Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • laguna
    Gast
    0
    25 Dezember 2006
    #1

    Spliss / Haarspitzenfluid

    Huhu,

    meine Haaren sind im Moment ziemlich schrecklich! :ratlos:
    Splissen, Haarausfall (also jetz net so büschelweise, aber so beim Duschen oder Haarekämmen schon irgendwie)...

    Was macht ihr gegen Spliss?

    Schneiden is klar, werd übermorgen gleich ma bem Friseur anrufen

    Bringt das Haarspitzenfluid gegen Spliss eigentlich wirklich was? Oder werden die Haare davon nur noch kaputter oder "abhängig"?

    Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps gegen Spliss?

    lg, laguna
     
  • just_ST
    just_ST (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Verheiratet
    28 Dezember 2006
    #2
    bei Spliss hab ich das ultimative Mittel. Das Spliss_Ex Fluid. Meine Freundinnen, Schwestern und ich sind begeistert. Es ist von basler. Das ist ein Versandhandel für Friseurbedarf, den ich über eine Friseuse kenne. Man kann auch im Internet bestellen bei www.basler-haarkosmetik.de

    Gute Haarbesserung
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    28 Dezember 2006
    #3
    Hehe...
    da war ich erst gestern und hab mich eingedeckt. Die ham so nen Schnäppchenmarkt an ihrer Fabrik bei mir in der Nähe.
    Langhaar Shampoo und Spliss-ExHaarkur waren ein MUSS!:grin:

    Auch gute Erfahrungen seit viiiieeelen viiiieeelen Jahren! War nur jetzt länger netmehr dort gewesen und hatte nurnoch die Pferdemark haarkur.

    Ansonsten finde ich das Spitzenfluid von AS (Schlecker) richtig gut!
     
  • laguna
    Gast
    0
    28 Dezember 2006
    #4
    Hey,

    thx für den Tipp, da werd ich mal schaun :smile:

    war heut beim Friseur und hab jede Menge Haarlänge dagelassen^^ :cool1:


    kann man das haarspitzenzeugs auch vorbeugend nehmen?
    Hab nämlich keine Lust, dass das mit dem Splissen bald wieder losgeht :ratlos:

    mache einmal die woche sone repair-kur, die das haar von innen wieder aufbauen soll
     
  • kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #5
    Das ist ja mal nen Tip! Ich kannte bisher auch nur diesen Spliss-Schnitt beim Frisör! Und das dauert ewig, hat bei mir nich sooo viel gebracht und war sauteuer! :geknickt: Haare sind da bei mir aber nicht viel abgekommen ...
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    1 Januar 2007
    #6
    sagt mir gar nix:kopfschue
    Ich hab mir nur früher immer die Haare mit der heißen Scheere schneiden lassen,damit die Spitzen verschlossen werden. Aber wirklich was gebracht hats nicht, außer dass es echt teuer war
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste