Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Starke Schmierblutung

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von User 69081, 29 November 2006.

  1. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Hallo erstmal :zwinker:
    Mein Freund und ich haben nun erstmals angefangen zu "üben" -> also keine Pille mehr (bzw Nuvaring) und auch laut Datum in den frauchtbaren Tagen. Das war am letzten Wochenende (24.11.-26.11.)

    Nun habe ich gestern Abend heftige Schmierblutungen bekommen und frage mich, woran das liegt.
    Seit absetzen des Nuvarings ist mir sowas noch nicht passiert (auch vorher nie so stark und auch nicht zu diesem Zeitpunkt des Zyklus), das war Mitte des letzten Zyklus. Kann das gerade so garnicht einordnen.

    Hat da jemand Erfahrungen mit? Die sind ja nicht während der Zeit, wo eigentlich die Periode kommen sollte sondern so mittendrin quasi.
    Termin für die Tage wäre so gaaanz grob um den 11. 12. herum.

    LG Engelchen
     
    #1
    User 69081, 29 November 2006
  2. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    das könnt dein Eisprung sein...so mitten in Zyclus, schmierblutungen zu bekommen.
     
    #2
    Pail-san, 29 November 2006
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Hmm, ok, das ist möglich, aber das glaub ich nicht so ganz.

    Meine letzte Periode bekam ich am 13.11. Also müsste der angeblich am Sonntag gewesen sein. Klar kann bei jedem anders sein, aber am Samstag und Sonntag hatte ich auch schon ganz leichte Schmierblutungen. Nur seit gestern nachtmittag hab ich ein Ziehen im Bauch und seit gestern abend dann die Schmierblutungen. Ziemlich heftig wie gesagt und das Ziehen hab ich immernoch.
     
    #3
    User 69081, 29 November 2006
  4. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    okay...könnte auch einnistungsblutungen sein...würd auf jedenfall nach dem 11.12 ne test machen
     
    #4
    Pail-san, 29 November 2006
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke, werd ich auf jeden Fall machen.
    Mich irritiert nur eben sehr, wie stark die Blutung ist. Das kommt meiner Periode gleich.
    Ich hatte auf dieser Seite:
    http://9monate.qualimedic.de/Eisprungkalender.html
    den Kalender benutzt, demnach wäre die Einistung jetzt noch nicht.
    Aber das kann ja stark variieren.

    Aber falls dir nochwas anderes einfällt oder jemand anders noch ne Idee hat: Immer her damit :jaa:

    /edit: Kreislauf ist auch nicht sooo dolle, hab gestern und heute gelegentlich etwas weiche Knie und Schwindel aber nix dramatisches. Keine Ohnmacht oder so.
     
    #5
    User 69081, 29 November 2006
  6. MageManike
    MageManike (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Verheiratet
    Ich hatte genau dasselbe Problem! Ich habe 2 1/2 Jahre mit dem Nuvaring verhütet und diesen Ende April abgesetzt. Um den Eisprung rum habe ich dann plötzlich Schmierblutungen bekommen, die ungefähr eine Woche anhielten, war dann eine Woche blutungsfrei und bekam dann wieder Blutungen. Das Ganze lief dann regelmäßig alle 2 Wochen so, ja, und im 3. ÜZ war ich plötzlich schwanger (hat leider nicht geklappt)! Da war dann klar, dass das wohl immer Zwischenblutungen waren. Ich denke, dein Körper braucht einfach Zeit, sich wieder daran zu gewöhnen, ohne diese Hormone einen regelmäßigen Zyklus zu bekommen.
    Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass sich euer Kinderwunsch bald erfüllt!

    Gruß,
    Manike
     
    #6
    MageManike, 29 November 2006
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    hmm, ich kenn leider nicht alle Abkürzungen...
    was ist mit ÜZ gemeint?

    Ich hab 5 Jahre lang die Pille (leios) genommen und dann, als bei mir eine Laktoseintoleranz festgestellt wurde, bin ich direkt auf den Ring umgestiegen. Das war ungefähr im Dezember letzten Jahres. Den Ring hab ich anfang November, also mitten Im Zyklus abgesetzt. Mal sehen was wird.

    Ich glaube mittlerweile nichtmehr daran, dass das Schmierblutungen sind, eher schonwieder Periode :geknickt:
     
    #7
    User 69081, 29 November 2006
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du den Ring erst Anfang des Monats abgesetzt hast, muss sich dein Körper ja erstmal wieder umstellen. Und solange ist der Zyklus eben einigermaßen unregelmäßig und unberechenbar. Das dauert seine Zeit und ist völlig normal.
     
    #8
    User 52655, 29 November 2006
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    ich meinte Anfang diesen Monats (also November).
    Zyklustechnisch hab ich ihn Mitte bis Ende des letzten Monats abgesetzt. (genau weiss ich es garnicht)

    Kann mit jemand weiterhelfen mit ÜZ?

    Das wäre lieb :smile:
     
    #9
    User 69081, 29 November 2006
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Sagte ich doch.
    Wie gesagt, es kann mehrere Monate dauern, bis sich dein Zyklus wieder einpendelt. Von deinem Zyklus unter dem Ring kannst du jedenfalls nicht ausgehen, da dieser künstlich erzeugt wurde.

    ÜZ... Könnte Übergangszyklus heißen. Also der Übergang vom künstlichen zum normalen Zyklus. Vielleicht...
     
    #10
    User 52655, 29 November 2006
  11. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    ÜZ: Übungszyklus. Also der x-te Zyklus in dem man versucht schwanger zu werden. :smile:
    So wirds zumindest im Babyforum genannt...
     
    #11
    Numina, 29 November 2006
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ah.. Wieder was gelernt. Klingt aber irgendwie blöd... So gezwungen. :hmm:
     
    #12
    User 52655, 29 November 2006
  13. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke :zwinker:

    Mein Freund hatte sich schon sehr gefreut... naja, nun ist ihm auch klar, dass das nicht so schnell gehen kann.
    Aber wir werden fleissig weiterüben :smile:
    Hat jemand einen Tip, wie ich meinen Zyklus schneller wieder in geregelte Bahnen bekommen kann? Wahrscheinlich hilft da nur warten?
     
    #13
    User 69081, 29 November 2006
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Japp.
    Vielleicht Stress vermeiden, damit nicht alles noch mehr durcheinander kommt. Aber viel dran drehen kann man da nicht.
    Üben könnt ihr ja trotzdem schon fleißig :zwinker:
    Viel Spaß. :smile:
     
    #14
    User 52655, 29 November 2006
  15. HouseBaby
    HouseBaby (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    @Engelchen85

    wie lange ist das den her als du die Pille abgesetzt hast?
    weil der körper sich nun mal umstellt wenn die pille abgesetzt wird... zur folge können zb auch schmierblutungen sein...
    ich zb hab vor über nen halben jahr die pille abgesetzt und nach monaten kammen erst die folgen wie ausbleiben der blutung, verspätet oder sagar schmierblutungen...
    denoch rate ich dir mal deinen frauenarzt aufzusuchen... :zwinker:
     
    #15
    HouseBaby, 29 November 2006
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nicht die Pille sondern den Nuvaring. Und: Anfang des Monats :zwinker:
     
    #16
    User 52655, 29 November 2006
  17. MageManike
    MageManike (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Verheiratet
    @ Engelchen85

    Wie schon andere geschrieben haben, meinte ich mit ÜZ Übungszyklus.

    Gruß,
    Manike
     
    #17
    MageManike, 29 November 2006
  18. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke Nubecula

    Als ich noch Pille/Ring nahm hatteich regelmääßig ab dem ersten Tag nach der Pause für 1-2 tage ne leichte Schmierblutung. Jetzt, nach Absetzen hatte ich eigentlich keine Schmier- oder sonstige Blutungen. Nur halt am letzten Wochenende eine gaaaaanz leichte Schmierblutung und jetzt fing es gestern abend mit einer ziemlich starken Schmierblutung an und es scheint mir mittlerweile als wärs nun ne "normale" Blutung.... Keine Ahnung :ratlos:
     
    #18
    User 69081, 29 November 2006
  19. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, kannst du vom Ringzyklus eben nicht ausgehen, weil er künstlich ist.
    Dein Körper ist jetzt eben erstmal durcheinander, weil er nicht seine gewohnte Dosis an Hormonen bekommt und plötzlich wieder alles selber steuern muss. Er muss quasi erstmal wieder "rein kommen".
    Zur Zeit kannst du also auch nicht sicher deinen Eisprung bestimmen, eben weil alles etwas durcheinander ist. Trotzdem kanns ja schon beim Üben klappen :zwinker:

    Musst dir also keine Sorgen machen, wenn du unerwartete Blutungen bekommst. :smile:
     
    #19
    User 52655, 29 November 2006
  20. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke

    werden fleissig üben :smile:
     
    #20
    User 69081, 29 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Starke Schmierblutung
Mietzekatze20
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
31 Januar 2016
10 Antworten
Leila85
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
3 Februar 2013
12 Antworten
Marie82
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
12 September 2012
52 Antworten