Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Sollen Sportübertragungen wegen Dopingfällen eingestellt werden?

  1. ja, find ich richtig

    17 Stimme(n)
    89,5%
  2. nein, damit bestraft man die falschen

    2 Stimme(n)
    10,5%
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    18 Juli 2007
    #1

    Sportübertragungen wegen Doping streichen?

    ARD und ZDF haben die Übertragung der Tour de France eingestellt, weil wieder ein Fahrer (Patrick Sinkewitz) gedopt war.
    Findet ihr das richtig? Oder ist das übertrieben?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Doping
    2. Armstrong & Doping
    3. Doping (Radsport)
    4. Doping-Werbung
    5. Doping für die Haare
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2007
    #2
    Gibt es schon einen Thread zu!

    Finde die Entscheidung auf jeden Fall richtig!
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #3
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    18 Juli 2007
    #4
    Ich weiß natürlich nicht, ob das hilft ... aber irgendwie muss man ja mal reagieren. Ich mein HALLO? In welchem anderen Sport laufen die alle Dauer-Gedopet rum?!?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2007
    #5
    ja absolut! Ich finde diese sportart zwar sowieso langweilig aber auch für die Fans sehr schade.. wieso sollte man es sich noch anschauen wenn man so verarscht wird? :ratlos:
     
  • tessa88
    tessa88 (29)
    Benutzer gesperrt
    334
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2007
    #6
    Eigentlich habe ich das bisher immer sehr gerne gesehen, da ich in meiner Freizeit auch ab und zu Rennrad fahre und es mich schon alleine deswegen interessiert hat. Aber ab einem gewissen Punkt müssen ja auch mal die entsprechenden Konsequenzen gezogen werden, denn so kann es auch nicht mehr weitergehen.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #7
    Du meinst wohl eher " weil alle Fahrer gedopt sind und wieder mal einer erwischt wurde."

    Es ist ein offenes Geheimnis, daß bei solchen Extrembelastungen nur die gewinnen können, die sich die meisten Dopingmittel einwerfen trauen.

    Radsport ist da nach meiner Meinung nur etwas unglücklich in die Schusslinie geraten, in den meisten anderen Sportarten wirds wohl ähnlich zugehen.

    P.S. Für den österreichischen Fußball lege ich meine Hand ins Feuer, so wie die spielen, können die höchtens mit Beruhigungstabletten "gedopt sein" :grin: Den könnte man sich weiterhin anschauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste