Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spirale - Kostenübernahme?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Tinu, 17 August 2003.

  1. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Hallöle!

    Ich hätte da mal eine Frage, Betreffs der Spirale,
    wie die Überschrift wohl schon deutlich zu erkennen gibt.. :grin:

    Habe mich nach langen überlegen dazu entschlossen,
    mit der Spirale (Mirena) zu verhüten, und würde gerne wissen
    wie das aussieht mit der Kostenübernahme, ob die
    Krankenkasse da zahlt wenn man noch unter 21 ist?

    Schonmal danke im Vorraus ... :smile:
    Liebe Grüße
    Tinu
     
    #1
    Tinu, 17 August 2003
  2. Mörkilein
    Gast
    0
    Ui sorry, aber ich hab da überhaupt keine Ahnung!
    Aber mit der Pille is es bei mir so, dass ich glaub bis 21 oder so nichts zahlen muss! Wie das bei der Spirale ist, weiß ich leider nicht!

    Mörki
     
    #2
    Mörkilein, 17 August 2003
  3. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ja, das mit der Pille ist bei mir auch so ..
    Aber ob das mit der Spirale genauso ist, weiß ich leider nicht..

    VIelleicht kann mir ja noch jemand weiterhelfen ... :smile:
     
    #3
    Tinu, 17 August 2003
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. also es hängt auch mit der Krankenkasse selbst zusammen in wieweit se da unterstützt UND mit dem Arzt.. wenn der sagt, s eig. net nötig.. wohl eher weniger, weiss nicht ob die Spirale teurer ist als die Pille..

    An deiner Stelle würd ich deinen FA mal fragen.. der weiss da wohl am besten bescheid..

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 17 August 2003
  5. Jeanny
    Gast
    0
    ich hab ne zeitlang mit der spirale verhütet und habe es NICHT von der Krankenkasse gezahlt bekommen!

    Ich kann dir allerdings net sagen warum.... da müsstest du den FA fragen...... aber, wie gesagt, ich musste es selber zahlen!
     
    #5
    Jeanny, 18 August 2003
  6. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Und wieviel hast du da genau bezahlt?
     
    #6
    Tinu, 18 August 2003
  7. Jeanny
    Gast
    0
    also ich hatte so ne spirale die etwas kleiner war (halt für frauen die noch keine kinder geboren haben) - kann dir nur leider nit sagen wie die heißt, hab s vergessen - jedenfalls wäre die eigentlich für ca 2 - 3 Jahre drinbleiben gedacht gewesen und hat 110 Euro gekostet.
     
    #7
    Jeanny, 18 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spirale Kostenübernahme
xXuniqueXx
Aufklärung & Verhütung Forum
21 April 2016
5 Antworten
wölfchen_93
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
23 Antworten
Laranida
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2010
24 Antworten