Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derucca
    Gast
    0
    1 Juni 2004
    #1

    Sperma

    Bisher haben mein Freund und ich mit Kondom verhütet, bis auf einmal, an einem sicheren Tag.
    Jetzt nehme ich schon seit einer Weile die Pille, alles in Ordnung, es könnte also losgehen. Mein Freun drängt auch schon, weil es ihm ohne Gummi natürlich besser gefällt. Ich will aber nicht umbedingt, denn ich hab da 2 Probleme:
    1. Werd ich in letzter Zeit nicht so richtig feucht und das ist dann schmerzhaft hinterher (Brennen...). Das Kondom gleitet da ja wenigstens noch ein bisschen.
    2. Das eine Mal wo wir es ohne Kondom probiert haben, da fand ich es ganz ok, net besser oder schlechter. Aber hinterher ist das Gefühl, finde ich, nicht mehr so toll, wenn das Sperma so aus einem raus sabert. Was meint ihr dazu, wie handhabt ihr das? Geht ihr immer gleich duschen? Ist doch lästig!

    Dazu n passendes Zitat:
    Sex ist wie Chips essen: Wenn das Zeug nicht in der Tüte bleibt, ist es hinterher ne riesen Sauerei :zwinker:

    So, ich hoffe ich bekomm n paar kompetente Tipps damit ich meineim Schatz seinen Wunsch erfüllen kann!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sperma
    2. Sperma
    3. Spermaspiel
    4. Sperma
    5. Spermaspiele
  • 1 Juni 2004
    #2
    Hallo!

    Wenn ich mit ihr schlafe wird meistens abgeputzt. Sperma gehört aber einfach dazu und ist auch nichts unangenehmes.

    Gruß!
     
  • flashoverbun
    0
    1 Juni 2004
    #3
    Gegen das Feuchtigkeitsproblem könntet ihr Gleitgel verwenden.

    Und wo ist das prob mit dem sperma? nemmt euch doch immer ein handtuch ans bett, oder klopapier und putzt hinterher. So brauchst du nicht immer duchen gehen. Du kannst ihn allerdings auch in deinem mund kommen lassen und schluckst es, so bleibt dir die sauerei erspart.


    Viele Wege führen nach Rom.

    Zitat für euer problem.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    1 Juni 2004
    #4
    Kann mich den anderen nur anschließen.
    Gleitgel bewirkt Wunder ... nehmen wir auch ab und zu (auch, wenn ich nicht zu "trocken" bin *g*).
    Und zu deinem Sperma-"Problem": Dass es rasuläuft, ist ja normal ... ich geh z.B. schnell auf Klo und entsorg den Rest :smile:
    Ansonsten eben Küchenrolle/ Tempos hernehmen und auffangen, damits nicht aus Bettlaken läuft.

    Juvia
     
  • 1 Juni 2004
    #5
    Um das Problem mit der Feuchtigkeit zu lösen, könnte dein Freund dich ja vorher oral Befriedigen, je nach können deines Freundes, bist du hinterher auf jeden Fall feucht genug.
    Und das mit dem rauslaufen des Spermas kann man mit einer Kleenexpackung neben dem Bett lösen.

    Bis denn, Mr. NiceGuy
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    1 Juni 2004
    #6
    Würd ich so net sagen ... denn wenn ich beim OV zum Orgasmus gekommen bin, trockne ich ab und zu auch relativ schnell wieder aus :tongue: ...

    Juvia
     
  • derucca
    Gast
    0
    1 Juni 2004
    #7
    ich auch :grin:
     
  • El Mariachi
    0
    2 Juni 2004
    #8
    :bandit:

    also ich kann nur bestätigen das es mit kondom besser rutscht als ohne -


    aber ich weiss auch wie ich meine freundin patschnass bekomme, also von daher is das bei uns kein problem...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Juni 2004
    #9
    Naja, es hat ja nicht unbedingt was mit dem "Können" des Mannes zu tun, wie nass Frau wird. Einige Frauen "produzieren" halt weniger "Feuchtigkeit" als andere ...

    Juvia
     
  • baztet
    baztet (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #10
    ....
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #11
    Ja stimmt,ich rate bei zu wenig feuchtigkeit auch zu ov also übergang zum gv.Man muss ja dabei nicht unbedingt kommen bzw kann das ja später nachholen :zwinker:, ist aber meiner meinung nach (auch aus eigener erfahrung) sehr hilfreich.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    2 Juni 2004
    #12
    zu 2.:
    Man kann auch Probleme machen, wo keine sind.

    evi
     
  • El Mariachi
    0
    3 Juni 2004
    #13
    :bandit:

    @ Juvia


    wenn sie denn zu wenig feucht wird, dann soll man eben etwas gleitgel verwenden..
     
  • DarkPredator
    0
    4 Juni 2004
    #14
    kann ich verstehen das er ohne kondom will. :tongue: :tongue:
    ich würd auch gleitgel empfehlen und wegen dem nassen:
    that´s why god had invented Zewa.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste