Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Miss_Monroe
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #1

    Stöhnen - wie macht ihrs?

    Wie die Überschrift schon sagt,interessiert es mich,wie ihr stöhnt.
    Seid ihr dabei so richtig wild?oder könntet ihr nebenbei telefonieren und der andere würde nichts merken?
    Ich stöhne leidenschaftlich gerne und bin zum Schluß gekommen,dass es auch dann viel mehr Spaß macht.Oder was ich auch gemerkt habe,wenn ich keinen Ton von mir gebe und ganz normal atme,fällt der Orgasmus nicht sonderlich bemerkenswert aus.Anfangs war ich total still und dachte immer,ich hätte es nicht "nötig" irgendeinen Laut von mir zu geben,ich hatte nicht das Gefühl,es zu müssen,oder es gar zu unterdrücken.Ich hab einfach mal irgendwie so angefangen,weil ich "so einen tollen Sex haben wollte,wie in den Pornos" *gg* Bitte keine Kommentare hierzu :zwinker:.Und so war da nur ziemlich viel Gespiele dahinter,also es war nicht ernst gemeint.
    Lange Rede,kurzer Sinn.Jedenfalls habe ich die Vorzüge dieser besagten Laute kennen gelernt und wünschte,mein Süßer würde das auch mal ausprobieren..

    Ich finde es nämlich immer total anregend,ihn schnell atmen etc. zu hören,während ich "beschäftigt" bin.Doch wirklich stöhnen hab ich ihn noch nie gehört.Er meinte,er könne das nicht und er findet,er braucht es nicht um schöneren Sex/fellatio zu haben.Wie gesagt,damals dachte ich genauso,bis ich es ausprobierte.Ich will ihn ja nicht zwingen oder so,ich will halt,dass er einfach Spaß hat..und den habe ich auch,wenn ich ihn höre.Außerdem denke ich immer,ihm ist langweilig,weil ich nix höre(außer schnelles atmen).

    So..hätte jemand irgendwelche Tipps,wie ich ihn dazu bringen könnte?Er meinte ja auch,ich müsse ihm das zeigen und so..
    Ich hab mir schon so einiges überlegt..aber ich würde gern eure Meinungen dazu wissen und vorallem,wie ich es ihm zeigen soll.Ich glaub nicht,dass es ihm hilft,wenn ich ihm was vorstöhne,das kennt er ja zu genüge.Und auf hopp,von wegen "Ja,zeig mal" kann ich eh nicht..

    Tipp und Tricks eurer Seite sind erwünscht :smile2:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Macht euch euer eigenes Stöhnen wuschig?
    2. wie findet ihr "stöhnen"
    3. Stöhnen
    4. Stöhnen
    5. stöhnen
  • Kleine_Nelli
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #2
    also ich hatte noch keinen sex mit meinem freund, aber wenn ich ihm einen blase stöhnt er schon ganz gut dabei ... :zwinker: find das aber total geil, is für mich fast das schönste daran ihn so zu hören... und mich machts auch total heiß... :link: ich selber stöhn auch, kanns mir auch garnich verkneifen. wie du schon sagst, man kommt so irgendwie "mehr" oder " besser", keine ahnung....
     
  • 16 März 2005
    #3
    ich bin da eher für lauteres atmen, keuchen oder wie auch immer, ab und an mal entweicht mir vielleicht ein stöhner, aber das is selten. gewiss nicht so wie in den ganzen pornos *ah ah ah ah*... nö, so bin ich nicht.

    mein freund war früher mal etwas lauter als ich jetzt doch leider aus was für gründen auch immer is ers in letzter zeit nicht mehr... *malnachfragenmuss*

    bin auch auf den geschmack gekommen, dass wenn man alles rauslässt bzw. die luft nicht anhaltet, dass das alles viel intensiever ist und das is auch gut so...

    stöhnen is einfach geil.

    ich werd schon ganz wuschelig wenn ich daran denke wie er da so stöhnt und ich beschäftigt bin*themenwechsel*
     
  • Domi
    Domi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    16 März 2005
    #4
    Also ich stöhne auch mal ganz gerne :link: aber meine Freundin hält da wohl leider nicht so viel davon. Naja, zu merken wie sie immer schneller atmet und keucht iss auch schon nicht übel :bier:
     
  • Yannick
    Gast
    0
    16 März 2005
    #5
    wir stöhnen eg beide ziemlich laut aber sie ist nochmal was lauter, schreit manchmal fast :gluecklic find ich total geil... könnte ohne gar nicht, da fehlt dann doch irgdnwie was
     
  • Kuschelwiese
    0
    16 März 2005
    #6
    Ich bin auch eine Stöhnerin. :grin:

    Also zum schreien hat mich eigentlich noch keiner gebracht.
    Sollen aber manchmal einige undefinierbare Laute dabeisein. :schuechte
     
  • ByteDigger
    Gast
    0
    16 März 2005
    #7
    Ich bin eigentlich mehr der Feedback-Stöhner d.h. wenn mir grad was gut gefällt oder sie ansetzt was zu machen wonach mir grad ist, werd ich etwas lauter.

    Beim blasen bin ich da eigentlich mit am lautesten.

    Aber wenn es sein muss kann ich mich auch konzentrieren und nebenbei telefonieren. Es sei denn ich bin etwas ausser atem oder so...
     
  • Ice Queen
    Gast
    0
    16 März 2005
    #8
    mir macht das auch total spass dabei zu stöhnen. bin da meistens schon etwas lauter, bei mir ginge es auch ohne (wobei so ganz leise kann ich auch nicht sein) aber es macht einfach spass und es macht meinen schatz auch an :zwinker: für mich ist das einfach so, dass ich mich dann fallen lassen kann und alles voll auskosten

    ich finde es auch extrem schön wenn er stöhnt, beim blowjob is das die krönung :zwinker:
     
  • Kuschelwiese
    0
    16 März 2005
    #9
    Und da kann man sein stöhnen auch noch gut bei steuern.
    Immer wenn er kurz davor ist wieder aufhören.
    Bringt einige zur Verzweifelung. :grin:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 März 2005
    #10
    so wie der Typ mich eben erregt :grin:

    aber ich bin eher eine - bewegerin - statt stöhnerin :grin:

    vana
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #11
    mein freund stöhnt selten und nich so laut :cry: dabei find ich das so toll...naja müssen mal wieder irgendwo poppen wo's keiner hört *gg*

    ich selber bin sehr laut! hab entweder die bettdecke im mund oder meinen neuen knebel *gg* hab ich aber noch nicht ausgetestet den knebel..... naja also ich schreie auch schonmal ziemlich... :schuechte
     
  • Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Single
    16 März 2005
    #12
    Stöhnen is schon nicht übel und man kann dabei immer vollkommen entspannen und loslassen, somit ist echt guter sex ohne stöhnen nur halb so gut. :grin:
    sAtAnIc]vana : wie meinst du das mit du bist eine Bewegerin??
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    16 März 2005
    #13
    WIE ISSES, WENN DUS DIR SELBER BESORGST?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    16 März 2005
    #14
    Ich stöhne hin und wieder recht laut *g* das kommt halt einfach so, ich zwinge mich nicht selbst dazu, es passiert einfach.

    Mein Freund ist leider sehr leise :frown: würde ihn auch gerne mehr hören!
     
  • Joe76
    Gast
    0
    16 März 2005
    #15
    Auch, wenn ich ein Leisestöhner bin, könnte ich dabei nie telefonieren. :grin:
     
  • Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2005
    #16
    Mich macht es total an, wenn mein Freund beim Sex stöhnt, was er leider nur selten macht. Das liegt wohl daran, dass bei ihm und bei mir die Wände in der Wohnung ziemlich dünn sind und er Angst hat, dass ihn jemand hören könnte. Na ja, geht mir nicht anders.
    Ich selbst komme mir beim Stöhnen irgendwie komisch vor, ich kann mich noch nicht genug fallen lassen um ganz aus mir raus zu gehen. Aber das lerne ich hoffentlich auch noch. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste