Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sport, Muskelkater,Kondition...

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von sunnyhoney, 7 März 2007.

  1. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr lieben...

    so, auch ich habe mich jetzt entschlossen wieder regelmäßig Sport zu machen.
    Habe mich auch ganz bewusst gegen Fitness-studio entschieden.. weil ich generell eh schon zu wenig an der frischen Luft bin.. (auch ändern will)

    Neulich war ich mit einem Bekannten joggen, nachdem ich das letzte mal vor langer Zeit Sport gemacht habe, und ich mich auch nicht blamieren wollt, hab ich mich hoffnungslos überfordert.. den Muskelkater habe ich schon angefangen zu spüren als wir nach ner Stunde wieder zuhause waren..

    So ich habe jetzt absolut grässlichen Muskelkater (schlimmer als jemals zuvor...) was hilft dagegen?
    Wie soll ich weiter vorgehen, will das joggen jetzt doch einigermaßen regelmäßig machen...

    Werde jetzt dann auch öfter mit Rad in die Uni fahren, usw..
    Zum Inline-Skaten such ich noch ne schöne Strecke,. mal schaun ob es klappt...

    Was könnte ich noch machen, meine Ziele: Kondition (gaaaanz schlecht) ausbauen, Fett abbauen(hab sehr zugenommen in den letzten Monaten)/Muskeln aufbauen (also ned so extrem.,.)
    halt insgesamt meine Fitness aufbauen.

    laufen, skaten, radfahren, geht ja hauptsächlich auf beine...
    aber in richtung arme, oberkörper mach ich ja gar nichts, wollte das schon so a bissl "gesamtheitlich" halten..


    Also dann lasst mal eure Tipps hören!
     
    #1
    sunnyhoney, 7 März 2007
  2. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    also erstmal zum muskelkater: der verschwindet mit der zeit wenn dein körper sich dran gewöhnt hat

    bezüglich kondition und fettabbau sind laufen, fahrrad und skaten natürlich wunderbar wenn dus regelmäßig machst, nur im winter wirds halt eng, von daher würd ich mir schon nochmal überlegen ob ich mich nich doch irgendwo anmelde?

    naja wie auch immer, wenn du n paar muskeln aufbauen oder straffen willst (zuhause) würd ich dir empfehlen n paar hanteln zu kaufen, damit kann man wirklich jede muskelgruppe trainieren und du brauchst eben keine besonderen geräte mehr
     
    #2
    stryk, 7 März 2007
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Meinst du den jetzigen, oder allgemein gesehen? Wenn allgemein ist das Schwachsinn. Muskelkater sind Faserrisse in der Muskelfaserstruktur, da wird sich ein Körper nach Überlastung nie dran gewöhnen. Vorbeugen genug und ausreichend dehnen, zwischen druch Gehpausen einlegen. Sich nach dem Laufen die entsprechen Stellen mit heißem Wasser abduschen. Magnesium in der Ernährung reinbringen, das fördert die Schmierung und Geschmeidigkeit.

    Zum Fettabbau würde ich nur Ernährungsumstellung raten, und bissel Fitness. Die Übung aber am besten einmal zeigen lassen, beziehungsweise an Bildern zuhaus nachmachen.

    mfg
     
    #3
    Sit|it|ojo, 7 März 2007
  4. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    mit regelmäßig trainierten muskeln bekommst du keinen muskelkater mehr :zwinker:
     
    #4
    stryk, 7 März 2007
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Bei normalem Training nicht.
    Sehr lange, sehr intensive oder sonstwie ungewohnte Belastungen können aber auch gut trainierten Muskeln einen Muskelkater bescheren.
     
    #5
    Miss_Marple, 8 März 2007
  6. Kevin89
    Kevin89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Verliebt
    Also um mich fit zu halten, geh ich viel Velofahre und vor allem SCHWIMMEN.

    Schwimmen kann ich dir nur empfehlen. Ist so ziemlich das gesündeste was du machen kannst. Ist gut für die Gelenke, Ausdauer und es macht spass
     
    #6
    Kevin89, 8 März 2007
  7. HoNeStY
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    nicht angegeben
    am besten aqua-aerobic^^
     
    #7
    HoNeStY, 8 März 2007
  8. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Wenn man nicht weiß wie man seinen Muskel neue Reize gibt kann das zutreffen.

    mfg
     
    #8
    Sit|it|ojo, 8 März 2007
  9. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Naja. Man kann auch sehr gut Reize setzen, ohne den Muskel so zu überlasten, dass es zum Muskelkater kommt.
    Ich habe zB nach hartem Training meist nur schwere, müde Beine oder Arme - Muskelkater gibt es praktisch nur noch nach Wettkämpfen oder nach den ersten Einheiten nach einer Pause.
    Heißt das, dass ich ineffektiv trainiere? :zwinker:
     
    #9
    Miss_Marple, 8 März 2007
  10. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    mich würde ja mal interessieren wie du es schaffst deinen muskeln so oft neue reize zu geben das du ständig muskelkater hast?

    abgesehn von der tatsache das es hier eigentlich ums joggen/radfahren/skaten geht, wo das mit den neuen reizen sowieso nicht zutrifft, kann ich mir nich vorstellen wie das funktionieren soll?
    sicher, ich stell meinen split auch alle 3 monate um und hab dann nach dem 1. training n bisschen muskelkater, aber das wars dann auch schon

    klär mich auf :smile:
     
    #10
    stryk, 9 März 2007
  11. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich schätz mal, du trainierst einfach nicht hart genug.

    Die Brust und Beinmuskulatur scheinen besonders anfällig für Muskelkater. Ich zumindest habe dort immer welchen, wenn auch nicht immer gleich intensiv.

    Bei Ausdauersportlern ist das natürlich etwas anderes. Da geht man meist nur im Wettkampf über die "Grenzen der Belastbarkeit" und kennt das somit nicht.

    NukeKid
     
    #11
    Nukekid, 9 März 2007
  12. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    da muss ich dich enttäuschen ich geh meistens bis an die grenze :smile:
    klar merkt man ab und zu am nächsten tag mal das man trainiert hat aber das muskelkater zu nennen fänd ich weit übertrieben

    bei mir jedenfalls, vielleicht is das von person zu person unterschiedlich :zwinker:
     
    #12
    stryk, 9 März 2007
  13. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Aha! :zwinker:

    Hast aber recht. Von manchen Leuten höre ich, dass die extrem darunter "leiden" und mein Trainingspartner zb. hats ganz selten oder nur sehr leicht. Ich freu mich mittlerweile drüber (vorallem an ungewohnten Stellen). :grin:

    NukeKid
     
    #13
    Nukekid, 9 März 2007
  14. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    ich sag nur adduktion und AUA :downunde_alt:
     
    #14
    stryk, 9 März 2007
  15. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Ich mache Kampfsport und vondaher habe ich immer andere Belastungen die meine Muskeln standhalten muss. Ob ich nun einen 140 Kg Mensch über die Schulter oder die Hüfte schmeise, beides sind verschiedenen Belastung für verschiedene Muskel. Klar beim Fitness oder Joggen wird irgendwann der Zeitpunkt erreicht sein an dem die Grenzen ausgelotet sind und der Muskel standhält. Nur zu sagen irgendwann wird man keinen mehr haben ist Schwachsinn. Es muss nur mal ein Muskel mehr belastet werden der sonst nie in anspruch genommen wurde und dann hast du auch wieder Muskelkater.

    mfg

    Sagte ich das Muskelkater das effektive Training wiederspiegelt? Kann mich nicht erinnern dies jemals gesagt zu haben. Das würde ja bedeutet das wenn ich Situps machen und keinen Muskeltkater bekomme das training uneffektiv wäre, kann ich aber nicht feststellen. Der Muskel ist mit dem Rücken und Beinen nunmal der meißt ausgebildetet Teil eines Kampfsportlers und da müsste man schon wie nen Bekloppter trainieren um da irgendwie ein Kater zu erreichen aufabauen tut man aber auch ohne. Was ich damit sagen will ist, das man viele Muskel hat und man kann nie alle gleich trainieren.
     
    #15
    Sit|it|ojo, 9 März 2007
  16. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    So hast du das nicht gesagt. Aber dein Statement klang für mich so, als ob du ausdrücken wolltest, dass Muskelkater nur ausbleibt, wenn man keine neuen Reize setzt. Und neue Reize sind nunmal unabdingbar für ein effektives Training :zwinker:

    Off-Topic:
    Oh und bitte, bitte: widerspiegeln ohne ie :schuechte_alt: Sorry fürs Klugscheißen, aber das gibt echt Augenkrebs.
     
    #16
    Miss_Marple, 9 März 2007
  17. Annii
    Annii (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    beim inliner fahren, wird der oberkörper ja schon auch etwas beansprucht...
    oder ich würde dir einfach raten noch ein paar rücken-, bauch- und eben armkräftigungsübungen
    zu machen...und im sommer schwimmen, schwimmen und nochmal schwimmen....das geht nämlich
    mehr in die arme als in die beine... und so stark trainiert müssen die ja auch nicht sein, nur eben
    nicht untrainiert bleiben...
    und wegem muskelkater: fahr mal ne stufe zurück...und schlechte ausdauer wenn du ne stunde
    joggen warst?:eek:
    ich würde mal auf 30min wieder gehen und jedesmal ein kleines bisschen mehr und schon is
    gut, langsam aufbauen und einen muskelkater siehst du nie mehr...du musst halt wissen,
    was dein körper braucht...
    hier kommt es auch grad so rüber, als wäre es erstrebenswert einen muskelkater zu bekommen:ratlos:
    bestimmt ist es nicht so gemeint, aber kam halt so rüber..
    und danach sich ne runde in die badewanne zu legen und sich eben dehnen und sich danach vll auch
    nicht gerade aufs sofa legen und alles "einrosten" lassen:zwinker:
    und good luck:smile:
    will übrigens auch wieder mehr nach draussen...
     
    #17
    Annii, 9 März 2007
  18. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Sag das nicht. Vor allem technisch schwache Schwimmer oder Menschen, bei denen eh der meiste Bumms in den Beinen sitzt, holen sich auch beim Schwimmen einen Großteil des Vortriebs aus der unteren Extremität :zwinker: Ich gehör auch dazu. Bind mir die Beine zusammen und ich sauf fast ab :schuechte_alt:
     
    #18
    Miss_Marple, 9 März 2007
  19. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Deswegen sollte man versuchen Schwimmen beispielsweise in einem Verein zu machen. Dort erlernt man die richtigen Techniken und außerdem macht Sport in der Gruppe mehr Spaß und man hat auch immer etwas "Konkurrenz", das spornt zusätzlich an.
    Außerdem gibt es mittlerweile segr viele Erwachsenengruppen die nach Feierabend trainieren.
    Ich denken auch, dass Schwimmen gerade für Übergewichtige Menschen das beste ist, wenn es auch für das Selbstbewusstsein hart sein kann...
    Wichtig ist allerdings, dass man nicht diesen "Oma-mit-toupierten-Haaren-Stil" macht, also Kopf aus dem Wasser strecken, damit nur die Haare nicht nass werden und auch kein Wasser ins vollgeschminkte Gesicht kommt. Ich kriege solche Rückenschmerzen, wenn ich das nur sehe. :smile2:
    Also am besten im Verein unter Anleitung trainieren... :zwinker:
     
    #19
    Die_Kleene, 9 März 2007
  20. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    Also schwimmen würde ich ja auch, hätte auch wen, wo mich mitnehmen würde.
    Aber ich hab furchtbare Panik mich dabei zu blamieren.., weil er so ein furchtbarer super sportlicher ist...
    Ich meine unter Schwimmen habe ich bisher noch nie etwas anderes gemacht, als "Kopf-über-wasser"... aber liegt wohl daran weil ich es nie anders gelernt hab...
    und ausser Brustschwimmen kann ich auch nix...
    Die sache ist jetzt eben so, ich würde gern, verein ist mir einfach zu kompliziert, weil ich selten zeit habe und mri sowas lieber selber in den tag einplane wenn ICH zeit habe,...

    so, wie bekomm ich es auf dir reihe, mir einen akzeptablen schwimmstil anzueignen? (die frage ist ernstgemeint!)
     
    #20
    sunnyhoney, 10 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sport Muskelkater Kondition
didi19
Lifestyle & Sport Forum
29 November 2016
25 Antworten
Demetra
Lifestyle & Sport Forum
13 Mai 2016
3 Antworten
twinkeling-star
Lifestyle & Sport Forum
23 Mai 2014
34 Antworten