Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spiegelrätsel

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Morice, 2 Oktober 2006.

  1. Morice
    Gast
    0
    Spiegelrätsel

    Bei einem Spiegelbild ist bekanntlich links und rechts vertauscht, aber wenn ein Spiegel links und rechts vertauscht, dann müßte er doch logischerweise ebenso auch oben und unten vertauschen. Trotzdem vertauscht ein Spiegel immer nur links und rechts, aber nicht oben und unten. Warum ist das so?
     
    #1
    Morice, 2 Oktober 2006
  2. weetannai
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Nicht mein Text...

    Der Spiegel vertauscht nur vorne und hinten. Dass es uns so vorkommt, als vertausche er rechts und links, liegt daran, dass wir (unterbewusst) davon ausgehen, dass wir, um uns selber so aufzustellen wie das Spiegelbild, uns um unsere Hochachse drehen würden und dann eben das, was gerade noch bei uns rechts war, im Spiegel links erwarten. Da der Spiegel aber eben nicht dreht, sondern spiegelt, sehen wir unsere Erwartung nicht erfüllt und das kommt uns dann plötzlich vertauscht vor. Wären wir es gewohnt, nach hinten zu blicken, indem wir uns um unsere Querachse drehen (und uns somit auf die Hände stellen), würden wir möglicherweise glauben, der Spiegel vertausche oben und unten... Andererseits würden wir vermutlich nicht im Entferntesten auf die Idee kommen, unser Alter Ego im Spiegel könnte versuchen, sich auf den Händen stehend zu rasieren, was uns einige grobe Schnitzer hätte ersparen können
     
    #2
    weetannai, 2 Oktober 2006
  3. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Kann man auch so leicht einsehen: Die einzige ausgezeichnete Richtung im System Spiegel-Beobachter ist die Verbindungslinie zwischen beiden. Um die dazu orthogonalen Richtungen ist das System vollkommen rotationssymmetrisch, daher kann der Spiegel entlang der Achse links-rechts und oben-unten überhaupt nichts bewirken. Er wirkt nur entlang der Achse Spiegel-Beobachter und vertauscht daher vorne und hinten. Was in Wirklichkeit hinter uns liegt erscheint im Spiegelbild vor uns zu sein und umgekehrt.
     
    #3
    Dirac, 2 Oktober 2006
  4. Morice
    Gast
    0
    richtig..
     
    #4
    Morice, 3 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test