Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    1 März 2009
    #1

    Steckdosen im Zug

    Da ich in 2 Wochen für 9 Stunden im Zug sitzen werde, eine (für mich) sehr wichtige Frage:

    Gibt es im Zug ganz normale Steckdosen fürn Laptopkabel? Gibt es die auch im offenen Waggon, oder nur in diesen 6er Abteils?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sitzen im ZUG!
    2. @w: Pinkeln im Zug
    3. Mädels: Pinkeln im Zug
    4. Im Zug: "Guten Tag"
    5. Wie sitzt du im Zug?
  • Thomaxx
    Gast
    0
    1 März 2009
    #2
    beides kann ich mit ja beantworten...zumindest beim ICE
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    1 März 2009
    #3
    Beim ICE 2 gibt es zumindest an den Tischen Steckdosen und beim ICE 3 an jedem Sitzplatz.
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    1 März 2009
    #4
    Sehe ich auch so, im ICE gibts welche, aber im normalen zug? Hab ich noch keine gesehen..
     
  • Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    1
    Es ist kompliziert
    1 März 2009
    #5
    Es gibt welche, aber nicht überall in/an jedem Platz/Zug. Wenn ich mit dem Nahverkehr nach Hause fahre, habe ich ganz selten eine Steckdose in der Nähe. Womit fährst du denn?
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #6
    Im ICE 1 inzwischen an jedem Platz,
    im ICE 2 an jedem Tisch
    Im ICE 3 an jedem Platz

    Im IC im Regelfall an den Tischen (oft 2 Pro Tisch an der Wand, da kann man auch an den Plätzen hinter dem Tisch noch Glück haben)

    Im Regionalverkehr vereinzelt, muß man etwas Glück haben, kommt auf die Wagen an.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    1 März 2009
    #7
    Im ICE gibt es schon welche allerdings nur an dennen wo es tische gibt und die sind seit neustem auch nur mit einem pro tisch ausgestattet..
    Ich musste mir letztens im ICE mit einem Mann an einem tisch ne steckdose teilen... war allerdings blöde da wir uns immer absprechen mussten wenn ein akku fast leer war
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1 März 2009
    #8
    Im normalen Zug gibt es keine Steckdose :zwinker:
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    1 März 2009
    #9
    Also ich hab im ICE an meinem Tischplatz letztens keine gefunden, komisch. Wo sollen die denn da sein?
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    950
    113
    37
    Single
    1 März 2009
    #10
    Puh, keine Ahnung, was das ist. Ich fahr halt von Wien nach Stuttgart, und ich weiß nicht, wie ich die 9 Stunden rumkriegen soll ohne Laptop :geknickt:

    Es steht nur dabei: 'EuroNight Orient-Express Richtung: Strasbourg, EN 468', ob das jetzt ein ICE 1/2/3 oder was auch immer ist, ich hab keine ahnung. Und ich glaub auch nicht, dass wir in Österreich diese Bezeichnungen haben?
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    1 März 2009
    #11
    also die Euronight's in Stuggis Bahnhof, die ich bis jetzt sah, würde ich auf Stufe IC stellen, besser als normal aber schlechter als ICE

    kann sein das welche drin sind, kann sein das nicht...
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #12
    hm...schwer....DAs sind u.U. sogar Züge der ÖBB. Da hab ich keine Ahnung, wie die Steckdosensituation ist.
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.830
    348
    1.823
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #13
    von wien nach stuggitown in 9 stunden? in der zeit fahr ich die strecke aber im auto hin und zurück :eek:

    euronight hat nur an den tischen und in den schlafabteilen steckdosen
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 März 2009
    #14
    Off-Topic:
    :ratlos:
    Lesen?
    Schlafen?
    Schreiben?
    MP3-Player hören?
    Kreuzworträtsel lösen?
    Mit anderen Fahrgästen unterhalten?
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    2 März 2009
    #15
    Ja, es gibt in Zügen Steckdosen, allerdings kann man im Voraus sehr schwer sagen ob in dem speziellen Zug Steckdosen gegeben sind oder nicht (ICE aussen vor gelassen) Ich bin in alten Zügen gefahren die Steckdosen haben, und genauso in welchen die keine haben, zur selben Uhrzeit die selbe Strecke.
    Wenn aber Steckdosen vorhanden sind, tu deinen Mitmenschen einen Gefallen, nimm einen Dreifachstecker mit. Wenn sechs Leute mit Laptop im Abteil sind und nur zwei Steckdosen vorhanden sind, vermeidet man so gleich unnötigen Streit.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    2 März 2009
    #16
    ich bin mal von münchen nach wien mit dem euronight gefahren und da gab es keine steckdose ausser auf dem klo..
    da es ein nachtzug ist wirst du wohl kaum ne steckdose am platz haben außerden sehen die von aussen aus wie ic und die haben keine steckdosen soweit ich weiß
     
  • Octagon
    Octagon (31)
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #17
    Off-Topic:
    3-4 std. könnte ein guter akku schon aushalten... den rest würdest dann ja mit essen, mp3 player, lesen, schlafen, in gedanken versinken rumkriegen xD
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    950
    113
    37
    Single
    2 März 2009
    #18
    Na sicher könnt ich die 9 Stunden auch komplett ohne Laptop rumkriegen, ich würds nur gerne für diverse Arbeiten/Aufsätze/Führerschein lernen nutzen. Und das geht eben nur mit Laptop - und mein Laptop hält voll aufgeladen unter Benutzung 1 1/2 Stunden, was nicht wirklich das wahre ist.

    Naja, ich denk mal, ich lass mich überraschen oder ruf mal bei der ÖBB an...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste