Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spyware

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Dreams_heaven1, 2 März 2006.

  1. Dreams_heaven1
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Leute. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hab seit ein paar Tagen eine Spyware warnung auf meinem Laptop. Es öffnet sich immer eine Seite auf der ich irgendsoein ANti_Spyware Programm kaufen soll.
    Meine Frage: Was kann ich machen, damit ich das wieder loswerde? Mein Computer läuft soweit aber gut. Also nichts mit langsamer oder so.
     
    #1
    Dreams_heaven1, 2 März 2006
  2. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Your Computer is infected. It is recommended to purchase Special bla bla bla.

    Sollst du auch SpyAxe oder so kaufen?

    Hatte das auch. Lösung war, dass mein Bruder die Festplatte formatiert hat.

    Die ganzen Virenscanner und Spyware Remover, die so kostenlos erhältlich sind, haben nichts gebracht.

    Aber so leistungsmäßig hatte ich auch nichts gemerkt, nur immer diese dämliche Warnung.

    Aber jetzt ist wieder alles sauber.

    Und praktisch war auch, dass mein Bruder die Festplatte geteilt hatte und somt "nur" die ganzen Programme weg waren und nicht alle eigenen Dateien.

    Ansonsten Probier mal Spybot oder Hijack this oder Adaware

    Wenn du Glück hast, dann kriegste die Viecher weg, wenn nicht musst du wohl in den sauren Apfel beißen.

    Ach ja, noch son Tipp; es kann sein, dass sich die Viecher beim Hochfahren in den Arbeitsspeicher verkriechen und wenn der Virenscanner den Hauptspeicher durchsucht da nichts findet.

    Musste mal bei Einstellungen suchen, genaue Peilung hab ich da auch nicht von.

    MfG
     
    #2
    Henk2004, 2 März 2006
  3. Dreams_heaven1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    Du weißt nicht zufällig wie man das macht? Festplatte formatieren mein ich. Spybot hab ich schon runtergeladen, hat aber wie bei dir nix gebracht.
    Ich hab meine wichtigen Dateien schon am USB stik gespeichert. Sonst hab ich nichts wichtiges am Laptop.
     
    #3
    Dreams_heaven1, 2 März 2006
  4. xman2
    xman2 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    3
    Single
    Also mit diese Programmen habe ich die besten Erfahrungen bei Spyware-Befall\Trojaner gehabt.

    - Antivir
    - Adaware
    - Spybot
    - Hijack This!
    - Spy Sweeper (Kann auch zusätzlich im Hintergrund laufen)

    Wenn man jedoch auf Nr. sicher gehen Will sollte man formatieren, jedoch braucht man da auch die ganzen Cds für.

    Gruss,
    xman2
     
    #4
    xman2, 2 März 2006
  5. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Mithilfe von Spybot und hijackthis hab ichs wegbekommen - war aber nicht ganz einfach
     
    #5
    Félin, 2 März 2006
  6. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nee, da hab ich meine Leute für, wenn mein Bruder dann mal nicht weiterweiß, dann hab ich noch son Fachinformatiker der den ganzen Tag nichts anderes macht als vorm PC sich mit so ner Scheiße rumzuärgern...

    Ich hab echt keinen Schimmer, wie das genau geht, aber du musst dann aber alle Programme noch irgendwo haben, sonst haste nämlich nen dickes Problem.

    Aber kannst ja mal hier im Forum ne Frage stellen, mit "Wie Festplatte formatieren und löschen?"

    Dann kriegste bestimmt ne ausführliche Beschreibung, wenn nict, musste zum Fachhandel latschen.

    Mehr kann ich auch nicht sagen, Grund: Anfang vom Post.
     
    #6
    Henk2004, 2 März 2006
  7. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Herzlichen Glückwunsch zum SpyFalcon oder SpyAxe - wie immer er sich gerade nennt. Wenn Du den los werden willst, brauchst Du ein paar Handgriffe - aber die Festplatte brauchst Du nicht formatieren. :grin:


    Als erstes besorg Dir folgende Dinge aus dem Internet:

    remove_spyfalcon.reg
    Das ist ein Registry-Eintrag, der die Einträge des SpyFalcon manipuliert.

    SmitRemFix von Noahdfear
    Das ist ein Archiv mit Uninstaller-Dateien. Die entpackst Du in ein Verzeichnis - aber noch nicht starten, das kommt erst später!

    - Führe den Registry-Eintrag aus: remove_spyfalcon.reg
    (erfordert Admin-Rechte)

    - Wenn Du das getan hast, starte deinen Computer neu und fahr Windows im "Abgesichten Modus" hoch.

    - Im Abgesicherten Modus gehst Du auf Systemsteuerung -> Software, dort deinstallierst Du den SpyFalcon/SpyAxe. Folge den Anweisungen, starte aber den PC nicht neu, wenn er fragt!

    - Anschließend lösche folgende Dateien/Ordner (sofern sie existieren) mit dem Explorere:
    C:\Windows\System32\dxmpp.dll
    C:\Program Files\SpyFalcon\

    - Geh jetzt in das Verzeichnis worin Du "SmitRemFix" entpackt hast und starte die Datei RunThis.bat. Folge den Anweisungen. Das Programm sucht alle Teile von SpyFalcon/Axe und deinstalliert sie, wenn er welches findet.

    Wenn der SmitRemFix fertig ist, sollte der PC wieder sauber sein. Theoretisch sollte man das mit jedem Virenscanner prüfen können - solange er die aktuelle Virendefinition hat.


    Hab das so bei einem Bekannten gemacht und hat einwandfrei funktioniert.
     
    #7
    Gravity, 2 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spyware
Dr-Love
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
24 April 2009
5 Antworten
Dr-Love
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 April 2009
2 Antworten