Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

stärke der tage durch pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 8 Juli 2005.

  1. morgääääääääähn!
    hab da mal ne frage an euch.

    und zwar nehm ich jetzt schon seit gut 1,5 jahren die Pille(diane mite) und mir ist in letzter zeit immer aufgefallen dass meine regel immer unterschiedlich stark ist. das letzte monat war sie in den ersten 3 tagen relativ stark, so hatte ich sie selten und dieses mal ist sie wieder mal so verdammt schwach, naja, so schwach halt dass rein theoretisch mit zwei ob 24 stunden auskommen würde(tu ich nicht), und letztes monat musste ich in den erste 3 tagen alle 2-3 stunden das ob wechseln...

    kann das sein, dass das so unterschiedlich variiert??
    ich finds nur irgendwie komisch. oder hängt das vll. zusammen das ich vor 2 monaten meine packung um 4 pillen verkürzt hab weil ich die tage verschieben wollte???

    danke schon mal!
     
    #1
    littlesunshine6, 8 Juli 2005
  2. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    War die besonders starke Entzugsblutung nachdem Du den Zyklus um vier Tage abgekürzt hattest? Das würde nämlich passen, verkürzen verstärkt oft die Blutung, verlängern kann (muss aber nicht) sie abschwächen.
    Ansonsten fällt mir jetzt auch kein Grund ein...
    Vielleicht mal Sport gemacht oder heiß gebadet und mal nicht?
    Kopfschmerzen gehabt und Aspirin (Acetylsalicylsäure) genommen? Könnte die Blutung auch verstärken.
     
    #2
    bjoern, 8 Juli 2005
  3. ichbinich
    ichbinich (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey..
    Ich hab das auch und haben dann mal meine FA gefragt und die meinte dass das durchaus normal ist, Stress, die Umstände usw...
    Liebe Grüße
     
    #3
    ichbinich, 8 Juli 2005
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Na dann kann ich ja noch Hoffnung haben!
    Hab erst 2 Pillenpausen hinter mir und beim ersten Mal wars verdammt schwach und beim 2. Mal wirklich verdammt starkt, sodass ich auch alle 2 Std. nen Super-Ob wechseln musste. War "etwas" nervig!

    Naja, falls Björn nochmal hier vorbei schaut:
    Ist es theoretisch auch möglich, dass die Blutung schon beim Weglassen 1 Pille stärker ausfällt? Oder ist das sehr unwahrscheinlich?
     
    #4
    Cinnamon, 8 Juli 2005
  5. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    @Cinnamon: Beim Weglassen von nur einer Pille ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass die Blutung dadurch schon verstärkt wird. Die abschwächende Wirkung der Verlängerung macht sich meist auch erst im Langzeitzyklus bemerkbar.
     
    #5
    bjoern, 8 Juli 2005
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mist! Naja.... :zwinker:

    Aber a propos Stress: Ich fand die Regel war beim letzten mal sehr extrem und ich hab ja auch ziemlich viel geheult währenddessen und mich total gewundert, was mit mir los ist, aber...

    Ich hatte ja Angst, dass ich schwanger sein könnte und hab mir 3 Wochen lang jeden Tag vor Angst fast in die Hose gemacht... Kann es sein, dass ich so viel seelischen Stress hatte, dass sich das in einer starken Entzugsblutung geäußert hat? Und das Heulen auch eine Art unbewusster Stressabbau war?
     
    #6
    Cinnamon, 8 Juli 2005
  7. das trifft schon mal alles zu :tongue:
    hatte aber in den letzten 1,5 fahren schon auch mal trotz regelmäßiger einnahme ohne verschiebung und so auch schon mal stärker mal länger. das vrariiert bei mir ab und zu.

    so lange es nicht weiteres ist, passts ja eh.

    ich denk mir schon dass man durch stress etc... einiges im körper beeinflussen kann. zb. wenn ich warte bis die regel endlich kommt(mo früh) dann kommt sie nicht, bekommen hab ich sie dann erst am späten nachmittag. kann mich da zeitenweise selber so unter druck setzten weil die regel grad nicht in meinen zeitplan passt, dass ich sie dann halt ein paar stunden später bekomm und wenn ich mir dann noch gedanken machen alla "oh gott" sie kam nicht in der früh, dann verstärkt sich das alles um so mehr...

    naja, auf jedenfall dank an euch!!

    lg sunshine
     
    #7
    littlesunshine6, 8 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - stärke tage pille
Piccolina91
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2007
7 Antworten
-Luna-
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2006
6 Antworten