Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spielzeug desinfizieren/säubern...wie?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Evilangel, 23 April 2004.

  1. Evilangel
    Gast
    0
    Moin, moin!
    Ich stelle mir seit längerem die Frage, wie man Spielzeug (Vibrator, Liebeskugeln, Dildos etc.) am besten von Bakterien und Viren etc. befreien könnte...?
    In der "Anleitung" zum Vibrator, den ich habe (ja, es gibt eine kurze englische Anleitung wie die batterien einzulegen sind etc. *gg*) steht ich soll ihn nach jedem Benutzen mit "alcohol" säubern. Allerdings ist der hochprozentige Alkohol meines Wissens sehr unangenehm brennend auf der Haut und tötet auch keine Pilzsporen ab, Sagrotan u.ä. ist ebenfalls der Anwendungsbeschreibung nach nicht für Haut und schon gar nicht für Schleimhaut geeignet. Sind Desinfektionsmittel für schürfwunden u.ä. besser geeignet? Oder gehe ich die sache falsch an und die desinfektionsmittel und der alkohol verfliegen so vollständig dass bei der Berührung des Vibrators mit der Haut schon gar nix mehr passieren kann?
    Wäre toll wenn ihr mir da Tipps geben könntet :smile:
    Danke schonmal...
    LG Evilangel
     
    #1
    Evilangel, 23 April 2004
  2. das_kleine
    Gast
    0
    #2
    das_kleine, 23 April 2004
  3. Evilangel
    Gast
    0
    *grmpf**Ärger* Mist, ich hatte vor ca ner woche bestellt, aber daran natürlich nicht gedacht...und direkt bei BU im Sexshop ist es immer arg teuer...aber dafür jetzt extra nochmal bestellen?
    Kennt ihr auch andre, evtl. preiswertere Lösungen?
    LG Evilangel
     
    #3
    Evilangel, 23 April 2004
  4. mausewix
    Gast
    0
    benutz einfach warmes wasser und eine möglichst neutrale seife
    am besten ist kernseife die riecht zwar nicht so lecker aber wenn dus gut abspülst dann gibts auch keinen geruch davon
    das ist davon abgesehen am billigsten und ich würde mir nicht gerne dinge einführen,an denen irgend ein mittelchen dranhängt,dessen inhaltsstoffe ich nicht mal ausprechen kann
    was an den toys überhaupt zu reinigen ist stammt eh aus deinem körper und ist nicht schädlich ausser man lässt sie ewig unbenutzt rumliegen und bakterien bilden sich
    also nach dem gebrauch abwaschen reicht völlig aus diese ganzen reinigungsdinger sind geldmacherei meiner meinung nach
     
    #4
    mausewix, 23 April 2004
  5. Evilangel
    Gast
    0
    Na denn :zwinker:
    So hab ich es bisher auch immer gehalten...wusste nur nicht ob es ausreicht...
    LG Evilangel
     
    #5
    Evilangel, 23 April 2004
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich mache es wie mausewix, aber ich benutze das Ding ja nur an mir selber.

    P.s. ich habe es übrigens mit Unterhosen zusammen von einem Versandhaus bestellt. Das hat zu hause niemand gemerkt, weil die Post bei uns von den Eltern nicht angetastet wird.
     
    #6
    simon1986, 24 April 2004
  7. dama
    dama (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    Trotz dass ihr es nur benutzt täte ich es mal ab und zu desinfizieren. Dann nimmst du ganz einfach Isopropanol oder so, reinigst es damit, und dann tust du es abwaschen. Es ist quatsch zu sagen, nur weil man es nur selber benutzt, kommen da keine Keime ran. Je nach dem Vermehren sich die Keime sehr schnell auf dem Spielzeug und dann ist es bestimmt nicht gesund. Und glaub mir, wenn ein bischen Alkohol in deinen Körper kommt, dann ist das wohl nicht sooo schlimm ^^ Wunden reinigt man ja auch mit Alkohol und ich will nicht wissen, welche Schleimhäute alles was Alk abbekommen, wenn man sich Strohrumreinkippt ^^
     
    #7
    dama, 24 April 2004
  8. - spezielle reinigungsmittel in den shops
    - normales desinfektionsmittel
    - hochprozentiger alkohol

    eines davon würd ich nehmen, am ehesten das desinfektionsmittel, wenn dir was anderes zu teuer ist.
     
    #8
    Terminator1987, 24 April 2004
  9. HousePrinz
    Gast
    0
    das ist kein problem, wenn du sagrota oder alkohol nimmst( kein schnapps :smile:
    der alkohol verdampft vollständig innerhalb kürzester zeit, da brauchst du dir keine angst machen, dass du das irgendwie nicht verträgst.
     
    #9
    HousePrinz, 24 April 2004
  10. mausewix
    Gast
    0
    also ich weiss nicht desinfektionsmittelchen die dann in die muschi eingeführt werden?
    klar bleiben da nur kleine reste an den toys übrig aber wenn man es mal so sieht,käme auch niemand auf die idee sich den penis zu desinfizieren
    und wenn man sich morgens duscht und dann abends sex hat,sind garantiert mehr keime auf dem schwanz als auf jedem gepflegten Dildo und darüber macht sich ja auch keiner gedanken
    ok schaden kann das reinigen sicher nicht aber in der scheide herrscht ja ein säurehaltiges klima welches schon antibakteriell wirkt und ob das so gut auf desinfektionsmittelchen oder alkohol reagiert wage ich zu bezweifeln
     
    #10
    mausewix, 24 April 2004
  11. dama
    dama (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    Junge, in Bio hast du aber nicht aufgepasst ^^ glaub mir, das ist Quatsch. Auf der Haut können sich Keime nicht so vermehren wie auf ne Künstlichen Oberfläche. Sollte mann eigentlich wissen.
     
    #11
    dama, 25 April 2004
  12. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also wir einigen auch immer nur gründlich mit warmen Wasser!

    Bisher gab es nie irgendwelche Probleme damit!

    LG misoe
     
    #12
    Misoe, 25 April 2004
  13. mausewix
    Gast
    0
    wasch dir mal die hände ein paar tage nicht
    auf der haut bilden sich keime grade besonders gut weil sie dort ein warmes und feuchtes klima vorfinden
    und mit dem nährboden auf der haut gedeihen die prima
    daher soll man sich im intimbereich ja auch besonders sorgfältig pflegen
     
    #13
    mausewix, 25 April 2004
  14. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, ich mach es mit neutraler Seife und warmem Wasser - und hin und wieder mit reinem Alkohol, den ich noch fürs Desinfizieren von dem Bauchnabel von meinem Sohn daheim hab... :zwinker: Wenn ich meinen Vibi danach wieder benutze, spüre ich von dem Alkohol aber ÜBERHAUPT nichts!
     
    #14
    SottoVoce, 25 April 2004
  15. dama
    dama (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    da hast du zwar recht, aber unter normalen umständen ist deine haut leicht sauer. Das ist das eine, zweitens, jeder duscht sich ja mal ab und zu ^^ und es gibt auch weitere schutzmeschanismen gegen Keime :smile: Klar muss man sich da auch pflegen, aber so n künstlicher Körper ist n Paradies für Keime.
     
    #15
    dama, 25 April 2004
  16. Evilangel
    Gast
    0
    Vielen Dank für eure Antworten :smile:
    Dann werd ich mir evtl. Waschalkohol aus der Apotheke besorgen - mal sehen. Wisst ihr was der in etwa kostet? Hab bei Alkohol irgendwie ein bessres Gefühl als bei diesen chemischen Reinigern...Isopropanol ist ja schlicht und einfach ein Kohlenwasserstoff mit ner OH-Gruppe...während ich bei dem andren Kram nicht genau weiß was drin ist. Und dass er sehr flüchtig ist, wusste ich auch...dachte nur dass da bestimmt Rückstände bleiben, die brennen und nicht unbedingt gesundheitsfördernd sind...aber da scheinen die Erfahrungswerte ja anders zu sein :zwinker:
    Und ab und zu das Zeug an die Schleimhäute zu bekommen kann auch nicht schlimmer sein, als z.B. Wodka an die Mund-Magen und Speiseröhrenschleimhäute zu lassen *denk* :zwinker:
    Alkohole sind leicht sauer, oder? und das Milieu der scheide ist glaub ich auch leicht sauer, oder irre ich?...passt hoffentlich :zwinker:
    Also danke nochmal :smile:
    LG Evilangel
     
    #16
    Evilangel, 25 April 2004
  17. MoD84
    Gast
    0
    Hey mein Engel,

    brauchst net zur Apotheke gehen, hab sowas doch zu hause! Bringe ich mit, wenn ich zu dir komme!

    CU L8er
     
    #17
    MoD84, 25 April 2004
  18. Evilangel
    Gast
    0
    allsklar :smile:
    ist doch klasse einen handwerksbegabten Freund zu haben udn sei es nur weil er Waschalkohol daheim hat *lachenmuss*
    Ich liebe dich, mein schatz :-*
    Freu mich auf den 04.05. :-*
     
    #18
    Evilangel, 25 April 2004
  19. flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    als desinfektionsmittel empfehle ich
    betaisodona
    ist zimmlich nahe am mittleren PH wert
    voll hautverträglich und tut auch schleimhäuten nicht so viel an

    vorsicht: die flecken gehen NICHT mehr raus
    und bei der anwendung empfehle ich handschuhe, da es wie geschrieben färbt (auch haut)
     
    #19
    flyingranger, 25 April 2004
  20. Evilangel
    Gast
    0
    Ich kenne Betaisodona und das färbt echt wie Sau...liegt an dem enthaltenen Jod soweit ich weiß - ist an sich ne gute Idee, weil es gut desinfiziert...die Frage ist: färbt es auch Plastik? :zwinker:
    Denn so komische dunkelgelbe Flecken auf dem blauen Vib sehen garantiert nicht grad schick aus *gg*
    LG Evilangel
     
    #20
    Evilangel, 26 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spielzeug desinfizieren säubern
Pavlo.Al
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Februar 2016
8 Antworten
Carla S
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Januar 2016
15 Antworten
schneetopf12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 März 2015
1 Antworten