Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Startschwierigkeiten einer glücklichen Beziehung!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Julschööön, 17 Mai 2005.

  1. Julschööön
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi...

    also ich hab im Moment en ziemliches Problem was mich nicht schlafen lässt, und meinen Freund genauso wenig!!!

    Wir beide (mein freund un ich) ham einen Freund, der ziemliches Interesse an mir hat. Joa...jetzt wissen wir nicht wie wir dem das beibringen sollen da er psychische Probleme hat und sich bei der Sache mit mir ziemlich reinsteigert!!! Habt ihr evtl. einen kleinen Tipp wie wir ihm das sagen können ? Am Telefon? Per Chat ? Persönlich ? Ich hab echt total schiss vor seiner Reaktion weil er zu meinen besten Freunden gehört!

    Wär schön wenn ihr en paar Tipps für die kleine unerfahrende Julia habt ^^
     
    #1
    Julschööön, 17 Mai 2005
  2. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Hola, warte mal nur das ich das richtig verstehe:
    Ihr meint, nur weil er was von dir will, obwohl du einen Freund hast, hat er psychische Probleme?
    Wow lol, der arme, will net wissen was ist wenn der wirklich psychische Probleme hat.
     
    #2
    Bikkje, 17 Mai 2005
  3. *schepper*
    *schepper* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    persönlich(!) in ruhe(!) "in seine schranken" weisen.....

    wenn er psychische probleme haben sollten ist es für ihn umso umständlicher wenn er enttäuscht wird je weiter er sich hineingesteigert hat....

    geht zu 3t wsas trinken und sagt ihm dass das so nicht weitergehen kann.... oder dass ihr den eindruck habt dass da etwas im busch ist....
     
    #3
    *schepper*, 17 Mai 2005
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @Bikkje: Ich denke, das Problem ist, daß sie nicht weiß, wie sie ihm beibringen soll, daß sie nichts von ihm will. Und weil er (von dieser Sache ganz unabhängig) auch noch psychische Probleme hat, macht das die Sache doppelt schwierig, weil er wahrscheinlich eh schon "labil" ist... :schuechte
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 17 Mai 2005
  5. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    persönlich und ehrlich

    Hi,

    gut daß alle Leute lesen können... *seitenblick auf bikkje werf*

    zum Thema: gerade wenn er psychische Probleme hat, wäre es wahrscheinlich am sinnvollsten ihm das persönlich zu sagen. Denn dann könnt ihr seine Reaktion genau sehen und darauf eingehen. Ein Brief kann viele Mißverständnisse hervorrufen. Es ist bei sowas immer besser, wenn man dem anderen in die Augen sieht. Und da du schreibst, daß er zu deinen besten Freunden zählt, sollte er es persönlich von dir erfahren. Ich weiß, es erfordert viel Mut, weil du dir Sorgen um ihn machst, aber es ist immer noch besser, als wenn er es von anderen auf Umwegen erfährt. Verstehe ich das richtig, daß er noch nicht weiß, daß ihr zusammen seid?

    Klar macht man sich bei psychisch labilen Personen Sorgen, aber es ist nun mal so, daß ihr zusammen seid, und damit muß er sich abfinden. Wenn ihr es ihm schonend beibringt, wird sicher alles gut gehen. Allerdings mußt du auch damit rechnen, daß er sich gegen eine Freundschaft mit dir entscheidet. Viel Glück!
     
    #5
    Silverbell, 17 Mai 2005
  6. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    ooooooh uuuups :grin:. Hehe wusste ich doch, wollte euch nur mal Testen ob ihr auch genau lest *gg*. Ähm ja ok! :grin:
     
    #6
    Bikkje, 17 Mai 2005
  7. Julschööön
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich schätze ihr habt Recht und wir müssen es persönlich sagen...! Ich habe Angst vor seiner Reaktion aber ich schätze das MUSS sein... Meint ihr er könnte mir irgendwann nochmal verzeihen ? Hattet ihr ähnliche Reaktionen ? Also du gehst Recht in der Annahme das er nichts von unserer Beziehung weiß (die noch Recht frisch ist) und mich wurmt es echt das wir es vor unserem besten Freund verheimlichen müssen...
     
    #7
    Julschööön, 17 Mai 2005
  8. *schepper*
    *schepper* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    ach der weiß nicht mal was davon.... na dann wirds erst recht zeit ihm das zu sagen.... aber in ruhe.... und halt "einfühlsam".....


    sprecht mit ihm.... und naja, ob er dir verzeihen kann oder wird, kann dir keiner sagen.... schließlich kennt keiner sein psychisches krankheitsbild noch seinen charakter noch ihn im allgemeinen selbst.....

    da musst du halt sehen wie das wird....
     
    #8
    *schepper*, 17 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Startschwierigkeiten glücklichen Beziehung
darkbutterfly86
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Oktober 2016
19 Antworten
Struppi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2006
9 Antworten
Kimberly
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2004
23 Antworten