Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stell ich zu hohe Ansprüche?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Miezerl, 19 Dezember 2003.

  1. Miezerl
    Gast
    0
    Also mein Problem mag sich lächerlich anhören-.- nur mich beschäftigt es seit längeren ich weiß das ich meinen Freund liebe einfach weil er ein kuscheliger weicher lieber sanftmütiger,herzensguter süsser mensch ist...Nur ihrgendwo..fehlt es mir mit ihm manchmal über Dinge zu philopsophieren reden zu könenn ich weiß nicht vielleicht ist das von nen 18 ein bissi viel verlangt??will damit keinen zu nahe treten wir reden schon über viele dinge..nur über Dinge wo man wirklich mal wo es jetzt um Dinge wie ..zb Leben, Gott,Wiedergeburt geht..eigentlich selten..ok er kann mit gott realtiv wenig anfangen er glaubt nicht an ihn..-.-
    aber es gibt noch genügend andere Themen wo man reden und disskutieren kann und ich bin ehrlich jemand der das gern tut und jemand für so etwas braucht nur hab ich das Gefühl in der Hinsicht bei ihm geistig zu verhungern-.-
    Ich bin froh das ich ihn habe weil er der 1 ist mich akzeptiert so wie ich bin Äußerlich und charakterlich..ich hab es ihm schon mindestens 5mal gesagt red mehr mit mir..und dann wundert er sich wenn ich genervt bin wenn er mit mir redet und schon wieder lust auf Sex hat-.- gut er ist ein mann klar das er bock hat ich auch..aber bitte net jeden Tag..wenn man mal gefrusetet ausgepowert von der Arbeit ist kann man keinen Bock zu haben..Er Respektiert es auch..aber kann man das nicht wo ein bissi fühlen wann der andere will wannn nicht?ich weiß das ich ihn liebe..aber ich weiß auch das mir das auf Längere Zeit nicht ausreichen wird..Sagt mir jetzt bitte nicht du kannst ihn nicht ändern..kann man es doch wo nicht ein bissi beinflussen das ein mensch von sich aus mal intresse zeigt über Geistige Dine reden zu wollen??? Ich weiß die Frage ist schwierig..aber das liegt mir echt am Herzen denn wegen so was möcht ich die Beziehung nicht aufgeben..weil ich genau weiß das ich jemanden wie ihn nicht mehr wiederfinden werde..denn bevor ihm bin ich echt nur an Arschlöcher geraten..
    Liebe Grüße Miezerl :eckig:
     
    #1
    Miezerl, 19 Dezember 2003
  2. Also erstmal liegt es recht wenig am Alter, ich bin 17 und verdammt philosophisch. Es gibt eben Menschen, die eher auf einfache Basis miteinander reden wollen und nicht über große Themen, die nach stundenlang auseinander nehmen kann.
    Vielleicht versuche doch einfach mal nicht ihn zum reden zu bringen, also keinen Druck machen. Hmm, naja, schon schwer jemanden zu etwas zu bewegen, was nicht in seiner Natur liegt.
    zudem denke ich mal, er wird doch nichts dagegen haben, wenn du mal mit jemand anderem philosophierst. Es gibt da draußen im Internet, sowie in der realen Welt genug, die kleine Philosophen sind.
     
    #2
    Heinzelmennchen, 19 Dezember 2003
  3. Miezerl
    Gast
    0
    ja schon...nur würd ich mir eben so was ein bissi von ihm wünschen...weil er ist ja immerhin mein partner...das wär genauso wie hab vor mit jemanden für den rest deines leben zusammen zu sein zu wollen und diese mini eigenschaft fehlt...ihrgendwie find ich sollte das doch in einer Beziehung drin sein??? :ratlos:
     
    #3
    Miezerl, 19 Dezember 2003
  4. iceman2050
    Gast
    0
    ich denke das man keinen menschen komplett ändern kann, aber ein bisschen in die "richtige" richtung stupsen schon.
    versuch doch mal deine intressen mit seinen zu verbinden und bei ihm somit intresse herbeizuführen. indem du zb ein hobby wie sport oder eine tv serie (mir fällt nichts besseres ein) verbindest mit einem anderen thema. ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen. viel glück!!
     
    #4
    iceman2050, 19 Dezember 2003
  5. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Also ...
    Wenn er da keine Interessen in der Richtung hat, hat er keine ...
    Genauso könnte wollen, dass du öfter mit ihm und seinen Kumpels saufen geht *krasservergleich*

    Nee egal :clown:
    Was bleibt dir ?
    Es gäbe doch die Möglichkeit, ihn an dieses Thema herranzuführen, sein Interess dafür zu wecken.
    Erzwingen kannst du sowas nicht, aber ihn neugierig machen ...

    Mache doch von Webseiten oder Büchern/Broschüren Kopien mit interessanten Absätzen, und lege diese nach und nach in seinen Sichtbereich.
    Jeden zweiten Tag (oder so) nen interessantes Zettelchen, welches ihn in die Thematik einführt, und sein Interess weckt, so das er von sich aus mehr wissen will ...
     
    #5
    emotion, 19 Dezember 2003
  6. Mir ist da noch etwas eingefallen.
    Wie sieht es bei ihm mit Interessen aus?
    Etwas, worüber er viel erzählen kann (auch wenn es dich eigendlich nicht interessiert) und du dich dnan nur so vie daran beteiligst, dass du aus ihm unbemerkt alles raus kitzelst. Und dann langsam einen Übergang zu philosophischerem machst, nur nicht zu hektisch und ohne Nachdruck.
     
    #6
    Heinzelmennchen, 19 Dezember 2003
  7. CreamPeach
    Gast
    0
    wenn du über irgendetwas diskutieren willst, dann such doch am besten erstmal n aufhänger...z.b. nachrichten (etwas, was jeden zu interessieren hat *g*). dann frag ihn nach seiner meinung...aber am besten nich so, wo er nur "ja" und "nein" antworten kann und gib natürlich auch du deine meinung zum besten. vielleicht findet er dein statement mit seinem nicht übereinstimmend und meldet sich zu wort ;-)
     
    #7
    CreamPeach, 19 Dezember 2003
  8. xIceTigerx
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    hmmm...

    Es ist immer die Frage, für was sich derjenige interessiert. Ich habe zum B. in meinem Bekanntenkreis jemanden, mit dem du dich nur über Anime-Serien und Spiele unterhalten kannst. Alles andere ist ihm egal. Z.B. Saddams Verhaftung: O-Ton: "ist mir egal!" Konnte ich nicht ganz verstehen.

    Glaube nicht, das du zu hohe Ansprüche stellst. Ich unterhalte mich gern auch mal Kreuz-Beet über alles. Doch sind diese Leute eher selten gesäät. Mit meinem Freund von mir klappt das ganz gut. Na ja, ist auch 20 Jahre älter als ich. In meinem Alter habe ich aber bisher wenige getroffen, die auch über eine gewisse Breite von Themen bescheid wissen.

    Leg ihm das nicht zum Nachteil aus, sondern versuch ihn mal in die Richtung zu führen. Lies in seiner Gegewart eine Zeitung oder schaut die Nachrichten und wie im Thread vor mir, frag ihn, was er dazu denkt.

    Ansonsten habe ich einen kleinen Tip. Lies mal das Buch

    "Warum Männer lügen und Frauen immer Schuhe kaufen.".

    Das hilft. Denn dort sind viele Sachen erklärt, auch das Männer zu wenig reden.

    Tiger
     
    #8
    xIceTigerx, 20 Dezember 2003
  9. Miezerl
    Gast
    0
    :kopfschue Cream peach wir haben ja gemeinsame Interessen das ist nicht das Problem nur das es mich manchmal auf die Palme bringt wenn er jetzt zu einen schwierigeren thema meine meinung hat..auch wenns so ist möcht ich es von ihn dochmit eigenen worten hören und nicht ja und amen..
    -.- das mit den buch werd ich mal berücksichtigen ..hört sich gut an obwohl ich aber nicht glaub das alle männer so stillschweigend sind..denn es ist ihrgendwo erschreckend wenn du fest stellst das du mit einen weit aus jüngeren kerl über solche dinge reden kannst nur nicht mit den eigenen Freund-.. :eek:
     
    #9
    Miezerl, 20 Dezember 2003
  10. sheena
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    @miezerl
    mir gehts (leider) genauso wie dir! meist ist meinem freund wohl sex wichtiger als reden. ich würde auch viel lieber mal ganz intensive diskussionen mit ihm führen. vielleicht hat ja noch irgendjemand Tipps für uns!
     
    #10
    sheena, 22 Dezember 2003
  11. LeungTing
    Gast
    0
    Tja, tut mir leid, aber ich würde sagen da ist nicht viel zu machen.

    Jemandem der keine Interesse an tiefgründigen Unterhaltungen hat dem wird man meiner Meinung nach auch nicht helfen können ein solches zu entwickeln.

    Es gibt eben Leute die wollen sich nur mit dem beschäftigen was sie unmittelbar betrifft, worunter philosophische Diskussionen in den meisten Fällen nicht zählen.

    Ich will diese Leute nicht als weniger intelligent abstempeln, aber eine längere Unterhaltung die durchweg interessant ist kann man mit solchen Leuten nicht führen.


    ..lass ihn mal nen Joint rauchen, der Zustand regt zum philosophieren an. Allerdings nicht zu viel oder zu oft rauchen sonst bewirkts nix gutes..

    mfg

    LeungTing
     
    #11
    LeungTing, 22 Dezember 2003
  12. Miezerl
    Gast
    0
    äääh sorry will hier keinen auf den Schlips treten aber hab mit leuten im bekifften zustand 2 erfahrungen gemacht..Leute die dann nicht kiffen sind uncool zickig doof.-.- nein daaanke..so was kann ich echt nicht ab..
    oder sie wurden seltsamerweise..wo jeder meinte es entspannt ja so..Agressiv..und komisch...
    Ich hab nix gegen Kiffer solang er normal bleibt..
    aber nachdem ich schon 2mal gesehen hab wie es leute verändern kann in real..und 1mal in icq wie einer zugedröhnt war mit kiffen und dann nen schrott reinschrieb..ich fragte am nächsten tag hallo was war los?er erinnerte an sich an nichts..wer es unter kontrolle hat ok schön und gut..
    nur bin ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher ob man so was unter kontrolle haben kann ohne das der konsum mit der Zeit steigt...vielleicht bin ich jetzt hier ein moralapostel weil ich das ablehne.. und es is mir ehrlich gesagt lieber wenns mein freund bleiben lässt..
    Glaube Philsophisches denken steckt in jedem drin..
    aber halt ich sich nen joint anrauchen die falsche alternative dafür es so raus kommen lassen zu sollen..
     
    #12
    Miezerl, 22 Dezember 2003
  13. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auf jedenfall das jeder hohe Ansprüche sich selber stellt und versucht die auch durchzusetzen, aber die meisten sind dann eben flexibel! Und wenns funkt dann sind die Ansprüche auch erstmal vergessen!
     
    #13
    bumbum, 23 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stell hohe Ansprüche
GerdFrieda
Kummerkasten Forum
9 Mai 2016
9 Antworten
MrNiceGuy500
Kummerkasten Forum
3 Februar 2016
19 Antworten
Test