Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sprachaufenthalt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von coconut., 3 Februar 2009.

  1. coconut.
    coconut. (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hey ihrs,

    seit einiger Zeit beschäftigt mich der Gedanke, dass mein Freund dieses Jahr 3 Monate nach England geht, sehr intensiv... im September ist es soweit. Kurz vor Weihnachten kehrt er wieder zürück. Zu diesem Zeitpunkt wären wir 1.5 Jahre zusammen.

    Ich muss ständig daran denken, dass er dort eine andere kennenlernen könnte, mir fremdgeht und ich es nie erfahre, ihm was zustösst, ... ich beginne im Sept. mein Studium... was, wenn ich da wer anderes kennelerne?

    Ich weiss einfach nicht was ich denken soll.. klar, es dauert noch ein Weilchen bis dahin, aber es macht mich jetzt schon ganz verrückt.

    Hat jmd. von euch bereits Erfahrungen damit gemacht?
    Würde mich über ein paar Beiträge sehr freuen.

    Liebe Grüsse
     
    #1
    coconut., 3 Februar 2009
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Gegens Kennen lernen spricht ja nichts wär ja doof wenn er dort einsam und alleine herum rennen würde. ;-) Und für dich gilt das gleiche. Wäre es dir lieber du würdest alleine an der uni herum laufen? Ist doch schön wenn man neue Leute kennen lernt! :bier:

    Und solange das Kennen lernen NICHT über das Freundschaftliche hinaus geht sehe ich keine Gefahr. Warum sollte dein Freund in den 3 Monaten in denen er weg ist fremd gehen wenn er doch mit dir zusammen ist und dich liebt??? :ratlos:
     
    #2
    capricorn84, 3 Februar 2009
  3. coconut.
    coconut. (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Da muss ich dir Recht geben.

    Weil er einer ist der sehr sexbezogen ist. Deshalb hab ich halt Angst oder Bedenken, dass er sich das woanders holt in der Zeit... :ratlos: ich rede bestimmt mal mit ihm über die allg. Situation, aber das mit dem Sex unso möchte ich nicht unbedingt erwähnen.. :ratlos:
     
    #3
    coconut., 3 Februar 2009
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Aber ihr seid doch zwei erwachsene Menschen und da gehört REDEN nun mal dazu. ;-) Er wird dich schon nicht beissen wenn du es ansprichst. Er ist ja nur 3 Monate dort. 3Monate keinen Sex wird er ja wohl aushalten sonst muss er halt selbst Hand anlegen. :tongue:
     
    #4
    capricorn84, 3 Februar 2009
  5. coconut.
    coconut. (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    2
    vergeben und glücklich
    ja ich weiss.
    Aber was ist wenn ihm SB nicht reicht??:ratlos:
     
    #5
    coconut., 3 Februar 2009
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Was wenn doch?? Red doch einfach mit ihm darüber! ;-)
     
    #6
    capricorn84, 3 Februar 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Naja, was soll ich groß dazu sagen: Ich kenne genug Leute, die im Ausland waren und dort jemanden Neues kennengelernt habe, ich kenne genug Paare, die eine Trennung durch einen Auslandsaufenthalt überstanden haben, ich kenne genug Paare die eine Fernbeziehung durch zwei Universitätsstandorte führen, aber ich kenne auch genug Paare, die sich getrennt haben, weil sie sich auseinander entwickelt haben und mindestens ein Part jemanden Neuen kennengelernt hat, der inzwischen besser zu ihnen passt.

    Wenn er noch nie eine dreimonatige Sexpause hatte, dann wird er nicht wissen, ob er damit klar kommt und ob SB reicht oder nicht. Da wird er dir sagen und versprechen können, was auch immer er will. Wirklich wissen wird er es erst nach den 3 Monaten.
     
    #7
    xoxo, 3 Februar 2009
  8. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also. :zwinker:

    3 Monate ist erstmal nicht so lang. Du kannst ihn z.B. bestimmt zwischendurch mal besuchen, da schrumpft der Zeitraum ohne ihn doch schon mal.
    Warum vertraust du ihm nicht? 1,5 Jahre ist ja dann schon eine Weile - er sollte genug an dir hängen, um der Versuchung widerstehen zu können. Kann mir nicht vorstellen, dass er mit jeder weiblichen Bekannten gleich in die Kiste hüpfen würde.
    Den Gedanken, dass du es nie erfahren kannst, solltest du ganz weit weg schieben. Es ist theoretisch richtig - aber:
    - du musst ihm einfach vertrauen.
    - wenn es so ist, ist es so. Es bringt nichts, sich jetzt den Kopf darüber zu zerbrechen.


    Ich habe das mit meinem Partner auch durch. Anfangs hatte ich auch Bedenken, aber eher, dass wir uns auseinanderleben. Nun, es ist nichts dergleichen passiert. Wir haben die Zeit gut gemeistert, wir lieben uns noch und ich kann mir nicht vorstellen, dass er fremd gegangen ist. Ich bin es jedenfalls nicht. :zwinker: Ist natürlich nicht so toll, ihn auf Partyfotos mit fremden Frauen zu sehen, aber naja.

    Warum sollte es bei euch nicht funktionieren?

    Und: du fängst ein Studium an, das ist toll! Das erste Semester ist immer sehr aufregend. Ihr seid beide abgelenkt, ist doch super. So kannst du weniger grübeln, was er machen könnte.
     
    #8
    schokobonbon, 3 Februar 2009
  9. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet

    So ist es! Man kann ja vorher über seine Ängste reden. Sicher sein kann man sich aber nie. Letztlich muss man da einfach durch und hoffen, dass alles gut geht. 3 Monate sind nun nicht wirklich keine Ewigkeit.

    Meine damalige Freundin (und jetzige Frau) war 1 Jahr im Auslandssemester, davor 2 Monate für ein Praktikum in Irland und wir hatten auch noch ne Fernbeziehung während des Studiums. Ist alles (halbwegs) gut gegangen. Natürlich hat sie da jede Menge neue Leute kennengelernt. Wäre auch schlimm, wenn es nicht so gewesen wäre.
     
    #9
    User 77547, 4 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten