Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spielt sie mit mir? ;(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shadowspsp, 31 März 2009.

  1. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    132
    41
    0
    Single
    hallo :smile:

    also ich befinde mich gerade in einer sehr komischen situation, in der ich nicht genau weiss wie ich meine gefuehle zu ihr ordnen soll... :frown:

    ich erzähl euch mal die geschichte:
    Also letzten sommer kam ich einem mädchen sehr nahe, wir kannten uns davor schon von der schule. wir hatten bis zu dem zeitpunkt eigentlich wenig miteinander zu tun, weil die jungs und die maedchen hatten auch nicht so viel unternommen. aber seit dem abend... gings es erst richtig bergauf fuer mich :smile: .. wir trafen uns regelmäßig und unternahmen auch viel, wie kino, club, cafe ... etc. hatten auch immer spass.
    dann im winter machte ich ihr indirekt ein liebesgeständnis, doch sie lehnte ab (dabei war ich mir eigentlich sicher, dass sie was wollte)... :frown:
    so vergingen tage in denen ich mich dann aus ihrem leben zurückgezogen habe. ich dachte mir setze ich lieber einen endgültigen schlussstrich... keine treffen mehr und auch kein kontakt. naja, dann eines tages schrieb sie mir eine sms und fragte wie es mir geht... ich war am ueberlegen, ob ich ihr antworten sollte... letztendlich entschloss ich mich dazu und es folgten mehr und mehr sms von ihr, in denen sie behauptet, dass es mit dem liebesgeständnis ihr viel zu schnell ging und sie deshalb abgelehnt hat. sie meinte, sie hat es auch gemerkt wie ich aus ihrem leben verschwunden bin und haette dadurch erst gemerkt wieviel ich ihr bedeute. ich hatte es gespürt, dass sie doch was von mir wollte, weil sonst wuerde es keinen sinn ergeben, warum sie mir sowas schreibt. dann kam es wieder zu regelmäßigen treffen zwischen uns aber es war anders... sie war richtig bei der sache, dachte ich mir vllt. sollte ich es mit ihr nochmal probieren... und es lief alles glatt und wir kamen zusammen..... aber schon 2 monate danach war schluss, sie meinte sie wolle nicht mehr und ich war natürlich zu tiefst verletzt, hatte das gefuehl ausgenutzt worden zu sein. ich verabredete mich mit ihr um darueber zu reden doch sie sagte nur... ich waere nicht schuld, sondern sie...
    seit dem treffen herrschte wieder funkstille zwischen uns und wir haben nicht mehr miteinander geredet... zu dem zeitpunkt wusste ich nicht, die genauen gruenden, aber spaeter stellte sich heraus, dass sie familiäre sorgen hatte...
    schliesslich kam der tag der grossen party, und fast alle waren eingeladen auch sie...
    ich hatte etwas uebertrieben mit dem alkohol und hatte nen absturz. ich konnte mich an den abend nicht erinnern... aber am nächsten morgen passierte was ungewöhnliches, womit ich nie im leben gerechnet haette und zwar ich war in ihrem bett. sie muss mich wohl mit zu ihr nach hause genommen haben.... ich fand das voll nett von ihr, aber unverstaendlich, deshalb schaute ich sie waehrend sie noch schlief die ganze zeit an und dachte, wieso machst du das ? ich fand keine antwort.. als sie aufwachte hat sie mir frühstück gemacht, da hab ich die welt nicht mehr verstanden, wieso ? ich wollte erstmal nicht, aber sie bestand darauf, deshalb nahm ich es entgegen. danach verabschiedete ich mich und bedankte mich nochmal bei ihr. ich fragte wieso sie das gemacht hat. sie meinte nur : du weisst schon.
    Spaeter als ich mit meinen freunden telefoniert hatte, meinten sie sie haette behauptet, dass sie und ich zusammen sind... das war ein komisches gefuehl...


    Naja, das war die story, aber jetzt bin ich mir voll unsicher, ob ich noch was mit ihr anfangen soll, sie hat mich 2 mal sitzen lassen und kam wieder zurueck...
    ich weiss gerade nicht wie ich handeln soll ?
    wäre super nett, wenn ihr mich beraten könntet :grin:
     
    #1
    shadowspsp, 31 März 2009
  2. WiCK3d
    WiCK3d (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    naja weisst du wir kennen sie ja nicht deswegen ist es etwas schwierig sich vorzustellen was in ihr vorgehen könnte.
    sie scheint sich iihren gefühlen entweder nicht bewusst zu sein oder sie ist sich ihnen bewusst und ist unsicher.
    es ist denk ich normal das du verletzt bist und zuerst solltest du dir darüber klar werden ob du nachdem was sie dir angetan hat du ihr überhaupt noch vertrauen kannst und willst. das ist denke ich eine wichtige basis für eine Beziehung.
    solltest du bereit dafür sein würde ich mir ihr ein ernstes und klärendes gespräch führen über das was sie will. und ob sie auch hinter dem stehn für was sie sich entscheidet. ich denke es spricht nichts dagegen einen weiteren anlauf zu wagenm die gefahr ist denke ich nur größer noch einmal enttäuscht zu werden..
     
    #2
    WiCK3d, 31 März 2009
  3. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.291
    Single
    Ein Tadel allen anderen vorran: Du solltest dich was Alkohol anbelangt besser unter Kontrolle haben... :kopfschue

    Was sie betrifft würde ich in ihr Verhalten nicht allzuviel reininterpretieren. Ich kenne persönlich viele Frauen, die wesentlich gescheiter als Kerle sind, aber auch so sozial, die "ungescheiten" Alkoholleichen nicht einfach irgendwo liegen zu lassen. Vielleicht kommen bei solch einem kindischen Verhalten ja auch Mutterinstinke zum Einsatz? :zwinker:

    Ansonsten macht sie auf mich den Eindruck, dass sie selbst nicht so genau weiß, was sie will. Spielen würde ich das nicht nennen - es ist eher eine schwankende Haltung dir gegenüber. Wenn sie dann auch schon solche Dinge sagt wie: "Es ist nicht deine Schuld, es ist meine..." hört sich das für mich auch so an, als ob sie sich über ihre Gefühle nicht im klaren ist und halt ausprobiert, wie es mit und wie es ohne dich läuft.

    Darüberhinaus weiß ich nicht, was für schwerwiegende familiäre Probleme einen dazu bewegen können, mit der Beziehung, die an sich nichts mit der Familie zu tun hat und parallel dazu laufe sollte, Schluß zu machen. Hört sich auch hier mehr nach Vorwand an, wenngleich sie vielleicht aber auch von ihrem Elternhaus unter Druck gesetzt wird und diesbezüglich ein schlechtes Gewissen entwickelt haben könnte? Wer weiß? Über derlei Gründe lässt sich nur spekulieren.

    Vielleicht solltest du zunächst abwarten, ob sich die Anzeichen dafür verdichten, dass sie es wirklich so sieht, dass ihr wieder zusammen seid und das nicht nur eine Laune von ihr gewesen ist? Zur Not kannst du ihr ja auch einfach erzählen, dass du große Angst hast, mit ihr erneut zusammenzukommen und dabei gleich unmissverständlich klarmachen, dass das dritte Aus ein endgültiges Aus bedeuten wird? Denn eins steht fest - dauerhaft in der Schwebe zu sein macht nicht glücklich und blockiert einen im Leben...
     
    #3
    Fuchs, 31 März 2009
  4. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    hallo :smile: danke fuer eure schnelle antworten.

    ich verstehe nicht was sie genau will... mir kommt es so vor, wenn sie mal wieder lust auf mich hat, macht sie wieder was mit mir, wenn sie keine hat, will sie mich nicht...:kopfschue

    vielleicht sollte ich sie vor eine direkte entscheidung stellen, also entweder sie empfindet was fuer mich oder soll mich ganz in ruhe lassen, also auch nicht mit sms oder was auch immer kontaktieren.

    ich finde diese art zwar etwas hart und nicht meiner idealvorstellung entsprechend.. aber was soll ich denn in der situation tun ?:ratlos:

    @ Fuchs
    eine 3.chance.... hmmm.. aber zu grosse angst wieder enttäuscht zu werden...:geknickt:
    was sind denn anzeichen dafuer, dass wir wieder zusammen sind... sorry wenn es jetzt etwas bloede klingt, aber ich weiss gerade nicht was damit gemeint ist.
    Und wenn es solche anzeichen geben sollte, könnte es sich doch auch wieder um eine laune von ihr handeln.
    in so einer verzwickten lage, habe ich mich noch nie befunden.
    Und man sollte sich nach 2 mal trennen und zusammenkommen doch eigentlich sich im klaren sein wie der partner ist oder ?:geknickt:
    Oh mann, ich versteh die situation nicht.
     
    #4
    shadowspsp, 31 März 2009
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.291
    Single
    Naja - du weißt bisher, dass sie Freunden gegenüber geäußert hat, sie wäre mit dir zusammen. Ferner hat dich ihr soziales Verhalten total verblüfft und ihr "du weißt schon" - verwirrt. Was die Aussage der Freunde angeht will ich ihnen nicht unterstellen, Falschinformationen zu verbreiten, aber da ist - besonders im Partykontext - auch immer ein bisschen "stille Post" im Spiel, wenn du verstehst? :zwinker:

    Laune von ihr kann das alles sein - von daher solltest du das auf keinen Fall insofern mitspielen, als das du im Monatswechsel mit ihr zusammenkommst, nur um dich wieder zu trennen. Deswegen sagte ich ja: wenn du ihr noch einmal eine Chance geben willst, dann stelle klar - es wird die letzte sein. Und sei dann auch so konsequent, dich dran zu halten (sonst bist du im nachhinein nämlich wirklich ein völlig unglaubwürdiger Spielball in ihrer Hand).

    Ansonsten hat man immer die Möglichkeit, man fragt die Person direkt, was ihr Verhalten soll. Man muss dann aber halt auch mit einer direkten Antwort leben können :zwinker:

    Mir erscheint das im Moment alles noch ein wenig diffus - ich würde sie eine Weile beobachten und weitere Informationen sammeln, bevor ich sie mal zur Rede stelle. Wenn sich zeigt, dass sie da einfach einen sozialen Tag hatte und zu den Freunden vielleicht mehr soetwas gemeint hat wie: "Ja - ich kenne den". Schlägst du es dir lieber gleich aus den Kopf.
     
    #5
    Fuchs, 31 März 2009
  6. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    hmmm.. verstehe :zwinker:

    sie hat mir gerade eine sms geschrieben, und will sich mit mir am samstag treffen.
    ich werde ganz ohr sein, und hoffentlich eindeutige indizien aus ihren gespraechen und koerpersprache herauszufiltern zu versuchen, um das Diffuse etwas zu beleuchten:grin:

    ansonsten treff ich mich weiterhin mit ihr denk ich vorerst....:engel:
    aber es koennte auch schon vorbei sein am samstag... wer weiss was die zukunft bringt.:engel:

    kannst du mir vllt noch sagen, FALLS sie wirklich nichts mehr will, warum sie sich dann noch immer mit mir treffen will ??
    ja, ich weiss du kannst es nicht so beantworten aber deine vermutungen scheinen mir immer plausibel zu sein :zwinker:
    vllt hast du da ja auch eine gute idee:drool:
     
    #6
    shadowspsp, 31 März 2009
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.291
    Single
    Naja - gibt halt noch Dinge zwischen: "ich will definitv was von dir!" und "ich will überhaupt nichts von dir!". Könnte sein, dass sie es selbst nicht so genau weiß. Und kann natürlich auch sein, dass sie das einfach so macht - solche Menschen gibt es auch.

    Da ich weder dich noch sie persönlich kenne, ist mir das aber alles viel zu spekulativ, um mehr dazu zu sagen. :zwinker:
     
    #7
    Fuchs, 31 März 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Manchmal reicht Verliebtheit alleine nicht für eine Beziehung aus. Du magst sie, ja. Und sie scheint dich auch zu mögen, treffen zu wollen. Aber sobald sie dich wieder hat und sich dir sicher ist, fängt sie an zu Zweifeln. Du magst also nur bedingt der Grund für die Trennung(en) sein, aber womöglich ist sie einfach nicht reif genug für die Beziehung. Richtige Person zum falschen Moment. Soll ja immer mal wieder vorkommen. :ratlos:

    Und ich persönlich halte mich an diesen Spruch:
    Fool me once, shame on you; fool me twice, shame on me!

    Klar, jeder hat eine zweite Chance (innerhalb einer Beziehung verdient). Aber wenn Schluss ist, dann aus gutem Grund und dann sollte meines Erachtens nach auch jahrelang Schluss sein. Menschen ändern sich nun mal meistens nie so schnell, sodass es nach wenigen Wochen Pause auf einmal besser wird.
     
    #8
    xoxo, 31 März 2009
  9. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    meinst du damit, dass ich jetzt endgueltig schluss machen soll ?:geknickt:
     
    #9
    shadowspsp, 1 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spielt mir
lolybabysandri
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2016
5 Antworten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2015
5 Antworten