Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 7 Februar 2007
    #1

    Stechen im Rücken

    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen ein Stechen links am Schulterblatt.

    Ich frag mich was das wohl bedeuten könnte, haeb gehört dass soetwas verschiedene Symptome für eine Krankheit haben kann...unter anderem Lungenkrebs:geknickt:
    Doch ich weiß nicht was das ist.
    Übermorgen habe ich einen Termin beim Arzt doch ich wollte wissen ob ihr das in meinem Alter auch hattet und was das war.

    Vielen Dank und Gute Nacht
     
  • Melia
    Melia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #2
    Ich bin kein Arzt, aber ich würde sagen, es kann auch einfach was mit der Wirbelsäule sein. Ein Freund von mir hatte lange Zeit Kopfschmerzen und wir befürchteten das Schlimmste und am Ende waren es nur zwei unterschiedlich lange Beine, dadurch eine verkrümmte Wirbelsäule, die zu den Schmerzen führte. Das Stechen kann wirklich sehr vielfältige Ursachen haben. Bist Du denn starker Raucher oder gehörst zur "Risikogruppe" für Lugenkrebs?
     
  • 7 Februar 2007
    #3
    Raucher bin ich gar nicht und ob ich zur Risikogruppe für Lungenkrebs gehöre weiß ich nicht...
     
  • Melia
    Melia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #4
    Dann finde ich die Diagnose Lungenkrebs in Deinem jungen Alter sehr unwahrscheinlich. Mach Dir da nicht zuviele Gedanken.
     
  • Elle1984
    Elle1984 (33)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #5
    Hast du Probleme beim Atmen?
    Mein Freund hatte das nämlich vor ca. 2 Jahren, da bekam er sehr schlecht Luft und hatte auch ein Stechen im Rücken - das war dann aber "nur" eine Entzündung der Zwischenrippenmuskulatur, er hat ein paar Medikamente bekommen und dann wars wieder ok!
    Es muss also nicht gleich was schlimmes sein:smile:
     
  • 7 Februar 2007
    #6
    Ja manchmal bekomme ich schlecht Luft aber das ist nicht ganz so heftig, das Stechen ist ausserdem nicht dauerhaft d.h. es kommt vllt alle 3-5 Minuten ungefähr 10 sekunden lang
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #7
    Also ich verstehe nicht, warum du nicht einfach zum Arzt gehst und dich mal durchchecken lässt... Du hast Beschwerden und egal was es ist, sie sollten definitiv behandelt werden, also lass dich doch einfach mal untersuchen. Niemand hier ist Arzt und Ferndiagnosen sind schon gar nicht möglich, also was erwartest du? Das kann tausend verschiedene Ursachen haben, aber eine definitive Antwort wirst du nur von einem Fachmann bekommen... Und das du dich hier jetzt verrückt machst ist völliger Unsinn... Bevor du dir noch wunder was einredest solltest du wirklich erst zum Arzt gehen...
     
  • Elle1984
    Elle1984 (33)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #8
    Zitat vom TS:

    er geht doch zum Arzt! Lies doch lieber mal ein bisschen besser!
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    7 Februar 2007
    #9
    Also ich weiß nur, dass ich auch unangenehme Rückenschmerzen im Schulterbereich hatte.
    Bin dann zum arzt und der hat mir dann ein paar Wirbel *reingeknackst* und dann hab ich tabletten bekommen und die musste ich 2 tage nehmen und zack weg waren sie.
     
  • 7 Februar 2007
    #10
    Keine Ahnung. aber es kann viele verschiedene Ursachen haben zb. dass ich noch wachse oder durch das wechselfreudige Wetter, Angst hab ich aber trotzdem:ratlos:
     
  • Elle1984
    Elle1984 (33)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #11
    Das wird schon:zwinker:

    du siehst, es kann viele Ursachen geben, und die meisten sind relativ harmlos! Sag uns doch morgen, wie der Termin war - ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!

    Ps: gehst du nur zum hausarzt oder gleich zu einem Facharzt?
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    7 Februar 2007
    #12
    Ich hatte auch schon fieses Stechen im Rücken, manchmal so arg, dass ich in den Momenten keine Luft bekommen habe. Mein Rücken war verrenkt, 5 Minuten beim Orthopäden auf der Liege und alles war wieder gut :smile:

    Ich würde sagen, dass mit dem Lungenkrebs kannst du so ziemlich ausschließen besonders als Nichtraucher. (Es sei denn, es gibt Vorbelastungen in deiner Familie, aber dennoch ist das mit 16 halbwegs unwahrscheinlich)

    Also geh zum Arzt, der wikrd dich wahrscheinlich an den Orthopäde weiterüberweisen (wenn es so ist, wie ich denke) und dann hast du es auch schon fast hinter dir :zwinker:
     
  • 7 Februar 2007
    #13
    Danke, mach ich.
    Ich gehe zu einem Facharzt erstmal.
     
  • 7 Februar 2007
    #14
    Ich glaub ich weiß woran das liegt.
    Meine Mutter erzählte mir als sie eine Nacht in mein Zimmer kam das ich völlig nackt und ungedeckt da lag.
    Dadurch könnten diese Verspannungen und dieses Stechen wahrscheinlich kommen.
     
  • Elle1984
    Elle1984 (33)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2007
    #15
    vielleicht hast du dich wirklich nur verkühlt oder hast eine Entzündung - mein Freund hatte das nämlich auch bekommen, weil er im Winter in der Arbeit öfters draussen war ohne Jacke!

    ps: hat dich deine Mama dann nicht zugedeckt?:tongue:
     
  • 7 Februar 2007
    #16
    Doch :grin:
     
  • jenkins
    jenkins (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Februar 2007
    #17
    Kann unter Umständen auch an einer zu schwachen Rückenmuskulatur liegen.
     
  • 8 Februar 2007
    #18
    Wenn ich die Schulterblätter anspanne dann zieht es ungefähr so wie beim Muskelkater
     
  • 8 Februar 2007
    #19
    So, bin grad vom Doc wieder gekommen.
    Er hat das mal unter die Lupe genommen und sagte dass das evtl. eine Muskelverhärtung sei.
    Er verschrieb mir eine Packung IBU-ratiopharm 200 akut und sagte ich sollte es mit einer Wärmflasche warmhalten.
    Falls es nicht in 3 Tagen besser werden sollte gab er mir einen Zettel mit einer Überweisung zum Orthopäden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste