Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spielt er nur mit mir? Verzweifelt!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Emily20, 23 Mai 2005.

  1. Emily20
    Gast
    0
    hallo leute,

    ich bin gerade dabei mit meinem ex wieder eine Beziehung aufzubauen, er sagte er muss sich erstma alles angucken wie das läuft und so, er ist sich nich nicht ganz sicher. sagt mir aber dass er mich gerne hat und sehr mag.
    leider versteht er sich mit seiner ex freundin noch sehr gut und er weiss, dass ich sie auf den tod nicht ab kann.
    da wir im moment durch arbeit für ne kurze zeit für 100km getrennt sind, sehen wir uns nur am wochenende.
    dieses we hatte ich aber keine zeit und da erfahr ich, dass seine ex seit samstag bei ihm ist.
    da habe ich ja gar nix gegen aber sie kommt auch von 100 km weiter weg und schläft bei ihm. und da er keine anderen schlafmöglichkeiten hat, schläft sie bei ihm im bett!!!
    ich sagte ihm das schon, dass ich das unmöglich finde und bla, aber er sagt dann, hey ich brauch mir keine sorgen machen, da ist nix un wird auch nie was sein mehr, sie ist wie n kumpel!
    trotzdem kratzt es mich sehr, denn was vielleicht wirklich abgeht weiss ich ja nicht!
    un dann gestern hatte ich nachtschicht und habe mit ihm nochma getelt un ihn gefragt ob sie schon weg ist, da sagte er ja sie is seit 10 mins weg, da er aber irgendwie nich so offen wie sonst gesprpochen hat, hab ich mir eh schon gedacht, dass sie noch da ist.
    nach der schicht bin ich dann bei ihr (wohnt hier 3 dörfer weiter) um zu gucken ob ihr auto da steht un es stand natürlich nicht da und da wusste ich dass sie immernoch da ist.
    habe ihn dann eben angerufen nachdem ich ausgeschlafen hatte und ihn gefragt wieso er mich angelogen hat, da tat er so als ob er nix wüsste, un dann sagte ich, dass ich vor seiner haustür war (was aber nicht stimmte) un ihr auto immenroch da stand. da sagte er ja er sagte das nur um mich nich zu verletzen un weil ich mich sonst wieder aufgeregt hätte. aber so hat es mich doch nur noch mehr verletzt. jetzt ist er sauer weil er meint, ich habe ihm nachspioniert, sagte ihm aber, dass das gar ncih stimmt´, dass ich da war.
    un jetzt warte ich auf ne sms.

    wollt halt wissen, was ihr meint:
    ob alles gelogen war, von seinen gefühlen, bis hin, dass zwischen denen doch was läuft? oder ob er das wirklic nur sagte, um mir nich weh zu tun?
     
    #1
    Emily20, 23 Mai 2005
  2. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Du,

    also ehrlich, ich finde das klingt mal gar nicht gut, oh mann...ich kann Deine Besorgnis absolut verstehn.

    Er hätte dir aber auch komplett verschweigen können daß seine Ex zu besuch ist.

    Was ist er denn für´n Typ? Also hatte er viel ONS, Affären usw? Wenn es so einer ist wäre ich vorsichtig, ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vosrtellen daß da nix läuft :link:

    Wie verhält er sich sonst in der Beziehung, geht er auf Dich ein, verhält er ich liebevoll usw?

    Ich persönlich finde daß man da auf sowas Rücksicht nehmen sollte, ist doch klar daß der andere dann beunruhigt ist :grrr:

    Oder aber man schweigt..... :grin:

    Das Blöde ist daß Du eben drauf angewiesen bist was er zu Dir sagt. Die Frage ist, vertraust Du ihm oder eben nicht.

    Scheint so als ob er jetzt beleidigt ist. Ich muß Dir ehrlich sagen, das wäre mir an Deiner Stelle egal weil ich finde sein Verhalten recht rücksichtslos Dir gegenüber und das daß sie schon weg ist obwohl sie noch da ist da hat er Dich ja angelogen :grrr: :wuerg:

    Klar daß da die Alarmglocken klingeln.... :geknickt:

    Wenn Du es aushältst schau daß Du Dich erstmal nicht meldest und ihn kommen läßt, ich würde ihm nochmal deutlich klar machen daß sein Verhalten unmöglich war.

    Falls Du´s nicht aushältst, ruf ihn an.

    Ich perönlich kann da wunderbar ne Szene machen :grin: ob das das richtige ist in der situation halte ich jedoch für fragwürdig.

    Und überleg Dir mal grundsätzlich ob Du ihm vertraust oder nicht.
     
    #2
    shila02, 23 Mai 2005
  3. deiwl
    Gast
    0
    Darf ich fragen, warum damals Schluss war?

    Zu erst mal muss ich sagen, dass es mir auch nicht wirklich recht wäre, wenn eine Frau (Ex oder nicht) bei meinem Freund übernachten würde.
    Allerdings habe ich mal ein bisschen die rationale Seite deiner Story beleuchtet:

    Also ich stimme shila zu. Wenn er böse Absichten hatte, hätte er dir doch nicht erzählen müssen, dass sie bei ihm ist, und bei ihm pennt. Zumal er ja 100km von dir weg wohnt und die Wahrscheinlichkeit, dass du zu ihm fährst ja dch eher gering ist.

    Ich habe auch schon mit einem Kumpel in einem Bett geschlafen, ohne das was passiert wäre, also das gibt es durchaus. Obgleich viele behaupten, dass es solche Freundschaften zwischen Mann und Frau nicht gäbe.

    Des Weiteren ist sie ja seine Ex und er ist nicht mehr mit ihr zusammen. Wenn sie noch etwas voneinander wollten, hätten sie vermutlich nicht Schluss gemacht.

    Allerdings verstehe ich, dass du verärgert bist über seine Lüge, dass sie weg wäre. Trotzdem ist seine Antwort für mich einleuchtend. Vermutlich hast du ihm gegenüber auch vorher schon ein wenig eifersüchtig reagiert, als er sagte, dass seine Ex bei ihm übernachten wird.
    Und er hat bei deinem Schuss ins Grüne (dass du bei ihm warst und ihr Auto noch stand) seine Lüge sofort gestanden. Überleg mal logisch: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du 100km mit dem Auto zu ihm fährst, siehst, dass ihr Auto noch steht, und dann nach Hause fährst, um in Ruhe zu schlafen? Sehr gering, oder? Eine normale Frau würde dann vermutlich bei ihm klingeln und ihn an Ort und Stelle fragen, was das sollte.
    Das wiederum zeigt mir, dass dein Freund kein guter Lügner ist. Und das wiederum zeigt, dass er, würde er fremdgehen, nicht lange schweigen könnte, bzw sich verplappern würde.

    Soweit dazu. Und mit dem Melden würde ich auch sagen: Lass ihn den ersten Schritt machen, aber wenn er sich nicht innerhalb von ein paar Tagen meldet, dann spring über deinen Schatten und melde du dich.
    In diesem Fall kann man eigentlich keinem von euch beiden irgendeine Schuld zuweisen, beide Seiten sind irgendwie verständlich.
     
    #3
    deiwl, 23 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test