Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spremamenge

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von silberpfeil, 5 Februar 2001.

  1. silberpfeil
    0
    Hallo, wie verhält sich das eigetnlich mit der Spermamenge, beim Selbstbefriedigen unterscheidet sich das bei mir immer sehr stark, mal viel, mal ganz wenig?? Wie ist das bei euch, welche Erfahrungen haben die Frauen damit??

    ------------------
    silberpfeil
     
    #1
    silberpfeil, 5 Februar 2001
  2. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    *zitier* 'Ein durchschnittliches Ejakulat hat ein Volumen von 2,7 cm³'... Hab' ich erst heute wieder in so 'nem blöden Film gehört...
    Erstmal komme ich eigentlich nicht mit dem Messbecher angerannt, wenn ich meinen Freund befriedigt habe, und kann deshalb hier keine exakten Angaben machen. Aber... Hm... Wenn wir am Abend vorher Sex hatten und ich ihn dann am nächsten Morgen nochmal befriedige, ist's schon weniger...

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
    #2
    Liza, 5 Februar 2001
  3. silberpfeil
    0
    Hallo Liza,

    find ich ja echt super von dir, das du immer antwortest.

    Viele Grüsse

    ------------------
    silberpfeil
     
    #3
    silberpfeil, 5 Februar 2001
  4. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Die Menge unterscheidet sich fast immer, je nachdem ob du vor kurzen erst hast oder jenachdem wie lange es her ist.

    Ist doch logo, du hast ja nicht sowas wie drei volle Lagerhallen und kannst dreimal nacheinander die gleiche Menge abgeben. Sperma muss auch erst produziert werden und es ist halt so, dass beim ersten Orgasmus nicht alles Sperma auf dir rauskommt, ein Rest bleibt (aber nach drei-viermal wirds echt schwierig, da schmerzt das zuweilen schon, also mit dem "kommen" in zu kurzen Abständen nicht übertreiben :grin:

    ------------------
    nobody´s perfect, including me
     
    #4
    Norialis, 5 Februar 2001
  5. Duke
    Gast
    0
    Hi Silberpfeil!
    Nun also wenn ich mich mehrmals am Tag befriedige wird bei mir jedenfalls die Spermamenge von mal zu mal weniger. Je öfter man "es" macht desto mehr Sperma wird ,glaube ich, insgesamt produziert. Wenn man(n) sich also eine Woche lang nicht befriedigt kommt eben einiges mehr raus, als wenn man es sich täglich macht. Auch die Qualität des Spermas wird beeinflusst.
    Hoffentlich konnte ich da mal ein bischen helfen(beruht auf eigener Erfahrung).

    Ciao

    ------------------
     
    #5
    Duke, 5 Februar 2001
  6. silberpfeil
    0
    OK, ich glaube ich muss das nochmal differnzieren. Nehmen wir einfach mal einen regelmäßigen Abstand von einer Woche. Mal kommt da ziemlich viel bei mir raus und ein die Woche drauf nicht. Ich meine uach je mehr ich mit Mädchen zu tuen habe desto mehr wirds. ????

    ------------------
    silberpfeil
     
    #6
    silberpfeil, 5 Februar 2001
  7. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    ######## Hallo ########

    Sind 2 Liter normal?
    Wenn ja dann is ja gut... gelle searching *g*

    BYE ;-)

    ------------------
     
    #7
    Phil, 5 Februar 2001
  8. Lizardking
    Gast
    0
    *g*
    Mit dem Messbecher "arbeiten" fände ich irgendwie lustig...
    Nee, also ich glaub die Menge hängt vom Erregtheitsgrad ab, und auch wielange es her ist...
    Aber gleich nachmessen :smile: :smile: :smile:


    ------------------
    Cya,
    Lizard !!!

    -~-~-~-~´°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°`~-~-~-~-
    ~~~~~"I am the Lizardking - I can do anything" (Jim Morrisson)~~~~~
    -~-~-~-~´°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°`~-~-~-~-

    "Im Alter bereut man vorallem diejenigen Sünden, die man in der Jugend nicht begangen hat." (William S. Maugham)

    ~-->Schaut mal im WbC-Board vorbei !!
     
    #8
    Lizardking, 5 Februar 2001
  9. JasonEvil
    Gast
    0
    es ist halt normal, dass manchmal was weniger und manchmal mehr kommt.

    Bei mir ist es oft so wenn ich mich selbst befriedige läuft es eigentlich nur so raus und dann ist es auch nicht viel.

    Wenn ich aber Sex mit meiner Freundin hab und total erregt bin spritzt es richtig raus.
    Ich denke mal es hängt wirklich von der Erregung ab und wie lange man(n) keinen Orgasmus mehr hatte

    ------------------
    So long,
    Jason Evil | jasonevil@li-n.de

    AIM: JasonEvilX
    ICQ: 37930951

    Lupuz:Information-Network
    Postplanet...und die Szene lebt
     
    #9
    JasonEvil, 6 Februar 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten