Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spinnt die FA?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Froschkind, 3 Juli 2006.

  1. Froschkind
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ma ne Frage für meine Neugier.

    Meine FA meinte als sie mir die Pille verschreib (Minisiston) das ich erst richtig geschützt sein wenn ich 3 Blister genommen hätte. Eigntlich sagen doch alle man ist nach Einnahme der ersten Pille geschützt??

    Was stimmt nu?
     
    #1
    Froschkind, 3 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn das das allerste Mal ist, das du die Pille überhaupt nimmst, dann kann ich den Rat verstehen. Aber nicht unbedingt unterstützen. Ich hab da nämlich so viel widersprüchliches im Kopf und halte mich da lieber raus.
     
    #2
    Doc Magoos, 3 Juli 2006
  3. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn man am 1. Blutungstag mit der Einnahme einer Micropille anfängt, ist man sofort geschützt. :zwinker:
     
    #3
    *lupus*, 3 Juli 2006
  4. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Jo aber auch wenns die erste Pille überhaupt wäre, sagt doch die FÄ eigentlich ein Monat zusätzlich verhüten.. nur zu Sicherheit oder?.. War bei mir zumindest so.. Ansonsten erster Tag sofort geschützt.. :zwinker:
    Also es gibt Ärzte :kopfschue
     
    #4
    Nac, 3 Juli 2006
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht ist die Ärztin ja übervorsichtig und geht noch speziell von Einnahmefehlern aus. Wenn man sich den Thread von Cinnamon anschaut ja auch verständlich:zwinker:
    Aus der Sicht ist es eigentlich keine schlechte Idee der FA. Auch wenns hormonell eigentlich nicht nötig ist.
     
    #5
    Doc Magoos, 3 Juli 2006
  6. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich verstehe da deine FA auch. Vielleicht könnten Nebenwirkungen auftreten etc... deine FA möchte einfach auf Nummer sicher gehen.
    Edit: Sorry, habe gedacht (ja ja, man sollte nicht so schnell lesen), dass man erst 3 Pillen nehmen muss, damit diese sicher wirkt... 3 Packungen sind schon viel, aber würde dann das gleiche wie ZAsa sagen...
     
    #6
    Zanzarah, 3 Juli 2006
  7. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Sie schützt sich somit... glaube mir...

    Was meinst du warum alle Medikamentenhersteller sagen man sei nicht mehr geschützt? Zur Sicherheit, damit sie niemand anklagen kann im Falle wenn...

    wobei drei Streifen find ich schon ziemlich krass... meine meinte zwei wochen dann kommen sie nochmals vorbei...
     
    #7
    zasa, 3 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spinnt
hannaheartbeat
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juni 2015
6 Antworten
Supernovae
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Juli 2009
8 Antworten