicht wirklich sperma zurückhalten, sondern eher aufhören, bevor er ejakuliert. ich weiß auch nicht.
     
    #12
    Punki, 12 Januar 2006
  13. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    ich tippe auch eher drauf, dass er net rumsauen will.

    könnt aber auch sein, dass er nach ner gewissen zeit durch die berührungen überempfindlich wird, es ihm dann (fast) ein bissel unangenehm wird und er deshalb aufhört.


    ich würd ihn an deiner stelle einfach mal fragen, warum er immer vorher abstoppt.
    dann sollteste eigentlich seinen wirklichen grund rausfinden.
     
    #13
    User 12529, 13 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sperma zurückhalten
Quillo7
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 September 2016
48 Antworten
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
Alex14
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 März 2007
39 Antworten