Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spielt ihr ein Instrument?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von kaninchen, 2 Februar 2010.

  1. kaninchen
    Gast
    0
    Weil die letzte Umfrage, die ich gefunden hab schon so alt ist :smile:

    Also, spielt ihr ein Instrument?
    Wenn ja, welches/welche?
    Wie lange schon?
    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    Warum gerade dieses Instrument?
    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    Wenn nein, warum nicht?
     
    #1
    kaninchen, 2 Februar 2010
  2. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.275
    598
    8.057
    nicht angegeben
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    Ja

    Wenn ja, welches/welche?
    Geige

    Wie lange schon?
    15 Jahre

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    sehr lange. Sicher 8 Jahre.

    Warum gerade dieses Instrument?
    Ich wollte gern ein Streichinstrument lernen und Geige war am naheliegendsten

    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    Eltern haben es gefördert
     
    #2
    User 91095, 2 Februar 2010
  3. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.540
    398
    2.016
    Verlobt
    Also, spielt ihr ein Instrument? Ja

    Wenn ja, welches/welche? Violine, und ein wenig Klavier (bis Schubert und leichte Sachen von Chopin)

    Wie lange schon? Ich habe mit Klavier angefangen, dann mit etwa 9 auf Violine gewechselt

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat? am Klavier kam das sehr schnell, zu schnell :grin:
    man ist ja nur zum Teil für den Klang verantwortlich. Bei der Violine möchte ivh viiiiel besser sein


    Warum gerade dieses Instrument? das Klavier stand rum und ich habe es eh malträtiert. Auf die Violine kam ich wegen einem "Zigeunergeiger"
    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt? siehe oben
    Wenn nein, warum nicht?
     
    #3
    simon1986, 2 Februar 2010
  4. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    Japp.
    Wenn ja, welches/welche?
    Gitarre.
    Wie lange schon?
    Ca 12-13 Jahre (allerdings mit größeren Pausen dazwischen. :zwinker:)
    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    Keine Ahnung... Im Moment bijn ich mal wieder nicht gaaanz zufrieden, ich sollte mal wieder mehr üben. :grin:
    Warum gerade dieses Instrument?
    Transportabel und flexibel (Man kann fast alles mit einfachen Akkorden begleiten/nachspielen, aber auch schöne Solo-Sachen spielen), außerdem fand ich als Kind Gitarre am Coolsten. :cool:
    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    Ich wollte Gitarre lernen, weil ich Gitarristen cool fand. :grin: Gitarre kann halt rocken... :zwinker: Hab mit akustischer Gitarre angefangen, dann parallel E-Gitarre gespielt, dann nur E-Gitarre und jetzt wieder nur Akustische. :grin:
     
    #4
    User 10802, 2 Februar 2010
  5. donmartin
    Gast
    1.903
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    Nein, nicht mehr

    Wenn nein, warum nicht?
    MEin Vater ist sehr musikalisch, spielt allerlei Instrumente und macht Musik. Zu Hause war es also "normal" dass Musik gespielt wurde.

    Meine Schwester war mal Meisterin auf der Balalaika,
    ich habe mich versucht auf der Trompete, Blockflöte, Gitarre und Orgel.

    Da ich aber ein fauler Hund war/bin was solche Sachen anbelangt, habe ich angefangen aber nach einiger Zeit die Lust verloren zu Üben und Noten zu lernen.


    Mein Traum war es immer Kontrabass spielen zu können.
     
    #5
    donmartin, 2 Februar 2010
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.540
    398
    2.016
    Verlobt
    Off-Topic:
    warum?
     
    #6
    simon1986, 2 Februar 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.925
    nicht angegeben
    Ich habe ein paar Jahre (ca. 3) Querflöte gespielt, meine Mutter wollte unbedingt, dass wir ein Instrument lernen...ich fand es immer furchtbar und habe dann auch aufgehört, als meine Mutter einverstanden war.

    Meine Mutter hat außerdem noch versucht, mir Klavier beizubringen, aber daran ist sie schnell gescheitert. :grin:

    Da sie selber extrem musikalisch ist und das auch Teil ihres Berufs ist, wollte sie anfangs wohl nicht glauben, dass ich so unmusikalisch bin. :ashamed:

    Mein Bruder hingegen hat Schlagzeug gelernt und spielt heute noch.
     
    #7
    User 12900, 2 Februar 2010
  8. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Kurz: Nein.

    Ich habe mal als Kind Blockflöte gespielt, das wars.
     
    #8
    Schweinebacke, 2 Februar 2010
  9. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Hab früher gespielt:

    Blockflöte, Altflöte und Klavier. Seit vielen Jahren nicht mehr weil ich kein Interesse mehr dran hatte und auch keine Zeit/Lust.
     
    #9
    capricorn84, 2 Februar 2010
  10. Lenny84
    Gast
    0
    Wenn ja, welches/welche? Gitarre, nebenbei fange ich Blues Harp und Cajon an.
    Wie lange schon? Gitarre seit 10 Jahren oder so...
    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat? Nach 4 Wochen war ich stolz, was ich konnte. Bis man seinen Sound gefunden hatte, dauerte es länger.
    Warum gerade dieses Instrument? Weil ich das schon immer wollte. Ich mag den Sound und die Optik.
    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt? Ich wollte es schon immer und in dem Jahr passte alles: Ich konnte mir eine Gitarre leihen und es wurde ein kostenloser Kurs angeboten.
     
    #10
    Lenny84, 2 Februar 2010
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    #11
    CCFly, 2 Februar 2010
  12. kaninchen
    Gast
    0
    Oh..... Tschuldigung :ashamed: Als ich die Suchfunktion bemüht hab war der erste von 2005... Das werd ich wohl noch mal üben - danke! :smile:
     
    #12
    kaninchen, 2 Februar 2010
  13. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dito :grin:
     
    #13
    *Luna*, 2 Februar 2010
  14. donmartin
    Gast
    1.903
    Wie? Warum?

    Weil ich gerne Musik fühle.
    Besonders einen Bass. Der Kontrabass ist das größte und tiefste Instr. dass ich kenne.

    Schon mal nen JazzStück von nem 5 Saitigem gehört...?
    Das geht ins Ohr und in den Magen und das über die Füße.....einfach geil.

    Da ich aber nichts an Musikalität geerbt habe, hat sich das auch erübrigt.
     
    #14
    donmartin, 2 Februar 2010
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    - Ja.

    Wenn ja, welche?
    - Block- und Querflöte, Cello, Klavier, Mundharmonika, gerade liebäugle ich mit Gitarre.

    Wie lange schon?
    - Je nach Instrument bis zu 10 Jahre lang.

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    - Meist nicht allzu lange.

    Warum gerade dieses Instrument?
    - Flöte um die Noten zu lernen, der Rest, weil es wunderschön klingt.

    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    - In meiner Nachbarschaft waren viele Kinder in meinem Alter und unsere Eltern haben zusammengelegt und einen Privatlehrer angagiert.
     
    #15
    xoxo, 2 Februar 2010
  16. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    - Ja.

    Wenn ja, welche?
    -Cello, Gitarre, Bongos, bisschen Klavier in der Schule musste ich ein Jahr lang Blockflöte spielen..

    Wie lange schon?
    - Cello: 17 Jahre etwa, Gitarre...ka..4-5?

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    - Kurz.. Bis auf Blockflöte:grin:

    Warum gerade dieses Instrument?
    - Es sind tolle Instrumente. Cello war n Vorschlag meiner Ma, weil mein Sandkastenkumpel es auch spielte. Ich finde es toll, macht auch nicht jeder.

    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    - Ich stamme aus St. Petersburg.. Das sagt alles. Die Kinder werden extrem gefördert.
     
    #16
    User 46728, 2 Februar 2010
  17. Joppi
    Gast
    0
    Also, spielt ihr ein Instrument?

    Gitarre und Mundharmonika

    Wie lange schon?
    Mundharmonika seit 4 Jahren und Gitarre seit 2. Hab mir beides selbst beigebracht, dementsprechend schlecht und individuell ist meine Technik, aber für mich reicht es vollkommen aus :zwinker:

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?

    Bei der Mundharmonika 1 Jahr und bei der Gitarre ein halbes.

    Warum gerade dieses Instrument?

    Hat mich beides nichts gekostet.

    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?


    Mir war langweilig und wenn mir langweilig ist, dann mach ich halt irgendwas. Oftmals wird dann aus sowas schnell eine "Sucht" :zwinker:
     
    #17
    Joppi, 2 Februar 2010
  18. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    Also, spielt ihr ein Instrument?ja :smile:
    Wenn ja, welches/welche?Gitarre(Akustik- und E-gitarre)
    Wie lange schon? 10 Jahre
    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?ging recht schnell, man fängt ja so mit "lagerfeuer-akkorden" an , das lernt sich gut am anfang und man hat bald erfolge
    Warum gerade dieses Instrument?hat einiges mit meinem musikgeschmack zu tun, der sich seit damals nicht groß veränderte : Rockmusik:smile:
    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?ich fand die songs der RHCPs so schön, also wollte ich das auch spielen können
    Wenn nein, warum nicht?-
     
    #18
    User 70315, 2 Februar 2010
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich habe früher Klavierunterricht genommen, sechs Jahre lang, und fand das schon ganz okay - halt klassische Stücke, leider nix Modernes. Ich habe überlegt, wieder Unterricht zu nehmen, aber im Moment ist meine Motivation noch nicht ausreichend groß. Üben könnte ich ggf. bei unseren Nachbarin in der Wohnung drunter; die Nachbarin spielt selbst Querflöte und eben Klavier, das war auch ein Anlass, über Klavierunterricht nachzudenken, weil ich Musizieren eigentlich sehr schön finde.
    Mein Freund besucht am Wochenende seinen ersten Ukulelenkurs. :-D Er hat früher mal Klarinette gespielt.

    Gitarrelernen fände ich reizvoll, aber ich hör lieber einem Freund von mir zu, der Profimusiker ist.
     
    #19
    User 20976, 2 Februar 2010
  20. Tornadin
    Benutzer gesperrt
    287
    0
    38
    vergeben und glücklich
    Also, spielt ihr ein Instrument?
    ja

    Wenn ja, welches/welche?
    Klavier

    Wie lange schon?
    so 13 Jahre vielleicht

    Wie lange hat es gedauert, bis es euch selber klanglich gefallen hat?
    Ich denk, das gefällt von anfang an klanglich, die Töne sind ja nie schief beim piano

    Warum gerade dieses Instrument?
    Eltern :zwinker:

    Wie kams, dass ihr überhaupt angefangen habt?
    Eltern :zwinker:
     
    #20
    Tornadin, 3 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spielt Instrument
Cellus
Umfrage-Forum Forum
19 März 2012
43 Antworten
gohenx
Umfrage-Forum Forum
29 August 2005
57 Antworten