Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ständig schlaff... was soll ich bloß tun!?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DerMondmensch, 3 Januar 2007.

  1. DerMondmensch
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, also ich hab ein ziemliches Problem, was mich sehr belastet... also erstmal meine situation... war 2 jahre mit einem mädchen zusammen und dann war schluss und nach 1 1/2 monaten hatte ich schon 'ne neue... (zeit war viel zu kurz)...
    naja wie auch immer mein problem dreht sich um mein momentanes sexleben... ich und meine freundin wir machen oft petting... ist auch echt schön... sie kann richtig gut b****n :zwinker: und wenn sie nicht eine verdammt gute schauspielerin ist, dann kommt sie auch fast immer, wenn ich sie leck bzw. finger...
    soweit, so gut... dass wir im moment eigentlich nur oral "verkehren", liegt daran, dass es, sobald es mit dem vaginalen verkejr losgehen soll, irgendwie nicht mehr klappt... ER wird jedesmal schlaff und ich hab schon echt angst, dass ich mal zum arzt gegen muss und irgendwelche potenzprobleme hab... also wenn sie mir einen bläst und so, dann ist's ganz normal und ER ist steif... auch wenn wir sonst zusammen im bett liegen und so, ohne dass wir irgendwas erregendes machen, wird er öfter mal hart... gestern haben wir's dann wieder versucht... ER war wieder erregt und alles und sie hat sie dann auf mich rauf gesetzt und es ging auch erstmal 5 min oder so... dann wollten wir stellung wechseln und sofort wieder das gleiche - er wurde schlaff und over... ich kann's nicht verstehen und bin echt verzweifelt!!! dazu kommt, dass meine freundin eine absolute hammerfrau und einfach wunderhübsch ist... ich würde lügen, wenn ich diesen typ frau/mädchen nicht als meine traumfrau bezeichnen würde... sie ist einfach perfekt in meinen augen... und ich hab angst, dass das langsam zu einem ernsthaften problem wird... denn wir haben es mittlerweile 6 mal versucht und es hat nicht ordentlich geklappt!!
    was soll ich tun? ich weiß nicht mehr weiter!! ich will meine freundin nicht länger enttäuschen und es ist echt belastend (vor allem für mich)!!

    PS: in der Beziehung mit meiner ex ist sowas eigentlich nicht vorgekommen - naja beim ersten mal bzw. beim versuch des ersten males, aber da erklärte ich mir das mit aufregung... nach einiger zeit hat's dann auch geklappt... aber es war auf keinen fall so extrem wie jetzt...:kopfschue

    hoffe, dass mit irgendwer helfen kann!!!!!
     
    #1
    DerMondmensch, 3 Januar 2007
  2. tadashi
    tadashi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single

    Hi

    Eine Freundin von mir hat gerade ein ähnliches Problem vieleicht kann ich dir einwenig weiter helfen. Hast du mal mit ihr über deine Ängste gesprochen? Ansonsten rede mit Ihr. Bist vieleicht zu sehr darauf fixiert dass du unbedingt vaginal in sie musst ? oral scheint es ausgezeichnett zu klappen :smile: Ausgehend von dem was du da oben schreibst denke ich es ist mehr eine Kopf- als Potenzsache. Bist du entspannt genug oder lenkt dich während des Sex etwas sodermaßen ab dass du nicht kannst? :smile: Versuch doch einfach dich fallen zu lassen und alles zu genießen und mach dir keinen Kopf dass es "nicht" klappen könnte.


    ps. Communikation kann sehr viel ausmachen. Rede mit Ihr darüber.


    MfG tad.
     
    #2
    tadashi, 3 Januar 2007
  3. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja wie?? Du redest von dem Mädchen, mit dem Du 1 1/2 Monate nach Deiner 2-jährigen Beziehung zusammengekommen bist?

    Nun, vielleicht kann's ja sein, dass Dir Deine vorherige Beziehung noch im Kopf rumschwirrt. Oder Du hast Angst (gerade jetzt, wo Du Deine ABSOLUTE HAMMER Traumfrau gefunden hast) es ihr nicht gut genug zu besorgen. Ja, ich weiß, Potenzprobleme werden immer auf so Kopf-Sachen geschoben, aber in unserem Alter (ich weiß ja nicht wie alt Du bist) sollte es nicht an der Gesundheit liegen ... normalerweise. Hast Du darüber schon mal nachgedacht?

    Aber wenn Du sagst, er wird nur schlaff wenn's ans f****n geht, dann würd' ich doch auf 'ne Kopfsache tippen. Und wenn Du Dich weiterhin verrückt machst, wird's noch schlimmer. Denk doch mal drüber nach, wovor Du vielleicht Angst hast oder so. Red mit ihr drüber (wird immer geraten!)!


    Liebe Grüße
     
    #3
    Wunny, 3 Januar 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Da du beim OV keine Probleme hast, gehe ich nicht davon aus, dass es ein medizinisches Problem ist.

    Vielmehr dürfte es (wie so oft) eine Kopfsache sein.
    Du machst dir selber zu viel Druck. Du sagst, sie ist deine Traumfrau, du willst sie nicht entäuschen, willst dich daher besonders anstrengen und *zack* es klappt nicht.
    Da es nun ein paar Mal nicht geklappt hat, baut sich natürlich ein gewisser Teufelskreis auf. Es klappt nicht -> beim nächsten Mal denkst du "hoffentlich klappt es diesmal", strengst dich besonders an -> es klappt wieder nicht... usw.

    Das muss dir erstmal klar werden. Und dann muss dir klar werden, dass Sex kein Leistungssport ist und es absolut in Ordnung ist, wenn mal was nicht hinhaut.
    Ich weiß, das ist leichter als gesagt, aber du musst einfach lockerer werden und die Einstellung bekommen, dass es nicht schlimm ist, wenn es nicht klappt. Denn das ist es ja auch nicht. Schließlich könnt ihr ja laut deiner Beschreibung auch so euren Spaß haben... Nur das muss halt erstmal in deinen Kopf :zwinker:
     
    #4
    User 52655, 3 Januar 2007
  5. DerMondmensch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also reden ist bei uns echt nicht das problem... ich glaube, es gibt niemanden, mit dem ich so offen und viel über alles möglich spreche wie mit meiner freundin...
    das stimmt, dass mir die alte Beziehung noch im kopf rumschwirrt, aber ich habe mich für sie entschieden und das nun zum glück auch endgültig...
    ich weiß, dass das ein kopfproblem sein kann und eigentlich kein "potenziellen" (irgendwie passt das wort nicht, aber ihr wisst schon, was ich meine)... gestern war ich ja auch schon in ihr, aber dann einmal versucht, zu wechseln und schon wieder schlaff... das ist doch nicht normal, zumal es davor auch geil war...
    ich mach mich auch eigentlich gar nicht so verrückt... mach mich öfter über mich selbst lustig in ihrer gegenwart.. naja das ist zwar auch nicht das beste, aber besser als rumzujammern...
    sie hat mir mal von 'nem one-night-stand erzählt und das war wohl der beste sex, den sie bisher hatte... und sie sagt, dass alles total schön ist mit mir und dass sex nicht alles ist, aber diese aussage ist so pseudo, dass ich's niemandem abnehm... dazu hat sie gesagt, dass sie natürlich nicht ganz auf sex verzichten will und wir bestimmt bald richtig guten sex haben werden... tja. schön wär's... sie ist auch total verständnisvoll im allgemeinen aber klar irgendwo denk ich jetzt immer, dass es vielleicht endlich mal klappen muss...
    und ich mach mir eigentlich gar keine platte, aber er wird immer wieder kurz vorher oder wie gesagt sogar während des sexes schlaff!!! weiß nicht, was ich tun soll!!

    PS: bin 18, also eigentlich kann es wirklich kein medizinisches problem sein...
     
    #5
    DerMondmensch, 3 Januar 2007
  6. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So wie Du das beschreibst kann ich mir sehr, sehr gut vorstellen, dass Deine Freundin Dir zwar sagt: "Is nich so schlimm", aber sie Dir in ihren Andeutungen immer wieder nebenbei reinwürgt, dass sie Sex braucht und er für sie wichtig ist. Und damit macht sie Dir mächtigen Druck. Hast Du das Dir denn nicht auch schon gedacht (wegen "pseudo-Aussage")?

    Dass ihr so offen miteinader redet, find ich echt gut! Aber ich glaub einfach, dass sie Dir schlicht und einfach nicht das Gefühl gibt, dass es okay ist, wenn er schlaff wird. Es zwar sagt, aber nicht denkt.
     
    #6
    Wunny, 3 Januar 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Siehst du den Widerspruch?
    Natürlich machst du dir nen Kopf. Stehst unter Leistungsdruck und jedes Mal, wenn es soweit ist denkst du "Jetzt muss er aber stehen". Und so klappt es eben nicht.

    Ich hab da auch so ne Idee, woher der Druck kommt...
    Erst erzählt sie dir, dass sie total tollen Sex mit einem anderen hatte. Da denkst du natürlich (unbewusst) "Wenn ich nicht min. genauso gut bin, entäusche ich sie". -> Leistungsdruck
    Und dann sagt sie zwar, es sei nicht so schlimm, lässt aber durchklingen, dass sie nicht auf tollen Sex verzichten will. Da denkst du natürlich "Mist. Wenn es nicht bald klappt, verliere ich sie" ->noch größerer Leistungsdruck.

    Kein Wunder, dass dein Körper da nicht mit macht.
    Einerseits machst du dir enorm viel Druck und andererseits vertraust du nicht auf das Verständnis deiner Freundin ("aber diese aussage ist so pseudo, dass ich's niemandem abnehm").
    Also ist für dich Sex nichts schönes, vertrautes, sondern etwas, wo du deiner Freundin etwas beweisen musst. Keine gute Basis, wenn du mich fragst.

    Doch was tun, sprach Zeus?
    Nun, ich würde sagen, ihr beschränkt euch (abgesprochen) erstmal eine Weile auf Petting und OV. Also in der Zeit keinen GV-Versuch starten. So baust du Vertrauen auf, ihr lernt euch (sexuell) besser kennen und du hast keinen Druck, weil du ja sowieso nicht "rein" musst. So baut sich vielleicht auch der Druck langsam ab...
     
    #7
    User 52655, 3 Januar 2007
  8. DerMondmensch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja das haben wir aber auch schon die letzen 2 wochen gemacht... und ich vertrau ihr, sie mir... wir schlafen manchmal nackt, kennen also unsere körper auch sehr gut...
    also das kam, glaub ich, etwas falsch rüber! sie macht mir echt keinen druck und sagt, dass es schon irgendwann klappen wird, sie's nicht stört, weil trotzdem alles total schön ist... ach, ich weiß auch nicht mehr weiter... ich glaub, es ist sinnlos... bin wohl einfach wörtlich ein "schlappschwanz"...
     
    #8
    DerMondmensch, 3 Januar 2007
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Kannst du es nicht verstehen oder willst du nicht?
    Nicht sie macht dir den Druck, sondern du machst dir selber Druck (wenn auch auf ihre Aussagen hin).

    Mit deinem Schwanz ist alles in Ordnung. Du musst nur mal den Kopf freikriegen und diesen Unsinn vergessen, dass Mann gleich ein Schlappschwanz ist, wenn es mal nicht klappt. Mit solchem Klischeedenken ("Mann muss potent sein, immer einen hochkriegen und die Frau befriedigen") schadest du dir nur selber.

    Dein Problem sitzt zwischen deinen Ohren, nicht zwischen deinen Beinen.
     
    #9
    User 52655, 3 Januar 2007
  10. DerMondmensch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß, aber es kam in ein paar antworten so rüber, als würde sie mir druck machen und unbedingt sex wollen... nur deshalb hab ich das gesagt...
    im übrigen find ich es nicht schlimm, wenn sie sagt, dass sie nicht auf sex verzichten möchte, denn ich möcht's ja auch nicht...
    und du hast vollkommen recht, ein mann muss nicht immer "einen hoch bekommen" und die frau befriedigen, aber wenn er wenigsten ein mal hoch kommen würde bzw stehen bleiben würde, wär's schon mal nicht schlecht...
     
    #10
    DerMondmensch, 3 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ständig schlaff bloß
rzbz
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 April 2016
4 Antworten
summercherry
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 März 2016
27 Antworten
littlemausi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 September 2015
20 Antworten