Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Status

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 25 Juli 2005.

  1. büschel
    Gast
    0
    wie wichtig ist euch status?

    euer eigener / das vom partner
    um zufrieden und/oder glücklich zu sein

    ich merke nämlich, dass ich ansprüche an mich habe..
     
    #1
    büschel, 25 Juli 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich stelle nur Ansprüche an mich, nicht an meine Partnerin. Mein eigener Status ist mir insofern wichtig, als ich ihn mir selbst erarbeite. Status hat für mich aber wenig mit Geld zu tun. Eher mit Lebensweise, gesellschaftlicher Kompetenz und dergleichen. Man kann es natürlich auch auf materielle Dinge beziehen. Da brauche ich aber keinen besonderen Status.
     
    #2
    Doc Magoos, 25 Juli 2005
  3. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hmm, teilweise ist es mir schon wichtig. jetzt nicht Geld oder irgendwas materielles. Mehr ne gewisse Bildung. Diesen ANspruch stell ich auch an mich selber.

    evil

    Ps.: DIe Frage fand ich irgendwie komisch gestellt. Ich weiß gar nicht ob ich richtig geantwortet habe.

    evil
     
    #3
    User 10015, 25 Juli 2005
  4. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich habe definitiv zu hohe Ansprüche an andere, auch an meinen Partner. Andere erfüllen diese Ansprüche nicht, mein Partner schon!
     
    #4
    LadyMetis, 25 Juli 2005
  5. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Wie wichtig ist mir Status ...

    - Materieller Status: lege ich keinen besonderen Wert drauf, bin mit wenig zufrieden
    - Gesellschaftlicher Status: lege ich auch keinen Wert drauf, bin froh wenn ich meine Ruhe hab
     
    #5
    Kronos, 25 Juli 2005
  6. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ganz genau.
     
    #6
    darksilvergirl, 25 Juli 2005
  7. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Verwandte Seelen, was ... ? :zwinker: :grin:
     
    #7
    Kronos, 25 Juli 2005
  8. büschel
    Gast
    0
    naja; die schlampig gestellte frage lässt euch interpretations spielraum bei den antworten;

    also bei mir ist das so:

    ich erwarte von mir mich bis zu einem gewissen grad behauptet zu haben und weiterhin "auf der höhe" zu sein
    damit meine ich: erfahrung; erfolge; persönliche freiheit; und bei freunden einen festen platz zu haben und einen platz in der gesellschaft;

    also nichts überhebliches oder so auch nicht unbedingt materiell; sondern ein guter teil der gesellschaft inclusive meiner freiheit und selbstentfalltung

    (fragen werden evtl besser gestelt näxtes mal)
     
    #8
    büschel, 27 Juli 2005
  9. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube, dass niemand höhere Ansprüche an einen stellen kann, als man selbst...

    Ich habe an mich sehr hohe Erwartungen, teilweise utopische und schlicht nicht erfüllbare. Dabei geht es im Normalfall um Charakterzüge, Bildungstechnisches und Unabhängigkeit. So genau kann ich das nicht mal alles umschreiben.

    Gesellschaftliche Anerkennung im Sinne von Gesellschaft = meine unmittelbare Umgebung (Partner, Familie, Freunde) ist mir sehr wichtig. In ein Schema insgesamt zu passen interessiert mich überhaupt nicht und tue ich wohl auch nicht.

    Materielle Dinge sind mir nicht unwichtig. Aber in eingeschränktem Masse. Will heissen: Ich möchte gut leben können, ohne mir dauernd finanzielle Sorgen machen zu müssen, aber ich brauche keine drei Häuser und fünf Autos, um glücklich zu sein. Und ich erarbeite mir all das selber.

    Bei einem Partner spielt das alles eine untergeordnete Rolle. Einzig mag ich es nicht, wenn man dauernd rummeckert und sich über sein Leben beklagt, aber gleichzeitig nicht bereit ist, zu ändern, was man änder kann. Mein Partner muss mit sich und seinem Leben im Grossen und Ganzen im Reinen sein, wobei es mir aber völlig wurscht ist, was er tut, solange er es gerne tut.
     
    #9
    Dawn13, 27 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Status
jintekzz
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Oktober 2016
51 Antworten
FireJonas
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Juli 2016
27 Antworten
Alex05y
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Januar 2016
76 Antworten
Test