Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MsThreepwood
    2.424
    6 März 2008
    #1

    Stellungen gesucht

    Hallöchen erstmal

    Also ich bin jetzt seit ca. 8 1/2 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Seit 10 Monaten (ja, bei uns liefs andersrum) haben wir regelmäßig Sex.

    Nun stellt sich uns langsam ein Problem: Uns fallen für die gegenseitige Befriedigung keine schönen Stellungen ein.

    Meist liegen wir beide auf der Seite. Da muss aber immer einer von uns die Hand/ den Arm verrenken. Oder wenn das ganze nur "einseitig" läuft, liegt die passive von uns beiden auf dem Rücken und die aktive kniet oder liegt neben ihr.

    Zur oralen Befriedigung ist ja die 69 wirklich gut geeignet, aber ich hätte auch gern Ideen für die gegenseitige Stimulation mit der Hand oder eben andere Stellungen.

    Danke schonmal :smile:
     
  • black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    6 März 2008
    #2
    Wie wärs zur Abwechslung einfach mal mit gegenseitiger Befriedigung via Hand/Mund?

    So wie sich's anhört seid ihr ja auf der Suche nach weiteren, "anspruchsvollerern" Stellungen.

    Ansonsten werdet ihr ja eh schon alles durch haben, Doggy etc... ?!
     
  • MsThreepwood
    2.424
    6 März 2008
    #3
    Doggy geht aus gesundheitlichen Gründen nicht :zwinker:
    Sie hat Knieprobleme (länger als 3min Knien geht nicht) und ich habs mitm Rücken :geknickt:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    6 März 2008
    #4
    doggy geht auch im liegen, allerdings weiß ich nicht, ob das bzgl. des rückens hilft. ich lieg dabei ja immer unten und habe es sehr gemütlich :-D
     
  • MsThreepwood
    2.424
    6 März 2008
    #5
    Würde aber auch wieder Arm verranken bedeuten. Weil entweder greif ich um sie rum, dh sie liegt auf meinem Arm oder ich muss mich neben sie legen und die sache ganz von hinten angehen.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    6 März 2008
    #6
    wieso muss sie auf deinem arm liegen, wenn sie mit dem bauch auf dem bett (oder wo auch immer) liegt?

    und doggy, wenn du neben ihr liegst? nennt sich das dann nicht löffelchen? :ratlos:

    nachtrag:

    oh man, ich glaub, ich peil es jetzt erst :-D
     
  • MsThreepwood
    2.424
    6 März 2008
    #7
    was peilst du jetzt erst? dass wir 2 mädels sind? :zwinker:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    6 März 2008
    #8
    ach ja, jetzt wo du es sagst... ich bin nur bis zur "gegenseitigen befriedigung" gekommen :grin:

    das waren mal absolute sinnlosbeiträge :engel:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    6 März 2008
    #9
    also wäre ich n mann gewesen, wärs sinnvoll gewesen :zwinker:
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2008
    #10
    und wenn ihr euch einfach gegenüber setzt und jeweils die beine dann übereinander oder um den Rücken das partners rumm, das musstet ihr auch beide recht gut rannkommen?!
     
  • MsThreepwood
    2.424
    8 März 2008
    #11
    Das ist schonmal ne gute Idee. Wurde gleich (im Kopf) notiert.

    Noch jemand Ideen?
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    9 März 2008
    #12
    vllt auch im sitzten nur halt die eine hinter der andern
    dann kann die eine, die anderen von hinter verwöhnen
    hat dann auch so einen romantischen "umarm-effekt"
     
  • elixier
    Gast
    0
    9 April 2008
    #13
    Falls das für Euch in Frage kommt empfehle ich ZUhilfenahme von Toys. Ein Doppeldildo ist eine feine Sache. Beide können ihn sich einführen, dabei gegenübersitzen und sich küssen, streicheln und umarmen. Wenn sich die eine mit den Hüften bewegt spürt dies die andere. Aber Toys sind halt nicht jeder Frau's Sache.
     
  • Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    9 April 2008
    #14
    Wenn es euch im Bett zu langweilig wird, habt ihr es schonmal wo anderst versucht. Im Wohnzimmer auf der Couch oder in der Küche auf dem Tisch? Manchmal macht schon der wechsel der Umgebung einiges aus um wieder frischen Wind zu bekommen, auch wenn die Stellung die gleiche ist.
    Aber die Idee mit den Toys finde ich auch keine schlechte. da kann man ja auch ziemlich viel mit machen.
     
  • cLEAr
    cLEAr (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    3
    Single
    9 April 2008
    #15
    Legt euch doch auf dem Rücken in entgegengesetzter Richtung nebeneinander:

    ------------------------[ihre linke Hand]------------------------
    [ihr Kopf :]------[deine rechte Hand an ihren Muschi]===[ihre Füße]
    ------------------------------:herz:
    [deine Füße]===[ihre rechte Hand an deiner Muschi]----[: dein Kopf]
    -----------------------[deine linke Hand]-------------
     
  • FlamingHeart
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    9 April 2008
    #16
    meine freundin und ich machen das ab und zu so, dass wir uns gegenüber sitzen/liegen (sowas dazwischen) und dann die beine jeweils eines über das des anderen und eines unter das des anderen. und dann rutschen wir so nahe, dass sich schwanz und muschi fast berühren. so haben auch beide gut zugriff auf das freudenorgan des anderen (und auch das eigene).

    finde ich persönlich noch schön.
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    9 April 2008
    #17
    ja, das ist auch eine beliebte stellung bei meinem schatz und mir. allerdings spreizen wir die beine vor dem gesicht des anderen dann. zum oralsex reicht die nähe zum mund zwar nicht, aber für handjobs sehr reizvoll: gemütlich (lage!!!) und die geschlechtsteile voll im blick (ich z. b. schaue gern :engel: )...
     
  • Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    9 April 2008
    #18
    Noch eine andere Idee ist mir gerade gekommen, habt ihr es mal mit aneinander reiben versucht? Also schwer zu erklären, man setzt sich so gegenüber, das man, in eurem Fall jetzt, eure Muschis gegenseit an dem Oberschenkel des Partners reiben kann (man Kreuz sozusagen die Beine des anderen das eine Obendrüber das andere unten drunter). Kostet vielleicht am Anfang ein wenig kraft weil man sein Becken ständig auf und ab bewegen muss und sich dabei auf den Armen abstützt aber ich denke das könnte auch ein sehr lustvolles Spiel sein.
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    10 April 2008
    #19
    Naja, oder sowas wie Facesitting z.B.
    Oder wie wär's, wenn du deine Freundin mal fesselst? Fällt jetzt zwar nicht so unter Stellungen, wär aber auch mal ne Abwechslung.
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2008
    #20
    habt ihr denn schonmal eine der Stellungen ausprobiert, oder war noch nichts passendes dabei? @TS

    da hier kein Feedback mehr kommt:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste