Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stöhnen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Lilaeye, 19 Dezember 2005.

  1. Lilaeye
    Lilaeye (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hilfe!

    Ich bin beim Sex ein sehr ruhiger Mensch, ich stöhne nicht und ein lauter atmer kommt bei mir nicht zustande, obwohl es mir gefällt. Meinen Freund irritiert das extrem. Wenn er es mir mit der Hand macht weiß er nicht was mir gefällt oder wie lange er es mir machen soll, da ich leider dabei nicht zum Orgasmus komme. Für ihn wäre es schöner wenn ich auch töne von mir geben würde. Wie krieg ich es am besten hin meine Hemmungen zu überwinden. Es liegt nicht an ihm, er ist sehr lieb und versteht es. :engel:
     
    #1
    Lilaeye, 19 Dezember 2005
  2. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Du könntest natürlich versuchen, dich quasi zum Stöhnen zu "zwingen", aber ich denke, das würde sich dann ziemlich albern anhören. :zwinker: Wenn du still beim Sex bist, dann bist du es halt. Irgendwie müsstest du ihm dann anders zeigen, was dir gefällt, entweder du sagst es oder ... tja, da gehen mir schon die Ideen aus. :zwinker:
     
    #2
    darkangel001, 19 Dezember 2005
  3. Andriko
    Andriko (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du musst ja nicht durch die Gegend brüllen, um ihm klar zu machen, was dir gefällt :smile: . Es wird in den meisten Fällen auch genügend schweigend seine Hand an die richtigen Stellen zu führen oder mit sanftem Druck zu signalisieren, dass er die richtige Gegend getroffen hat :zwinker: ... du kannst ihm auch zeigen, dass es dir gefällt, wenn du zum Beispiel bei einer Berührung, die dir besonders gefällt, deine Beine ein Stückchen weiter öffnest um ihm näher zu sein oder ihm deinen Schoß entgegen zu drücken.
     
    #3
    Andriko, 19 Dezember 2005
  4. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch da gibt es mehrere möglichkeiten zum asudruck zu bringen wenn dir was gefällt...muss doch nicht immer stöhnen sein.
    Oft sieht man es doch auch im Gesicht. Wenn meiner Freundin etwas gefällt dann hat sie immer die Augen geschlossen lehnt ihren Kopf zurück und beißt sich auch öfters mal auf die Unterlippe, das sieht immer sehr süß aus :eek4:
    Oder sieh zieht mich eben ganz nah an sich und oft genug sagt sie es auch einfach mal...
    Was ich auch meistens sehr schön finde ist beim sex wenn sie mich da mit den Beinen umklammert, so das man(n) eben merkt das sie mehr will und oft mal dann auch übern rücken kratzt :grin:
    Also finde schon das es da sehr viele wege gibt zu zeigen wie sehr etwas gefällt, der andere muss es nur deuten können...
     
    #4
    Xavie, 19 Dezember 2005
  5. kathye820
    kathye820 (29)
    Benutzer gesperrt
    467
    0
    0
    Single
    Fang bloß nicht damit an, ich habe diesen Fehler gemacht aber das von anfand an und es gefällt ihm extrem er denkt so auch das ich jedes mal komme (nur war das bei ihm noch nie der fall) aber das will ich ihm nicht erzählen weil ich ihm damit weh tun würde.
    Ich bin auch viel zu laut aber wenn ich das nun einstellen würde würde er denken es wäre was nicht in Ordnung
     
    #5
    kathye820, 19 Dezember 2005
  6. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    die ersten 5stöhner mögen eventuell gezwungen sein, aber was danach kommt ist echt. is bei mir zumindest so gewesen!! :tongue: das ergibt sich dann von selbst wenn man einmal damit angefangen hat.
     
    #6
    Viech, 19 Dezember 2005
  7. Princesschen
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Probiere es doch einfach erstmal dass du in dich hineinstöhnst. Quasi mit geschlossenem Mund stöhnen, ganz leise...

    Oder versuche einen Porno zu gucken, vielleicht findest du Gefallen daran, ihm zu zeigen wie sehr es dir gefällt.

    Sehr gut finde ich aber auch die Idee es ihm durch Körpersprache zu zeigen, wie schon oben gesagt zieh ihn an dich, öffne dich ihm oder berühere ihn eindeutig,
    Wege gibt es immer. Und wenn du wirklich nicht stöhnen willst, versuch doch einfach nur ein ganz normal gesagtes "Oh Schatz" von dir zu geben. Hat bestimmt auch seine Wirkung
     
    #7
    Princesschen, 19 Dezember 2005
  8. microbe
    microbe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    also kommt nun drauf an ob du einfach selber nicht den drang hast zu stöhnen, oder ob du es dich nur nicht traust.
    bei letzterem hilft dir vielleicht erst mal ins kissen zu stöhnen ?!
    kannst ja ganz leise anfangen, dann hört ers nicht sofort...dann merkst du ja obs dir gefällt oder nicht...

    solltest du eigentlich gar nicht laut werden wollen, find ich auch du solltest ihm zeigen was sache ist.
    ob das nun mit gesten, blicken, ihn direkt zu führen, oder auch anders von statten geht, ist denke ich egal.
     
    #8
    microbe, 19 Dezember 2005
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das würd ich auch sagen!! Probiers einfach mal auch wenns dir komisch vorkommt!!
    :herz:
     
    #9
    User 48246, 19 Dezember 2005
  10. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ich war auch immer sehr ruhig beim sex. aber in der letzten zeit finde ich auch immer mehr gefallen daran, ein bisschen mitzustöhnen :link:
    war am anfang total ungewohnt, aber inzwischen ist das absolut echt und macht mich auch ziemlich an
     
    #10
    Miss_Marple, 19 Dezember 2005
  11. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also so richtig Stöhnen tu ich eigentlich noch immer nicht. LAutes Keuchen hingegen kommt eigetntlich immer, und dabei braucht man sich auch gar nicht blöd vorkommen. Wenn ich jetzt ne Pornoreife Stöhnorgie hinlegen würde käme erstens ich mir blöd vor und zweitens würde sicherlich mein Freund auch verwundert sein.
    Fang einfach langsam an, atme bewusster durch den Mund, und mit der Zeit kommt alles von selbst....:zwinker:
     
    #11
    birdie, 19 Dezember 2005
  12. *soulfly*
    Gast
    0
    setz dich nich unter druck, dann klingt es nämlich wirklich albern, wie bereits erwähnt. :zwinker:
     
    #12
    *soulfly*, 19 Dezember 2005
  13. Elizabeth
    Elizabeth (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich war früher auch eher still. Hab überhaupt keine Laute von mir gegeben, obwohl ich seine Berührungen echt geil fand. Aber alles war so neu für mich, dass ich gar nicht ans stöhnen gedacht habe. Bis mich mein Freund damals drauf ansprach, dass das total scheiße von mir wäre, dass ich ihm durch Atmen/Stöhnen keine bestätigung gäbe und er sich blöd vorkommt. Ich war damals total geschockt, aber dann habe ich ihm zuliebe versucht "lauter" zu sein. Klingt jetzt viell. dramatischer als es wirklich war, er hat mich nicht gezwungen.
    Jedenfall kann ich heute gar nicht ohne stöhnen, es macht mir spaß.. und meinen freund verrückt :smile2: manchmal muss ich mich zwingen nicht zu laut zu sein. glaube es ist reine gewöhnungssache.
    also einfach mal ausprobieren, auch wenn du dir zu anfang komisch vorkommt. augen zu, genießen und gefühlen freien lauf lassen... viel spaß!!
     
    #13
    Elizabeth, 19 Dezember 2005
  14. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    Hi,

    wenn Du genug hast, dann kannst Du ja seine hand anfassen und ihm ein zeichen geben und glaub mir, wenn du dich entspannen kannst, dann kommen töne, schnelles atmen von ganz alleine, hab dafür 8 monate gebraucht :smile:) es geht von alleine!!!!
    genies es einfach, ER macht es doch gerne! egal ob du nun verkrampft bist oder es geniest!!!!
    mach dich locker......
     
    #14
    emailforme, 19 Dezember 2005
  15. *peachy*
    Gast
    0
    Ich bin auch eher ein ruhiger Genießer, ich finds aber selber supergeil wenn mein Freund stöhnt, ich weiß und er weiß dass ich weiß dass er das auch wein wenig spielt, also dass nicht jedes stöhnen "echt" ist (gefallen tuts ihm in dem mom ja trotdem). Aber ich konnte das nich, war mir sogar peinlich wenn er etw. lauter wurde weil ich angst hatte man könnte es hören. Mein Freund hat mich auch gefragt ob ich nicht mal lauter sein kann, er kommt sich sonst so blöd vor. Ich habs versucht aber mir kommt das immer noch blöd vor, hoffe das geht vorbei wie schon beschrieben, machs nur weils ihn total anturned. Aber man kann eben auch anders zeigen was einem gefällt, ich leg immer automatisch meinen Kopf in den Nacken, hab den Mund et. weiter geöffnet, rolle die augen, zittere, atme lauter oder drück mich entgegen... das kann man egtl. alles ganz gut deuten ;-)
     
    #15
    *peachy*, 19 Dezember 2005
  16. desh2003
    Gast
    0
    Du kannst ja nahe mit dem Mund an sein Ohr gehen. Da müsste er schon an Atmen hören, wie erregt du bist.
    So mach ichs zumindest immer, wenn ich genau wissen will, ob das, was ich mache gut ist oder nicht.
     
    #16
    desh2003, 19 Dezember 2005
  17. Refreshed
    Refreshed (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sag einfach mal, wie es bei mir war, aber ich möchte dich damit eigentlich nicht animieren, dasselbe zu tun +lol+:

    Mein Freund und ich waren abends noch weg und haben beide wohl ne ganze Menge getrunken, zu Hause waren wir halt beide wohl geil und haben dann auch losgelegt und zwar richtig...also er meinte am nächsten morgen zu mir, dass ich wohl um einiges lauter war als sonst und seitdem hab ich da auch kein Problem mehr mit...ich denke da auch nicht mehr dran, wie ich mich jetzt anhöre oder nicht...Sex ist schließlich zum Genißen und nicht zum Nachdenken da...Ich kann dich allerdings sehr gut verstehen, das war bei mir erst auch nicht anders und wäre heute vermutlich immernoch so, aber lass dich davon nicht stören...Red doch mal mit deinem Freund darüber und erkläre ihm das...Aber setz dich bloß nicht unter Druck! Zwing dich nicht, sondern genieße es einfach auf deine Art!
     
    #17
    Refreshed, 19 Dezember 2005
  18. Lilaeye
    Lilaeye (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke

    Ok werd mal alles bisl ausprobiert, hab schon probiert bisl lauter zu atmen :tongue: . Wird schon klappen.
     
    #18
    Lilaeye, 21 Dezember 2005
  19. Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    :ratlos: schwere frage,denn es soll ja auch echt und nich gekünstelt klingen und wenn du jetzt versucht zu stöhen weils, ihm gefällt besteht ja die gefahr das es gespilet wirkt oder klingt,denn es is ja jetzt nix natürliches was von dir kommt....

    also ,ich kenns halt nur so von mir das ich es gar nich ohne stöhnen geht,ich könnte das auch nich abstellen oder irgendwie unterdrücken bei mir kommt das einfach so sobald sich was geil anfühlt!!!
     
    #19
    Hotangel, 22 Dezember 2005
  20. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Lass dich einfach gehen. Probier es doch bei Selbstbefriedigung, dann bist Du allen und kannst Dich erst mal gehen lassen und es muss Dir nichts peinlich sein.
     
    #20
    flip1977, 22 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stöhnen
Aleyna_132465_herz_
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 November 2015
20 Antworten
Lavendel0815
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 April 2015
20 Antworten
Cari
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 März 2015
25 Antworten