Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

steht er auf mich oder nicht??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tina19, 18 November 2009.

  1. tina19
    tina19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verliebt
    Hallo alle miteinander!:winkwink:

    Ich habe ein großes Problem! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    Gestern hatte ich das 3. Date mit einem Typ und ich bin mir immer noch nicht sicher ob er auf mich steht oder nicht?!

    Hier die Vorgeschichte:

    Also ich kenne diesen Typen schon seit Mai dieses Jahres!
    Wir haben uns immer seit Mai bis heute, jeden Tag, zur gleichen Uhrzeit immer in der Kantine beim Mittagessen getroffen.

    Er isst immer mit seiner Gruppe und ich mit meiner Gruppe! Wir bzw. die Gruppen untereinander kennen sich nicht!

    Mir ist aber (seit Mai!) aufgefallen, dass er immer zu mir rüberguckt, und wenn ich an seinem Tisch mal zufällig vorbeigegangen bin, ist er immer knallrot geworden.
    Den ganzen Sommer über hatte ich das Gefühl dass der Typ vielleicht auf mich stehen könnte.
    Er hat mich aber nie angesprochen bis wir uns eines Tages (da war es schon Ende August) zufällig an der selben U-Bahn-Station über den Weg gelaufen sind. Da hat er denn Mut zusammen genommen und mich angesprochen.

    Wir waren uns vom ersten Moment an sympatisch, haben auch viel miteinander gesprochen.

    Aber in der Kantine hat er weiter so getan als würde er mich nicht kennen!

    Wir haben uns dann immer wieder an der U-Bahn-Station mal sporadisch getroffen, gequascht, E-Mail-Adresse ausgetauscht!
    ER war immer sehr nett zu mir!

    Vor 2 Wochen war es dann endlich soweit wir hatten unser 1. Date wir sind Essen gegangen! Das Date war super, wir haben uns toll unterhalten, zum Abschied haben wir uns geküsst und er hat mich sogar hochgehoben:zwinker:

    Letzten Donnerstag hatten wir dann das 2. Date, ich war beim ihm zu Hause eingeladen und haben so einen DVD-Abend gemacht.
    Dieses Date war auch super, wir haben viel rumgeknuscht, er hat mein Bh auch ausgezogen, ich habe sogar bei ihm übernachten müssen, weil es schon zu spät war um nach Hause zu gehen.

    Gestern hatten wir dann das 3. Date und da war er dann ganz anders! Irgendwie schien er total genervt (vielleicht stressig Arbeitstag oder irgendwas anderes ist im über die Leber gelaufen) und als ich irgendwie über das 2. Date reden wollte: dass es mir gefallen hat und ob ich es mit dem rummachen nicht zu sehr übertrieben habe. Ich habe ihn sogar gefragt ob wir "Freunde" sind
    Er hat nur gesagt, dass das küssen und so total gut war und dass er halt "länger" braucht bis er halt jemanden wirklich mag.

    Außerdem hat das 3. Date auch sehr kurz gedauert nur 1,5 Std.

    Ich dachte wirklich immer er steht auch mich? Im Sommer die Blicke in der Kantine.
    Und jetzt wo er mich datet und mit mir rumknutscht ist er sehr kalt mir gegenüber!:geknickt:

    Spielt er nur den Coolen!?:frown:
    Ich habe ihm schon beim 2. Date gesagt dass ich mich sehr für ihn interessiere und dass er mir im Sommer in der Kantine aufgefallen ist!

    Diese Dates sind auch nur immer durch mein Engagement entstanden.
    Er baggert mich nicht wirklich an, er macht mir auch nie wirklich ein Kompliment! Er hat sogar meine Telefonnummer ruft mich aber nie an um zu fragen, wie es mir so geht?!

    Ich bin total verwirrt auf der einen Seite verbringen wir eine sehr schöne und lustige Nacht miteinander:herz: und auf der anderen Seite ist er so kühl und obwohl wir uns jetzt 3 mal gedatet haben, grüßt er mich in der Kantine noch immer nicht.:flennen:

    Was hat er bloß? Steht er nicht auf?:schuettel:
    Soll ich ihn in den Wind schießen?

    Zum Schluss dem 3. Date habe ich zu ihm gesagt "Meld dich doch mal" und er hat drauf geantwortet: Ja. mach ich.

    Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das er sich gar nicht melden wird:geknickt:

    Bitte um eure Meinungen!

    Danke und lg tina
     
    #1
    tina19, 18 November 2009
  2. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.379
    nicht angegeben
    Erst einmal glaube ich, dass er sehr schüchtern ist! Denn er war ja schon vorher in der Kantine immer sehr zurückhaltend, vermutlich ist es ihm vor seiner Clique peinlich.

    Warum er sich nicht meldet, oder beim 3. Date so komisch war? Hmm das kann dir vermutlich keiner sagen außer ihm selbst.

    Kannst ja erstmal warten, ob er sich wirklich meldet, aber bei so einem Schüchternen ist das tatsächlich sehr fraglich. Bevor du es deswegen im Sande verlaufen lässt, würde ich ihn auf jeden Fall noch einmal anrufen. Kannst ihn dann ja auch fragen, was ist, ob es noch was wird. (vielleicht hatte er ja wirklich nur einen schlechten Tag)

    Viel Erfolg! :smile:
     
    #2
    BrooklynBridge, 18 November 2009
  3. mbXtreme
    Gast
    0
    Stell ihn mal vor die Wahl ^^
    das du was von ihm willst haste ihm ja gesagt, das er dich will hat ja das zweite date gezeigt ^^
    das dritte date.. keine ahnung :what:
    vll hat er angst sich zu öffnen? schlechte erfahrungen?

    mhh aber wie solltest das rausfinden :/ habt ihr gemeinsame freunde :zwinker:?
     
    #3
    mbXtreme, 18 November 2009
  4. RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    20
    Single
    Meine Meinung: Fürs Bett bist du ihm genug. Ansonsten ein Versager durch und durch, der sich innerhalb seiner Gruppe schämt und keinen Mumm hat. Schieß ihn ab.
    Ansonsten teste ihn einfach und sprech ihn in der Kantine an. Die Reaktion dürfte dir zeigen, woran du bist.
     
    #4
    RitterOhnePferd, 18 November 2009
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich denke wenn man wirklich Interesse hätte, würde er sich melden, muss ja nicht anrufen wenn er zu schüchtern ist, aber ne SMS oder Mail wäre locker drin... Vor allem interessiert es mich dann auch was mein Gegenüber denkt und macht...

    Entweder du bist für ihn nur eine nette "Bettgeschichte" und er hat kein weiteres Interesse oder er hat Interesse, ist aber viel zu schüchtern für den nächsten Schritt, dann frag ich mich aber warum er gleich beim zweiten Date mit dir rumgeknutscht und dir sogar den BH ausgezogen hat...
     
    #5
    User 66223, 18 November 2009
  6. aiks
    Gast
    0
    Vielleicht ist das ja auch irgendeine total gefinkelte PU-Taktik von ihm ^^
     
    #6
    aiks, 18 November 2009
  7. RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    20
    Single
    PUA's laufen nicht rot an in der Kantine :zwinker:
     
    #7
    RitterOhnePferd, 18 November 2009
  8. aiks
    Gast
    0
    Haha das ist nur Teil des Plans ^^
     
    #8
    aiks, 18 November 2009
  9. tina19
    tina19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Verliebt
    Was ist ein PU?

    Außerdem ich würde ihn wirklich gerne anrufen und sofort das nächste Date mit ihm ausmachen, nur ich habe Angst, dass er mich nicht mehr will (obwohl wir die Nacht rumgeknuscht haben) weil er halt so kühl beim 3. Date gewirkt hat.
    Und er soll sich ja auch mit mir treffen wollen, ich soll ja nicht nur immer ihm nachrennen, oder doch?!
     
    #9
    tina19, 18 November 2009
  10. RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    20
    Single
    Ich denke, das ist zu hoch gegriffen. Und selbst wenn - PU dient nicht in erster Linie dazu, eine Beziehung zu starten, sondern Sex zu haben, da Sex und körperliche Anziehung VOR der eigentlichen mentalen Annäherung kommt. Sogesehen könntest du natürlich Recht haben. Wenn er aber wirklich PU versucht, hat er hiermit aber bereits einen Fehler gemacht. Wenn er Mann genug wäre und die TS durch Qualitäten und nicht durch Fassaden überzeugen könnte (was der eigentliche Sinn von PU ist, bla bla, jetzt könnte ich ausholen!), hätte sie hier kein Thema eröffnet. Und die Frage "soll ich ihn in den Wind schießen" würde bei einem PUA nie aufkommen. Ich sehe, wir schweifen ab. Ich denke nicht, dass wir hier über PU reden müssen, sondern eher über einen Anti-PUA - einen faulen und zurückhaltenden Typen, der es irgendwie geschafft hat, an ihre Wäsche zu kommen und sich an diesem Ergebnis versucht auszuruhen.

    Für alle Unwissenden: PU = PickUp - eine "Wissenschaft" zur Verführung von Frauen. Es kursiert viel Halbwissen, wie man aus meiner Erklärung bereits sehen kann und so gibt es viele die denken es geht darum, Frauen aufzureißen. Dabei geht es im Kern, bei denen die es wirklich verstanden haben, um ganz andere Dinge. Nämlich eine eigene, starke Persönlichkeit zu bilden und damit als Mann aufzutreten, nicht als Memme. Wer denkt, PU sei FÜR jemand anders, also FÜR eine Frau, der irrt. PU ist immer nur für sich selbst. Was man dann mit sich selbst alles bewirken kann, das liegt in Mutter-Natur's Händen.

    Edit.
    Zur Frage, siehe oben. PickUp (PU) bezeichnet die "Wissenschaft", PUA einen PickUp-Artist, also jemand, der nicht mit so vielen Frauen wir möglich Sex hat, sondern der das System verstanden hat und v.A. eine eigene starke Persönlichkeit besitzt, die er dann dazu nutzen kann, was letztlich wieder eine naturgesteuerte Sache ist. Im Grunde könnte man sagen, PU ist die Rückkehr zu den Fähigkeiten und Erkenntnissen über die Natur und das bewusste Leben in teilweisem Einklang mit ihr oder ihren Überresten in der heutigen Gesellschaft.

    Zu deinem Problem: Ruf ihn NICHT an. Warte, ob er sich wirklich meldet. Wenn er Interesse hat, wird er es tun, irgendwann oder schon bald. Du hast genug Initiative gezeigt, denke ich. Jetzt ist es Zeit abzuwarten und seine wahren Gefühle zu testen. Wenn du ihm immer wieder nachläufst und deine Bluse öffnest, sobald du bei ihm bist, wirst du nie erkennen, ob er sich nur auf deinen Bemühungen ausruht und rein auf Oberflächligkeiten aus ist.
    Schlimm wäre es ja nicht - es gibt genug Sexbeziehungen. Aber du scheinst mir wohl eher nicht der Typ dafür zu sein, sondern empfindest bereits mentale Anziehung.
     
    #10
    RitterOhnePferd, 18 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. aiks
    Gast
    0
    Außerdem hat er ja auch gesagt, dass er sich meldet. Das ist eindeutig, dass er dran ist mit melden.
     
    #11
    aiks, 18 November 2009
  12. tina19
    tina19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Verliebt
    Danke für eure Antworten! Ich bin wirklich an einer Beziehung mit ihm interessiert - nicht an Sex!
    Der ganze Sommer über haben wir Blicke ausgetauscht und immer wenn er mich gesehen hat ist er rot geworden- ich fand das sehr süß!

    Er ist jetzt natürlich noh immer sehr süß, nur er hat mir gegenüber so eine ambivalente Haltung, ich hab Angst das der ganze Zauber, dieses Knistern etc. vom Sommer nun weg ist.

    Weil er halt so kalt ist und ich eher der emotionale, aus dem Bauch entscheiden Typ!
     
    #12
    tina19, 18 November 2009
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich glaube dir aufs Wort, wenn du schreibst, dass du an einer Beziehung interessiert bist, nur leider würde mir sein Verhalten überhaupt nicht gefallen bzw. ich würde es mir nicht antun, da es viel zu einseitig ist.

    Die Art und Weise wie er reagiert, wenn du irgendwo auftauchst, finde ich wirklich unter aller Kanone...als würde er dich plötzlich nicht mehr kennen (nicht zu verwechseln mit bekennen, was unter diesen Umständen wahrscheinlich auch viel zu früh wäre - außerdem habt ihr euch auch nicht auf irgendeine heimliche Affäre geeinigt) und es ihm peinlich sein, mit dir in Verbindung gebracht zu werden.
    Sorry, aber wer einen BH nach dem zweiten Date ausziehen kann, wie Blauäugige bereits geschrieben hat, dürfte wohl nicht zu schüchtern sein, einen Gruß, ein Nicken, ein Lächeln oder was auch immer in meine Richtung abzuwerfen.
    So behandelt man weder Freunde, Bekannte noch eine Frau, die Interesse an einem bekundet hat und zeigt mir eindrucksvoll, dass dieser Mann weder Anstand noch Charakter hat...echt, selbst wenn er sich jetzt doch aufraffen würde, sich bisschen mehr um mich zu bemühen, könnte er mir gestohlen bleiben, denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass da noch irgendetwas Positiveres und Erfreulicheres nachkommt und er plötzlich wahres Interesse an mir zeigt.

    Für mich muss ein Mann auch Iniative zeigen, mir das Gefühl geben, ich sei etwas Besonderes, den Wunsch aussprechen, mich sehen zu wollen, sich von selber melden und bei den seltenen Treffen nicht auch noch seine schlechte Laune an mir auslassen...(und das sollte im Übrigen auch gelten, wenn es sich "nur" um Sex handelt)...all das passiert aber nicht und auf irgendwelche angeblichen Spielchen eines Möchtegerncoolen hätte ich ebenso wenig Lust als auf so einen idiotischen PU-Kram oder sonstigen Vodoozauber.
    Mensch, der Mann ist erwachsen...da darf man als Frau schon ein anderes Verhalten erwarten als von einem pubertierenden Jüngling.
     
    #13
    munich-lion, 18 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - steht mich
Brazillove
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2016
3 Antworten
tinigo
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2016
18 Antworten