Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

starke brustschmerzen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von gummibärchenw, 3 April 2008.

  1. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    hallo.

    ich habe nun schon seit ein paar monaten schmerzen in meiner linken brust, die letzten wochen wurden diese aber immer stärker, hatte mir darüber zunächst keine weiteren gedanken gemacht, da ich damit schon öfters geplagt war, allerdings noch nie solange.

    die schmerzen gehen vom brustknochen aus, von einem ganz bestimmten punkt dort.

    ich trage meinen sohn immer auf der linken seite und beim schlafen liegt er mit seinem kopf auch immer genau auf dieser brust, wenn ich ihn längere zeit umher schleppe, dann sind die schmerzen am nächsten tag noch doller. vor ca. 3 wochen konnte ich ihn für 1 woche nicht tragen, hochnehmen etc. da ich mir ein stück fingerkuppe abgeschnitten hatte, da waren die schmerzen besser (zwar nicht weg, aber besser oder es lag an den ständigen schmerzmitteln *g*)

    ich bin mir schon bewusst, dass die schmerzen wahrscheinlich daher kommen (oder können die schmerzen im knochen auch eine andere ursache haben?), aber trotzdem hat man halt angst und denkt ständig darüber nach. nächste woche habe ich auch einen frauenarzttermin, aber kann dieser mir wirklich weiterhelfen, wenn es irgendwas am brustknochen sein sollte?

    gruß
    gummibärchen
     
    #1
    gummibärchenw, 3 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wenn er dir nicht helfen kann, wird er dich zu einem Kollegen schicken der es kann :zwinker:

    Vielleicht kannst du auch vorher schon zu deinem Hausarzt gehen, wenn du da schneller drankommen kannst?

    Dann könnte man vielleicht schneller was dagegen tun.


    Was es sein könnte, da kann ich dir leider auch nicht helfen...
     
    #2
    User 48246, 3 April 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn dein FA keine Diagnose stellen kann, überweist er dich weiter. Also hingehen lohnt sich auf jeden Fall und ist besser als nichts zu tun.
     
    #3
    krava, 3 April 2008
  4. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    hat sich erledigt, bin gestern spontan noch beim arzt gewesen und der stellte fest, dass es sich bei den schmerzen um eine entzündung der nerven handelt *erleichtertist*.
     
    #4
    gummibärchenw, 4 April 2008
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    na dann :smile: Gute Besserung!
     
    #5
    User 48246, 4 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - starke brustschmerzen
help31
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juni 2015
6 Antworten
babette
Aufklärung & Verhütung Forum
2 April 2015
3 Antworten
Passionsfrucht1009
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Mai 2013
15 Antworten
Test